Sinister (2012)

Ein Film von Scott Derrickson mit Ethan Hawke und Vincent D'Onofrio

SinisterBewertung
Kinostart: 22. November 2012110 Min.2DAltersfreigabe - FSK ab 16Horror
SinisterBewertung
Sinister Inhalt
Der Schriftsteller Ellison Oswalt (Ethan Hawke) schreibt Bücher über wahre Verbrechen. Verzweifelt auf der Suche nach einem neuen Erfolg zieht Ellison mit Frau und Kindern in eine Kleinstadt in Pennsylvania, wo vor Jahren ein Massaker geschah, das bis heute nicht aufgeklärt ist. Dass ... weiterlesen

Der Schriftsteller Ellison Oswalt (Ethan Hawke) schreibt Bücher über wahre Verbrechen. Verzweifelt auf der Suche nach einem neuen Erfolg zieht Ellison mit Frau und Kindern in eine Kleinstadt in Pennsylvania, wo vor Jahren ein Massaker geschah, das bis heute nicht aufgeklärt ist. Dass ihr neues Heim das Haus der Ermordeten ist, verschweigt der Autor seiner Familie. Seine Nachforschungen stoßen beim Sheriff auf wenig Gegenliebe. Auch bei der eigenen Familie kriselt es. Seine Frau Tracy (Juliet Rylance) hat die ewigen Umzüge satt. Der 12jährige Trevor (Michael Hall D'Addario) wird von Albträumen geplagt und die kleine Ashley (Clare Foley) vermisst einfach ihr altes Haus. Auf dem Dachboden findet Ellison eine Kiste mit alten Super 8-Filmen, die neben harmlosen Familienaufnahmen auch verstörende Szenen enthalten. Da die Polizei sich für die neuen Spuren nicht interessiert, ermittelt Oswalt auf eigene Faust. Je mehr sich der Autor mit den geheimnisvollen Bildern beschäftigt, desto mehr beginnt er an seinem Verstand zu zweifeln. Zudem scheinen übernatürliche Mächte plötzlich von seiner Familie Besitz zu ergreifen...


Sinister Trailer

"Sinister" Trailer 1 (dt.)
Der Videoplayer(4622) wird gestartet

Sinister Kritik

Volle Hutzahl oder nicht? Das verrät dir die Film-Review

Blut, Gedärme und abgetrennte Gliedmaßen sind eklig, keine Frage. Doch der eigentliche Grusel findet eher auf der psychischen Ebene statt. Sein Publikum wohlig erschauern zu lassen, das ist die wahre Kunst des Horrorkinos. Scott Derrickson, der bereits mit Der Exorzismus von Emily Rose bewies, dass er sein Handwerk versteht, schickt in seinem gekonnt choreografierten Schocker Sinister nun Ethan Hawke durch seine ganz persönliche Hölle. Rückendeckung holt er sich dabei von Produzent Jason Blum, der der Paranormal Activity-Reihe zu wahren Höhenflügen verhalf. Was macht es bei solch klangvollen Namen schon aus, dass es der Story gelegentlich etwas an Logik und Substanz mangelt?

Die ganze Kritik lesen

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "Sinister" und wer spielt mit?
Box Office
77,71 Mio. $

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab sechzehn Jahren".

Filmreihe - Sinister

Welche Filme gehören dazu?
Zur dieser Filmreihe Sinister gehört ebenfalls der Film Sinister 2 (2015).

Horizont erweitern

Interessante Artikel für dich
Vom Vorgänger gekillt: Geplante Sequels, aus denen nichts wurde - Teil 2Die Geschichte des MARVEL-UniversumsDie bombigen Actionfilme 2015

Forum

Deine Meinung ist gefragt
1 Kommentar(e) - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.



ForumNeues Thema

Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.