Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Im Regen stehen gelassene Stars

Abserviert: Trailer zu Woody Allens "A Rainy Day in New York"

Abserviert: Trailer zu Woody Allens "A Rainy Day in New York"
0 Kommentare - Mo, 30.09.2019 von R. Lukas
Wenn Woody Allen ruft, kommen sie alle: Elle Fanning, Timothée Chalamet, Jude Law, Liev Schreiber, Diego Luna, Selena Gomez... Zumindest war es bei "A Rainy Day in New York" noch so.
Abserviert: Trailer zu Woody Allens "A Rainy Day in New York"

Ähnlich wie Kollege Roman Polanski ist Woody Allen in Hollywood nicht mehr erwünscht, nachdem ihn die gegen ihn erhobenen Missbrauchsvorwürfe wieder eingeholt haben - in #MeToo-Zeiten ein No-Go für die Studios. Wonder Wheel könnte der letzte Film von ihm gewesen sein, der in den US-Kinos gelaufen ist.

Sein neuester, die romantische Komödie A Rainy Day in New York, wurde von Amazon fallen gelassen und fand in den USA keinen anderen Abnehmer, sodass er den Trailer auf seiner eigenen Facebook-Seite veröffentlichen musste. Hierzulande sieht die Sache anders aus: Am 5. Dezember kommt A Rainy Day in New York in unsere Kinos, und wie der deutsche Trailer zeigt, mangelt es nicht an Starpower.

"A Rainy Day in New York" Trailer 1 (dt.)

Mit seiner College-Liebe Ashleigh (Elle Fanning) plant Gatsby (Timothée Chalamet) ein romantisches Wochenende in New York. Ashleigh soll für die College-Zeitung den berühmten Regisseur Roland Pollard (Liev Schreiber) interviewen, in der verbleibenden Zeit möchte Gatsby ihr seine Stadt zeigen - und das ist vor allem das alte New York mit Klassikern wie der Bemelmans Bar und einer Kutschfahrt durch den Central Park.

Doch Ashleigh wird von Roland Pollard nach dem Interview zu einem Screening seines neuesten Films eingeladen. Während sie mit ihm, seinem Drehbuchautor Ted Davidoff (Jude Law) und dem gefeierten Filmstar Francisco Vega (Diego Luna) von einer unerwarteten Situation in die nächste schlittert, muss sie Gatsby immer wieder vertrösten. Auf sich allein gestellt lässt dieser sich im Regen durch die Straßen New Yorks treiben. Und trifft dabei nicht nur auf Chan (Selena Gomez), die schlagfertige jüngere Schwester seiner Ex-Freundin, er hat auch ein Gespräch mit seiner Mutter (Cherry Jones, 24 - Twenty Four), das für ihn alles verändert. So ist am Ende eines regnerischen Tages für beide, Gatsby und Ashleigh, nichts mehr so, wie sie es zuvor erwartet hatten...

Ach, und Rebecca Hall, Kelly Rohrbach (Baywatch), Suki Waterhouse (Pokémon - Meisterdetektiv Pikachu) und Annaleigh Ashford (Masters of Sex) spielen in A Rainy Day in New York auch noch mit - unter anderem.

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Unterstütze MJ
Quelle: NFP marketing & distribution*
Erfahre mehr: #Trailer, #Poster
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?