Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Star Trek - Discovery

News Details Reviews Trailer Galerie
"Star Trek - Discovery" S2 E12 "Tal der Schatten"

Review "Star Trek - Discovery" Staffel 2 Episode 12 - Comebacks & Gefahren

Review "Star Trek - Discovery" Staffel 2 Episode 12 - Comebacks & Gefahren
2 Kommentare - Fr, 05.04.2019 von S. Spichala
Captain Pike und Burnham gehen in "Star Trek - Discovery" Staffel 2 Episode 12 "Tal der Schatten" auf getrennte Missionen. Mit je eigenen bedrohlichen Gefahren....
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Review "Star Trek - Discovery" Staffel 2 Episode 12 - Comebacks & Gefahren

Einige bekannte Gesichter tauchen in Star Trek - Discovery Staffel 2 Episode 12 "Tal der Schatten" wieder auf, doch gerade ein unerwartetes Comeback entpuppt sich als Feind, ein zweiter als besondere Herausforderung: Ein viertes Signal taucht über einem klingonischen Planeten auf, dem Pike (Anson Mount) nachgeht. Derweil weckt ein sich verdächtig verhaltendes Raumschiff von Sektion 31 den Verdacht, dass Control dort aktiv sein könnte, dem geht Michael Burnham (Sonequa Martin-Green) zusammen mit Spock (Ethan Peck) nach.

Captain Pike besucht in der Star Trek - Discovery-Folge mit Erlaubnis der Klingonen-Kanzlerin  L´Rell (Mary Chieffo) den Klingonen-Planeten Boret, auf dem die Zeitkristalle von Mönchen gehütet werden: Wer einen mitnehmen möchte, muss ein großes Opfer bringen. Pike ist natürlich beerit dazu und bekommt einen Eindruck seines eigenen Zukunftsschicksals, das nicht mehr veränderbar ist, sollte er den Zeitkristall mitnehmen. Er akzeptiert es.

Zudem lernt er auf Boret Tylers (Shazad Latif) und L´Rells Sohn Niemand kennen, der hier natürlich einen Namen hat. Und aufgrund der dort aufgehobenen Zeitgesetze bereits erwachsen und offenbar das Oberhaupt der Mönche dort ist. Burnham trifft wiederum auf Rückkehrer Gant (Ali Momen), der nach dem Krieg angeblich zu Sektion 31 gestoßen ist - doch seine Aussagen bestätigen Burnham flott den Verdacht, dass er eine K.I. ist wie Leland. Eine sehr voraussehbare Wendung, im dann folgenden Kampf rettet Spock seine Schwester.

Nachdem Pike wie auch Burnham und Spock zurück auf die Discovery gebeamt wurden, sehen sich alle jedoch einer großen Flotte von Sektion 31 gegenüber. Die einzige Möglichkeit, jetzt noch die Daten der Sphäre auf dem Schiff zu schützen bedeutet jedoch einen großen Schritt für die gesamte Besatzung - ob es wirklich keine andere Lösung gibt, wird dann Episode 13 von Star Trek - Discovery Staffel 2 nächste Woche zeigen!

Eine unterhaltsame, aber auch für Nicht-Zeitreisende ziemlich vorhersehbare Folge. Schön, dass man endlich auch mal Linus eine weitere Szene widmet, der bezüglich Screentime ziemlich untergeht in der neuen Runde. Und man erfährt etwas mehr über Jett Renos (Tig Notaro) Vergangenheit. Die Hommage an die Terminator-Fimreihe - immerhin steht am 30. Oktober Terminator - Dark Fate im deutschen Kino an -  ist trotzdem eine nette Idee. Und der Cliffhanger bereitet immerhin auf ein spannendes Staffelfinale vor.

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
2 Kommentare
Avatar
Hillbilly : : Göttergünstling
06.04.2019 19:14 Uhr
0
Dabei seit: 25.03.11 | Posts: 404 | Reviews: 0 | Hüte: 5
Mich stört an Discovery das es noch keine großartigen Raumschlachten zu sehen gab. Alleine der Krieg gegen die Klingonen -.-

Folge selber war in Ordnung.
Avatar
MisterEasy : : Moviejones-Fan
06.04.2019 16:55 Uhr
0
Dabei seit: 09.10.11 | Posts: 4 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Finde der Burnham Charakter wird immer nerviger...

Ständig diese überzogenen Gefühlsausbrüche.

Und das für jemanden, der unter Vulkanier aufgewachsen ist.

Forum Neues Thema