Justice League

News Details Kritik Trailer Galerie
"The Green Lantern" etwa im Snyder-Cut dabei?

Reynolds im "Justice League"-SnyderCut? + Cruise im "Green Lantern"-ReynoldsCut!

Reynolds im "Justice League"-SnyderCut? + Cruise im "Green Lantern"-ReynoldsCut!
2 Kommentare - Mi, 05.08.2020 von S. Spichala
Bekanntlich ist eine "The Green Lantern"-Serie bei HBO Max in Arbeit - kein Zufall, dass Ryan Reynolds hier anteasert, er sei im "Justice League"-Snyder-Cut dabei? Oder nur Werbung für seinen "Green Lantern"-Cut?
Reynolds im "Justice League"-SnyderCut? + Cruise im "Green Lantern"-ReynoldsCut!

++ Update vom 04.08.2020: Kaum geschrieben, schon ein Update - der mysteriöse Tweet von Ryan Reynolds könnte auch etwas mit seinem ureigenen Green Lantern-Reynolds-Cut zu tun haben, den er nun via Twitter offenbart hat! Mit Tom Cruise an Bord als Grüne Laterne (man erinnere sich an Reboot-Gerüchte mit ihm), seht ganz unten mit angehängt selbst! Und auch noch mit einem netten Credit am Ende, ob sich Zack Snyder wohl nun im Snyder-Cut revangiert? ;-)

++ News vom 04.08.2020: Bekanntlich bekommen die Fans ihren seit drei Jahren gehegten Wunsch endlich erfüllt, bei HBO Max wird der Justice League-Snyder-Cut erscheinen. Seit der Bekanntgabe gibt es immer wieder mal klene Hinweise, was uns da wohl an zusätzlichem Material erwartet, zur Comic-Con@Home gab es bereits einen Clip mit Superman in Schwarz.

Doch könnte es gar ein für den Justice League-Film ganz neuer Superheld nun noch mit hineinschaffen, der im DCEU aber kein Neuling ist? Das zumindest scheint Ryan Reynolds anzuteasen in einem neuen Tweet, in dem er deutlich macht, dass er nicht Hawkman in Black Adam spiele, auch wenn er sonst ja generell alles mache, was The Rock, also Dwayne Johnson, sich wünsche, er aber gern beim SnyderCut dabei wäre und (angeblich) gehört habe, er sei bereits drin.

Selbst wenn er eigentlich nicht drin sein sollte, könnten wir uns gut vorstellen, dass man eine Abspannszene mit ihm noch zufügt, wenn Zack Snyder das mitmacht, die dann vielleicht auf die Green Lantern-Serie hinweist, die für ebenfalls HBO Max in Arbeit ist? Oder gab es ursprünglich gar einen Hinweis auf den mal anvisierten Green Lantern Corps-Film mit vielleicht auch ihm? Wer weiß das schon.

Warten wir also mal ab, ob Reynolds hier nur mit den gespannten Fans spielt oder er tatsächlich im Justice League-Snyder-Cut auftauchen wird. Vielleicht wird dies auch bereits bei der DCFandome offenbart, die am 22. August virtuell stattfindet. Sicher dürfte sein, dass wir dann generell mehr Details zu Snyders Version erfahren.

Quelle: Twitter Ryan Reynolds
Erfahre mehr: #DCComics, #Superhelden
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
LastGunman : : Moviejones-Fan
05.08.2020 15:05 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.15 | Posts: 364 | Reviews: 1 | Hüte: 5

Das fände ich klasse und so könnte man den GL-Film auch nachträglich zum DCEU zählen. Ist jetzt nichts, das die Kontinuität (noch mehr) zerstören würde.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
05.08.2020 12:31 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 14.999 | Reviews: 4 | Hüte: 318

Mmmhhh ...

Forum Neues Thema