Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Judge Dredd - Mega-City One

News Details Reviews Trailer Galerie
Es geht nach England

Neues Zuhause für "Judge Dredd": Rebellion kauft Gelände für "Mega-City One"

Neues Zuhause für "Judge Dredd": Rebellion kauft Gelände für "Mega-City One"
1 Kommentar - Di, 27.11.2018 von N. Sälzle
Ein Mega-Update für "Mega-City One"? Die "Judge Dredd"-Serie hat nun jedenfalls mal ein Gelände für die Dreharbeiten gefunden.
Neues Zuhause für "Judge Dredd": Rebellion kauft Gelände für "Mega-City One"

Habt ihr euch auch schon gefragt, wie der aktuelle Stand der Dinge bei Judge Dredd - Mega-City One ist? Dann gibt es heute nach langer Zeit mal wieder ein kleines Update. Denn tot ist das Projekt ganz und gar nicht. Jedenfalls hätte das britische Videospielunternehmen Rebellion, bei dem die Rechte an der Serie liegen, sonst keine eigene Gewerbefläche für Judge Dredd - Mega-City One gekauft.

Eine alte Druckerei soll zum Schauplatz von Judge Dredd - Mega-City One umgebaut werden und der anstehende Film Rogue Trooper soll unter der Regie von Duncan Jones ebenfalls dort entstehen.

Das laut Variety von Rebellion erstandene künftige Studio soll sich in Didcot und somit rund 50 Meilen westlich von London befinden. Da es als alte Druckerei auch besonders schallisoliert sein dürfte, würde es sich als Drehort jedenfalls perfekt anbieten. Und mit mehr als 20.000 Quadratmetern Fläche ist das Gelände auch nicht zu verachten, sollten sich die Berichte bestätigen.

Bei Rebellion zeigt man sich jedenfalls zuversichtlich. Mitbegründer Jason Kingsley erklärte, dass man ziemlich gut darin sei, Inhalte unterschiedlichster Art zu erstellen. Deshalb hoffe er auch darauf, dass man sich in der Sparte Film & Fernsehen gleich gut schlagen werde.

Quelle: Variety
Erfahre mehr: #ScienceFiction
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
27.11.2018 09:40 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 3.809 | Reviews: 29 | Hüte: 285

Da ich den letzten Judge Dredd Film einfach nur saugut fand, freu ich mich auch wie Bolle auf die Serie. Wenn man vom Stil her am Film bleibt, dann kann das ja nur gut werdencool

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Forum Neues Thema