Anzeige

Zuletzt gesehen?

Primeval | 08.01.2012
Welchen Film habt Ihr zuletzt gesehen?

Dabei ist es egal, ob ihr im Kino wart, oder euch einen DVD/Blu-Ray Abend gemacht habt.
Ihr könnt auch einen kurzen Review dazu schreiben.
Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
7208 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
14.01.2012 23:01 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 8.408 | Reviews: 164 | Hüte: 553
Hmm. In den letzten Tagen habe ich gesehen:

My Name is Bruce mit Bruce Campbell. Sehr geiles B-Movie vom Vater der B-Movie-Darsteller Bruce Campbell. Ziemliche Selbstbeweihräucherung aber extremst geil.

Der Koloss von Rhodos (hab ich auch Rezensiert ). Der erste Film von Regie-Meister Sergio Leone. Toller Monumentalfilm mit leichten Schwächen und der klaren Handschrift von Leone. Sehr sehenswert.

Mission Impossibe - Ghost Protocol, genialer vierter Teil der Agentenreihe. Toll aufgelegte Darsteller: Tom Cruise, Simon Pegg und Jeremy Renner! Großartiger Film, hier die Rezension .

Ebenfalls gesehen habe ich Midnight in Paris von Woody Allen mit einem großartigen Owen Wilson. Berührender und wunderschöner Film. Absolut sehenswerter Film über den Zauber der Stadt der Liebe. Definitiver Anschau-Tipp.

Und Natürlich, finally, endlich gesehen X-Men - First Class. Großartige Darsteller, allen voran Faßbender und Bacon (verdammt ist der Evil!). Tolle Handlung, klasse Mutantenkräfte, super in Szene gesetzt. Da darf ein zweiter Teil wirklich gerne kommen. Rezension folgt wohl nächste Tage.

Heute steht an: Trust mit Clive Owen, bericht folgt morgen oder Montag.
"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
patertom : : Fieser Fatalist
15.01.2012 00:01 Uhr
0
Dabei seit: 20.01.10 | Posts: 4.401 | Reviews: 95 | Hüte: 23
@ZSSnake:

hab gestern X-men:first class zum zweiten mal bereits auf bluray gesehen und muss auch sagen, dass der großartig ist. vor allem gefällt mir fassbender, der sich zu einem meiner lieblingsdarsteller gemausert hat.

allerdings find ich die eine szene in argentinien mit den zwei deutschen lustig. die reden ja auch in der englischen version deutsch. der akzent ist nicht so passend finde ich:

"Ist Bitburger, ne!"

lol.

aber egal... das ist wahrscheinlich der momentan beste x-men teil.
(=0:
Avatar
Thor17 : : Donnergott
15.01.2012 12:16 Uhr
0
Dabei seit: 06.11.11 | Posts: 2.554 | Reviews: 1 | Hüte: 23
Gestern habe ich mir auch wieder mal seit langem Toy Story angesehen und ich muss sagen das ist für mich einer der besten Animationsfilme die es gibt.
Demnächst werde ich mir dann noch den zweiten und den dritten ansehen wobei ich mich da ganz besonders auf den dritten freue weil den habe ich überhaupt noch nicht gesehen.
Avatar
patertom : : Fieser Fatalist
15.01.2012 12:31 Uhr
0
Dabei seit: 20.01.10 | Posts: 4.401 | Reviews: 95 | Hüte: 23
@thor:

hast du mal "die monster ag" gesehen? der ist für mich der beste animationsfilm bisher. er ist unglaublich witzig und sonst passt einfach alles. sehr gute animationen und sympatische "hauptdarsteller".

nach monster ag kommt bei mir wall-e. der film ist auch sehr witzig und gefühlsvoll.

der beste zeichentrick film ist für mich mit abstand "ein königreich für ein lama". einfach genial!
(=0:
Avatar
Thor17 : : Donnergott
15.01.2012 12:59 Uhr
0
Dabei seit: 06.11.11 | Posts: 2.554 | Reviews: 1 | Hüte: 23
@patertom
Jap Monster AG ist echt super oder die Unglaublichen und wie sie alle heißen.
Die habe ich alle als kleines Kind richtig verschlungen und jetzt gefallen sie mir eigentlich auch noch wirklich gut, ich werde mir eh demnächst die ganzen Steelbooks von denen auf Blu Ray holen.

Wall-e habe ich damals auf Pro 7 gesehen der ist wirklich sehr gut und vermittelt auch einiges der wird eh auch bei den Steelbooks dabei sein.
Avatar
patertom : : Fieser Fatalist
15.01.2012 13:03 Uhr
0
Dabei seit: 20.01.10 | Posts: 4.401 | Reviews: 95 | Hüte: 23
leider hab ich wall-e nur auf dvd. auf bluray kommen animationsfilme schärfer und am besten rüber.
deshalb werde ich mir mal die monster ag auf bluray holen. den muss ich einfach in scharf sehen.
(=0:
Avatar
Thor17 : : Donnergott
15.01.2012 13:09 Uhr
0
Dabei seit: 06.11.11 | Posts: 2.554 | Reviews: 1 | Hüte: 23
@patertom
Animationsfilme werde ich mir jetzt nur noch auf Blu Ray holen weil bei denen zahlt sich Blu Ray wirklich immer aus leider habe ich Toy Story nur auf DVD weil wie ich die Trilogie bei Amazon gekauft habe hat sie nur 19 Euro oder so gekostet und da musste ich einfach zuschlagen ;D
Avatar
patertom : : Fieser Fatalist
15.01.2012 13:14 Uhr
0
Dabei seit: 20.01.10 | Posts: 4.401 | Reviews: 95 | Hüte: 23
@thor:

naja... für den preis doch ganz ok. habs glaub sogar mal für 10€ gesehen im media markt^^

muss ich auch mal kaufen gehen.

