Anzeige
Anzeige
Anzeige

Polar

News Details Kritik Trailer Galerie
Da kommt noch einiges!

Weiterer Comic-Stoff: Netflix & Dark Horse mit First-Look-Deal

Weiterer Comic-Stoff: Netflix & Dark Horse mit First-Look-Deal
1 Kommentar - Fr, 10.05.2019 von N. Sälzle
Netflix hat schon so manche Kooperation an Land gezogen. Diese hier ist eine besonders interessante: Der Streaming-Gigant macht von nun an gemeinsame Sache mit Dark Horse Entertainment.

First-Look-Deals gibt es viele. Meist werden sie zwischen Filme-/Serienmachern und TV-Sendern oder Streamingdiensten abgeschlossen. Diesmal aber hat ein Streamingdienst ein Auge auf eines der großen Comic-Häuser geworfen. Netflix und Dark Horse Entertainment haben einen First-Look-Deal vereinbart, der es Netflix ermöglicht, künftig auf den kompletten Dark Horse-Katalog zuzugreifen, was Film- und Serienadaptionen angeht. Ähnliches arrangierte man zuvor schon mit Mark Millars Millarworld.

Den Weg für den Deal dürften die Serie The Umbrella Academy und der Film Polar mit Mads Mikkelsen geebnet haben. Beide Male stammt die Vorlage aus dem Hause Dark Horse, und gerade The Umbrella Academy schlägt sich - soweit sich das erkennen lässt - hervorragend, weshalb auch schon eine zweite Staffel geordert wurde. Dark Horse-Titel dienen Hollywood bereits seit Langem als Futter, angefangen bei Die Maske und Timecop. Auch das Hellboy-Franchise, das die zwei Filme von Guillermo del Toro und den gefloppten Reboot Hellboy - Call of Darkness hervorgebracht hat, ist bei Dark Horse beheimatet, ebenso wie die Comic-Vorlage zu R.I.P.D. - Rest in Peace Department.

Erfahre mehr: #Comics, #Netflix
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
10.05.2019 12:33 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 6.393 | Reviews: 169 | Hüte: 501

Eine Hellboy Animationsserie im Stile von Mignolas Comics? Ich wär sowas von dabei!

Dünyayi Kurtaran Adam
Forum Neues Thema
AnzeigeY