Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

The Stand

News Details Reviews Trailer Galerie
Mini-Serie liefert erste Ergebnisse

"The Stand": Erste Bilder aus der Stephen King-Adaption

"The Stand": Erste Bilder aus der Stephen King-Adaption
1 Kommentar - Do, 21.05.2020 von N. Sälzle
"The Stand" macht gerade Pause, aber ein paar erste Bilder müssen schon drin sein.

Die vergangenen Monate war es um The Stand etwas ruhiger geworden. Für Aufsehen hatte die Serie vor allem gesorgt, als sie ihren massiven Cast vorgestellt hatte. Jetzt können wir uns auch ein Bild von dem Format machen.

Die Vanity Fair hat exklusiv einige Bilder veröffentlicht, auf die wir euch unter dieser Meldung einen Vorgeschmack bieten. Die weiteren sind über den nachfolgenden Link zu erreichen.

Die Miniserie basierend auf dem Roman von Stephen King - so verrät die Vanity Fair - wird die Chronologie der Vorlage ein wenig auf den Kopf stellen. Reingeworfen werden die Zuschauer in eine Welt, in der die Pest bereits zugeschlagen hatte. In Boulder, Colorado laufen gerade die Aufräumarbeiten.

Aber auch an anderer Stelle wird man sich von der Romanvorlage lösen. Es gäbe keine Betrachtung aus der Vogelperspektive, so die Verantwortlichen. Die Ereignisse würde das Publikum vom Boden aus verfolgen. Man befindet sich also sehr nah an den Charakteren dran.

Derzeit ruhen die Dreharbeiten zu The Stand. Bis es weitergeht, dürften die Bilder definitiv die Vorfreude auf die Serie steigern. Hinzu kommt ein umfassender und hochkarätig besetzter Cast bestehend aus Jovan Adepo als Larry Underwood, Heather Graham als Rita Blakemoor, Owen Teague als Harold Lauder, Odessa Young als Frannie Goldsmith, Nat Wolff als Lloyd Henreid und Whoopi Goldberg als Mother Abagail.

Während sich Alexander Skarsgård bereits auf den Fotos zeigt und den Randall Flagg gibt, fehlt von Amber Heard, James Marsden, Henry Zaga und Greg Kinnear noch jede Spur. Aber vielleicht legt man ja bald nach. Zeit genug ist ja noch.

Quelle: Vanity Fair
Erfahre mehr: #Horror, #Adaption
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
MisfitsFilms : : Poppy
21.05.2020 10:19 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 2.564 | Reviews: 0 | Hüte: 82

Hm. Ja.

Bilder sehen aktuell eher nach lauen CBS UNDER THE DOME Stuff aus

Forum Neues Thema