aber so krass ist der unterschied von dvd zu bluray jetzt auch nicht, dass ich UNBEDINGT jeden film auf bluray kaufen müsste.
die bessere qualität bei blurays ist einfach ein ziemlich toller "bonus".

merklich bessere qualität bekommen wir wohl erst mit 4k.
(=0:
Avatar
Thor17 : : Donnergott
15.01.2012 13:21 Uhr
0
Dabei seit: 06.11.11 | Posts: 2.554 | Reviews: 1 | Hüte: 23
@patertom
Ja eh so ein gewaltiger unterschied ist es eh auch nicht aber auch wegen der Steelbook kauf ich sie mir auf Blu Ray weil das sieht einfach nochmal cooler aus ;D

Weißt du ca. wann die 4k rauskommen soll ?
Avatar
patertom : : Fieser Fatalist
15.01.2012 13:25 Uhr
0
Dabei seit: 20.01.10 | Posts: 4.401 | Reviews: 95 | Hüte: 23
@thor:

tja, keinen plan. das hänt wohl alleine davon ab, wann sich die firmen und "wichtigen" leute dazu entscheiden, fersehergeräte, bildschirme und beamer die 4k ready ind, rauszubringen.

lies mal das hier, ganz interessant. gerade entdeckt:

http://www.digital-room.de/news/sony-bringt-blu-ray-player-4k-wiedergabe
(=0:
Avatar
Thor17 : : Donnergott
15.01.2012 13:39 Uhr
0
Dabei seit: 06.11.11 | Posts: 2.554 | Reviews: 1 | Hüte: 23
@patertom
Danke, hört sich auf jeden fall mal interessant an laughing
Auf der CES in Las Vegas wäre ich echt gerne gewesen da sollen ja echt geile Sachen vorgestellt worden sein ;D
Avatar
RockNRolla : : Moviejones-Fan
15.01.2012 14:24 Uhr
0
Dabei seit: 10.01.12 | Posts: 101 | Reviews: 0 | Hüte: 0
Zuletzt auf DVD gesehn wurden alien 1-3 grandiose alien - filme die schlichtweg wohl die besten des genres sind .
Im kino wurde gestern Verblendung geschaut .
Für den Film fällt mir nur ein wort ein: "Grandios !" wiedereinmal ein Meisterwerk von Fincher man kann in vielen Szenen eindeutig seine Handschrift erkennen .. und da mir seine Handschrift sehr gefällt hat mir auch der Film sehr gefallen .. und noch dazu gabs eine grandiose rooney mara und einen grandiosen craig zu sehen , also rooney mara hat für die rolle eindeutig eine oscar - nomminierung verdient !
Fazit: Grandioser Thriller mit Top - Besetzung und einer Top - Regie !
Der wird gekauft .
Avatar
Amokknobi : : Fanshee
15.01.2012 14:30 Uhr
0
Dabei seit: 26.08.11 | Posts: 2.775 | Reviews: 1 | Hüte: 67
@rocknrolla; kennst du das schwedische original? eigentlich wäre fincher, craig und mara ein grund um ins kino zu gehen aber, ich kenne den twist und diese speziellen szenen und befürchte das ich weder angespannt noch geflasht werden kannfrown falls du oder andere beide versionen gesehen haben, seid ihr der meinung finchers version wäre eigenständig genug um sich vom original lösen zu können oder wird hier lediglich let me in-like geremaked?

[b]I dont know, Man. I just...Why did the Pug Life choose me?[/b]

MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
15.01.2012 14:35 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 8.408 | Reviews: 164 | Hüte: 553
Gestern Trust gesehen. Mit Clive Owen. Ziemlich eindrucksvolle Auseinandersetzung mit dem Thema Missbrauch minderjähriger. Es geht um eine Familie, deren zweitjüngste Tochter (14) von einem Mittdreißiger Vergewaltigt wird und wie die Familie damit umgeht, bzw. auch fast daran zerbricht. Extrem interessant eingefangen aus der Sicht des Vaters (Clive Owen), der nicht weiß wie er damit umgehen soll. Guter Film, sehr still und ruhig inszeniert. Wer solche Filme mag, darf auf jeden Fall einen Blick riskieren.
"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
RockNRolla : : Moviejones-Fan
15.01.2012 19:14 Uhr
0
Dabei seit: 10.01.12 | Posts: 101 | Reviews: 0 | Hüte: 0
@amokknobi
nein das original habe ich nicht gesehen wenn man das auch so nennen darf.
Es ist nur eine eigene verfilmung eines anderen regisseurs.
Fincher macht einfach nur seine eigene trilogie, und die muss sich auch nicht gegen irgendeine andere trilogie beweisen die 3 jahre vorher gedreht wurde.
Leute die sich diesen film anschauen und sich dann die von vor 3 jahren anschauen werden finchers version denk ich besser finden.
Fincher hat einfach alles was ein perfekter thriller brauch.
Er ist einfach der grossmeister des thrillers und das ist wiedereinmal ein meisterwerk von ihm.
Neues Thema
Anzeige