Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

A.X.L.

News Details Kritik Trailer Galerie
"A.X.L."-Trailer

"A.X.L." sagt Wuff: Erster Trailer stellt das Sci-Fi-Abenteuer vor

"A.X.L." sagt Wuff: Erster Trailer stellt das Sci-Fi-Abenteuer vor
3 Kommentare - Fr, 18.05.2018 von R. Lukas
Des Menschen bester Freund hat sich weiterentwickelt - zur Maschine. Aber wenigstens einer Maschine mit Herz! Jetzt können wir "A.X.L." in seinem ersten Trailer kennenlernen.
"A.X.L." sagt Wuff: Erster Trailer stellt das Sci-Fi-Abenteuer vor

Es geht doch nichts über einen knuffigen Vierbeiner, der einem treu zur Seite steht. Zumindest ist das die gängige Meinung unter Hundefreunden. Mit knuffig ist bei A.X.L. nicht viel, aber treu wirkt diese futuristische Version allemal. Den Trailer zum Film von Regisseur/Drehbuchautor Oliver Daly, der außer einem Kurzfilm (Miles) noch nicht viel vorzuweisen hat, begleitet auch ein Poster.

"A.X.L." Trailer 1

A.X.L. sieht sich in der Tradition klassischer 80er-Jahre-Familienfilme wie Nummer 5 lebt! und Der Flug des Navigators. Miles (Alex Neustaedter, Colony), ein vom Glück verlassener Teenie-Biker, stolpert über einen fortschrittlichen Roboter-Militärhund namens A.X.L., ausgestattet mit künstlicher Intelligenz der nächsten Generation, aber dem Herzen eines Hundes. Die beiden bauen eine emotionale Beziehung zueinander auf, sehr zum Ärger der schurkischen Militärwissenschaftler, die A.X.L. erschaffen haben und alles tun würden, um ihn zurückzubekommen. Da er weiß, was auf dem Spiel steht, falls A.X.L. ihnen in die Hände fällt, tut sich Miles mit seiner smarten und findigen Angebeteten, Sara (Becky G, Power Rangers), zusammen, um seinen neuen besten Freund zu beschützen - in einem angeblich zeitlosen, epischen Abenteuer für die ganze Familie.

Ob und wann sich A.X.L. einen Weg in die deutschen Kinos erschnüffelt, bleibt noch zu klären.

Galerie
Quelle: Global Road Entertainment
Interessante Meldungen
Aktuelle News
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
3 Kommentare
Avatar
TiiN : : Pirat
18.05.2018 08:43 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 3.781 | Reviews: 89 | Hüte: 125

Das erinnert mich vor allem an den Roboterhund von Mega Man. Rush oder wahlweise auch Flitz.

MJ-Pat
Avatar
WiNgZzz : : Moviejones-Fan
18.05.2018 08:15 Uhr
0
Dabei seit: 14.01.11 | Posts: 1.705 | Reviews: 0 | Hüte: 56

Gefällt mir auch gut, gerade wegen der Ähnlichkeiten zu Nr.5, den müsste ich eigentlich auch nochmal einwerfen!

Ach komm...

Avatar
base332 : : Moviejones-Fan
18.05.2018 00:26 Uhr
0
Dabei seit: 26.05.15 | Posts: 136 | Reviews: 0 | Hüte: 0

gefällt mir
ich mag hunde und roboter da ist ein roboter hund doch nur logisch ^^


Gedanken sind geistige Vögel

Forum Neues Thema