Primal

News Details Reviews Trailer Galerie
Netflix entwickelt "Drachenzähmen"-Serie

Neue "Drachenzähmen"-Serie für Kids, neuer "Primal"-Clip für Erwachsene

Neue "Drachenzähmen"-Serie für Kids, neuer "Primal"-Clip für Erwachsene
1 Kommentar - Mi, 24.07.2019 von N. Sälzle
Netflix hat eine ganze Palette neuer Serien für Kinder angekündigt, darunter auch eine aus dem "Drachenzähmen"-Universum. Mit zahmen Drachen hat "Primal" dagegen nichts zu tun.

Drachenzähmen leicht gemacht liegt bei den Kids trotz abgeschlossener Filmtrilogie weiterhin hoch im Kurs. Deshalb hat sich Netflix mit DreamWorks Animation zusammengetan und eine Serie zum beliebten Universum in Auftrag gegeben. Diese zielt entgegen der vorangegangenen Formate auf Vorschulkinder bis zu einem Alter von sieben Jahren ab.

Dragons - Rescue Riders - so der Titel der Serie - stellt die Zwillinge Dak und Leyla in den Mittelpunkt, die von Drachen aufgezogen wurden und über die einzigartige Fähigkeit verfügen, mit ihnen zu kommunizieren.

Ebenfalls in Arbeit befinden sich für die jüngeren Netflix-Zuschauer die Serien Hello Ninja, StarBeam, Go, Dog, Go!, What-To-Doodles, Izzy Bee´s Koala World und Emily´s Wonder Lab.

Neuer Clip zu "Primal"

Animiert aber ganz und gar nicht für Kids ist die Urzeitserie Primal. In einem neuen, blutigen Clip von der SDCC wird auch mal wieder klar, weshalb. Einen Starttermin hat Primal weiterhin nicht. Aber im Herbst 2019 soll die Adult Swim-Serie von Genndy Tartatovsky ihren Auftakt feiern:

Quelle: Slashfilm
Erfahre mehr: #Monster, #Trailer
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
MisfitsFilms : : Poppy
24.07.2019 13:20 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 2.702 | Reviews: 0 | Hüte: 83
Forum Neues Thema