Anzeige
Anzeige
Anzeige

Baywatch

News Details Kritik Trailer Galerie
Männertraum vor Comeback

"Baywatch": Cameo von Pam Anderson noch drin + Hasselhoff dabei! (Update)

"Baywatch": Cameo von Pam Anderson noch drin + Hasselhoff dabei! (Update)
3 Kommentare - Do, 03.03.2016 von R. Lukas
Mach’s noch einmal, Pam! Die einstige C.J. will nicht ausschließen, dass wir sie bei "Baywatch - Der Film" wiedersehen. Dann aber bitte auch im Badeanzug.

Update: The Hoff is back! Dwayne Johnson hat über seine Social-Media-Kanäle die Neuigkeit kundgetan, dass David Hasselhoff, der Rettungsschwimmer aller Rettungsschwimmer, auch in Baywatch zu sehen sein wird! The Rock witzelt, ob die Welt auch für beide ready sein wird.

Hasselhoff spielte einst Mitch Buchannon in der echten Baywatch-Serie, die von 1989 bis 2001 lief. Das Video mit The Rock und The Hoff könnt ihr euch direkt nach dem Text anschauen.

++++

Hach ja. Pamela Anderson im hautengen roten Badeanzug, wie sie in Zeitlupe am Strand entlang joggt und sich in die Fluten stürzt - der Traum aller männlichen Teenager in den 90ern. Und für viele einer der Hauptgründe, Baywatch - Die Rettungsschwimmer von Malibu einzuschalten.

Baywatch - Der Film verpasst dem Cast eine komplette Runderneuerung, zum Beispiel ist Dwayne Johnson als Lieutenant Mitch Buchannon der neue David Hasselhoff (und anfangs gar nicht gut auf Zac Efrons Charakter zu sprechen, wie er zu seinem neuesten Setbild schreibt). Anderson wird von Model Kelly Rohrbach als C.J. Parker beerbt, aber es besteht die Möglichkeit, dass sie im Film einen Cameo-Auftritt hinlegt. Dann natürlich in einer anderen Rolle. Verhandlungen laufen schon, der Ausgang ist noch offen. Kann klappen, muss es aber nicht.

Sie habe noch nicht endgültig abgelehnt, nur das, was ihr angeboten wurde. Anderson will mal abwarten, was passiert. Das Drehbuch (von Damian Shannon und Mark Shift, Freitag der 13.) hat sie noch nicht gelesen und daher auch keine Ahnung, worum es geht. Baywatch sei aber ein riesiger Teil ihres Lebens gewesen. Und da man sich jetzt an einer Hommage versucht, wäre es eine Ehre für sie, wenn man sie unbedingt dabeihaben will.

Ob mit oder ohne Anderson, Baywatch - Der Film startet am 11. Mai 2017 in den deutschen Kinos.

 

"I WAS BORN READY!" Pleasure to officially welcome the original #BAYWATCH gangsta himself David Hasselhoff to our movie! #BAYWATCH is the most successful TV show of all time and from the day we announced we were turning it into a movie, "The Hoff" has been our greatest supporter. Especially once he knew our RATED R movie was going to be a combination of AVENGERS meets ANCHORMAN....Hoff's a cool dude who's down to have fun and here's the best part.. He's been training his ass off and gotten in the best shape he's been in in years! (cue slo-mo running and glistening chest hair.. wait, why the f*ck am I even thinking about Hoff's chest hair!?) World get ready.. #RockAndHoff #ThereAintNoBay #WithoutTheHoff

Posted by Dwayne The Rock Johnson on Mittwoch, 2. März 2016

 


 

 


 

 


Quelle: Comingsoon
Erfahre mehr: #Remake, #TheRock
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
Avatar
ferdyf : : Alienator
26.02.2016 23:56 Uhr
0
Dabei seit: 04.02.13 | Posts: 2.486 | Reviews: 6 | Hüte: 88

@cmetzger ich finde es auch etwas früh, aber sowas sind wir ja von the Rock gewöhnt. Der junge ist echt viel auf Facebook instagram und co unterwegs.

Ich glaube man will den film dem Publikum recht früh schmackhaft machen, ob das gelingt ist eine andere frage...

Avatar
GabrielVerlaine : : Moviejones-Fan
26.02.2016 22:51 Uhr
0
Dabei seit: 05.12.14 | Posts: 1.049 | Reviews: 0 | Hüte: 51

Wieder so ein Film den niemand braucht. Und auf andere Filme hofft man vergeblich.

"Hier sind eure Namen: Mr. White, Mr. Blue, Mr. Blonde, Mr. Brown und Mr. Pink." - "Warum bin ich Mr. Pink?" - "Weil du ne Schwuchtel bist, darum!"
Avatar
CMetzger : : The Revenant
26.02.2016 10:50 Uhr
0
Dabei seit: 10.06.15 | Posts: 3.389 | Reviews: 11 | Hüte: 218

Ach, es würde doch schon vollkommen ausreichen, wenn in Johnson´s Rettungshütte ein Poster von Pam hängt und ihn jemand darauf anspricht. Ein cooler, lockerer Spruch dazu, und gut ist.

Oder will man so richtig in Richtung Cameo gehen, immerhin gibt es gute Cameos und schlechte Cameos, wie uns Cameo-Groß-Meister Stan Lee hier zeigt.

Ach, die Macher des Films werden Pam schon irgendwo unterbekommen, da bin ich mir sicher. Und wenn sie nur am Strand liegt, Hasselhoff´s Best Of hört und Zac und Dwayne sich fragend ansehen ... also hier gibt es wohl jede Menge Optionen... nur hab ich grad gesehen, dass der Film ja erst 2017 ins Kino kommt, das is ja noch ganz schön lange und wir werden jetzt schon relativ regelmäßig mit Bildern und News versorgt... eventuell etwas zu früh, oder nicht?

Forum Neues Thema
AnzeigeN