Anzeige
Anzeige
Anzeige

Area 51

News Details Kritik Trailer Galerie
"Area 51" Trailer

Längst überfällig: Alien-Alarm im ersten Trailer zu "Area 51"

Längst überfällig: Alien-Alarm im ersten Trailer zu "Area 51"
5 Kommentare - Fr, 24.04.2015 von R. Lukas
Sieben Jahre staubte "Area 51" vor sich hin, nun hat der Sci-Fi-Horrorfilm von "Paranormal Activity"-Regisseur Oren Peli endlich einen Trailer und US-Release.
Längst überfällig: Alien-Alarm im ersten Trailer zu "Area 51"

Es gibt schon verrückte Geschichten. 2007 landete Regisseur und Drehbuchautor Oren Peli mit seinem spottbilligen Paranormal Activity einen riesigen Kino-Hit, um 2008 gleich seinen nächsten Found-Footage-Film zu drehen, Area 51. Dass den heute kaum noch jemand kennt, liegt schlicht und ergreifend daran, dass er noch gar nicht erschienen ist.

Jetzt erbarmt sich Paramount Insurge doch noch und kramt den vergessenen Streifen wieder raus. Ab dem 15. Mai läuft er in sehr begrenztem Umfang in den US-Kinos, bei uns wird er wahrscheinlich früher oder später fürs Heimkino auftauchen, mehr aber auch nicht. Ob Area 51 die lange Wartezeit einigermaßen verkraftet hat oder inzwischen hoffnungslos überholt ist, könnt ihr anhand des Trailers beurteilen:

"Area 51" Trailer 1

In Area 51 versuchen drei junge Verschwörungstheoretiker hinter die Mysterien von - na klar - Area 51 zu kommen, der geheimen Regierungseinrichtung, in der Beweise für außerirdisches Leben verborgen sein und Treffen mit Aliens stattgefunden haben sollen. Reid (Reid Warner), der schon immer von UFOs besessen war, überredet zwei Freunde auf einem Wochenend-Trip nach Vegas, sich das Ganze doch mal genauer anzusehen und in die abgesperrte Militärbasis einzubrechen. Was sie dort finden, bringt schreckliche, unvorstellbare Geheimnisse ans Licht...

Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
5 Kommentare
Avatar
theduke : : Moviejones-Fan
24.04.2015 23:24 Uhr
0
Dabei seit: 12.11.13 | Posts: 5.431 | Reviews: 12 | Hüte: 288
Kann der Kasper Oren Peli, eigentlich auch mal normale Kameras benutzen und einsetzen?
Ich glaube nicht. Ist er auf Entzug, das er am Drehset nur solche Cams nutzt?
Seit gut 7 Jahren wackelt der Dackel mit seinem Paranormalen Gehirn in dem Genre umher, und hat es bisher kein einziges mal geschaft, mir Gänsehaut zu verschaffen.
Spannung? = Müde bin ich geh zur Ruh, schließe meine Äuglein zu.
Wer denkt im Internet kann man Punkte erlangen um der Größte zu sein, der ist im realem Leben oft der Kleinste.
Avatar
Tim : : King of Pandora
24.04.2015 18:45 Uhr
0
Dabei seit: 06.10.08 | Posts: 2.930 | Reviews: 192 | Hüte: 79
Ach endlich kommt der Film raus. Bei der Produktionshistorie steht leider nur schon vorher fest, dass uns hier eine richtige 08/15 Gurke erwartet. Da die den nicht mal richtig ins Kino bringen und gleich als VOD raushauen, sagt das viel aus.
Avatar
Umleitung : : Moviejones-Fan
24.04.2015 15:24 Uhr
0
Dabei seit: 22.10.11 | Posts: 673 | Reviews: 2 | Hüte: 16
US-Kinos...?
Heimkino...?

Ich werde mir den nicht mal im free Tv anschauen!
Avatar
Mahoney : : Moviejones-Fan
24.04.2015 13:31 Uhr
0
Dabei seit: 26.06.13 | Posts: 293 | Reviews: 0 | Hüte: 6
Und wieder "Shake-Cam",
war bei Blair witch project vielleicht passend auch "Monsters"war nicht schlecht aber irgendwann mal reichts!!

Haben die kein Budget für einen richtigen Kameraman oder wollen die das der zuschauer von dem ganzen rütteln kopfschmerzen oder einen epeleptischen anfall bekommt?

Venus and Serena in the Wimbeldon arena

Avatar
human8 : : Moviejones-Fan
24.04.2015 12:49 Uhr
0
Dabei seit: 20.03.12 | Posts: 1.011 | Reviews: 0 | Hüte: 8
Gefällt mir. Werde ich mir irgendwann angucken müssen.
Forum Neues Thema
Anzeige