Anzeige
Anzeige
Anzeige
"Blue Beetle"-Drehbuchautor fürs Skript

Sony-Marvels "El Muerto": Regisseur gebucht + Drehbuchautor

Sony-Marvels "El Muerto": Regisseur gebucht + Drehbuchautor
0 Kommentare - Mi, 05.10.2022 von S. Spichala
Nachdem Wrestler Bad Bunny schon passend für den Super-Titel-Wrestler "El Muerto" gebucht wurde, stehen nun auch Regie und Drehbuchautor fest.

Gravity ist fast zehn Jahre her, nun ist Jonás Cuarón zurück - und zwar für El Muerto! Doch statt dem Drehbuch (Regie führte Alfonso Cuarón) steht diesmal die Regie für ihn an, was angesichts einer Comicverfilmung ein ordentlicher weiterer Karriere-Booster werden könnte. Auch wenn der titelgebende Wrestler und Marvel-Charakter nun nicht die bekannteste Figur ist, doch das könnte sich mit dem Sony-Kinofilm schon bald ändern.

Warum Sony? Super-Wrestler Juan Carlos Estrada Sanchez aka El Muerto (Wrestler Bad Bunny, Bullet Train) gelang es fast einmal, Spider-Man zu demaskieren! Der Film ergänzt also das Spider-verse im Latino-Repräsentationssektor. Da passt es auch, dass Blue Beetle-Drehbuchautor Gareth Dunnet-Alocer auch für El Muerto das Skript schreibt.

El Muertos Hauptgegner ist jedoch nicht Spider-Man, sondern die familiäre Langzeit-Nemesis El Dorado, doch wie man sieht, gibt es gewisse Vernetzungen (haha), mehr wollen wir nicht dazu spoilern.

Aktuell ist El Muerto für einen US-Kinostart am 24. Januar 2024 anvisiert.

Quelle: Comingsoon
Erfahre mehr: #Marvel, #Superhelden, #Action
AnzeigeN
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeY