Mein Filmtagebuch...
Rush Hour gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Rush Hour (1998)

Ein Film von Brett Ratner mit Jackie Chan und Chris Tucker

Kinostart: 25. März 199997 Min.Action, Komödie, Krimi
Meine Wertung
Ø MJ-User (7)
Mein Filmtagebuch
Rush Hour Bewertung

Rush Hour Inhalt

"Rush Hour" handelt von einem ungleichen Cop-Duo. Dieses wird von Jackie Chan and Chris Tucker gespielt. Die beiden Polizisten entstammen unterschiedlichen Kulturen und dies führt nicht selten zu amüsanten Situationen. Alle Teile wurden von Brett Ratner umgesetzt.

In Teil 1 wird Chief Inspector Lee (Jackie Chan) nach Amerika geschickt um das Kidnapping einer entführten Tochter eines chinesischen Konsuls zu untersuchen. Da das FBI nicht möchte, dass jemand von ausserhalb sich in ihre Geschäfte mischt, wird dieser mit Detective James Carter (Chris Tucker) zusammengebracht. Die beiden kommen nicht besonders gut miteinander aus, doch als sie merken, dass sie nur ausgenutzt werden, wollen sie den Fall lösen.

Nach dem Erfolg von "Rush Hour" war eine Fortsetzung nur eine Frage der Zeit und der Erfolg an den Kinokassen war sogar noch besser als die Einspielergebnisse von Teil 1. In "Rush Hour 2" macht das ungleiche Duo einen Urlaub in Hongkong. Doch als eine Bombe in einer amerikanischen Botschaft hochgeht, haben die beiden wieder alle Hände voll zu tun, den Fall zu lösen.

In "Rush Hour 3" gehen Lee und Carter wieder eigene Wege. Während Lee einen Botschafter bei einer wichtigen Veranstaltung beschützen soll, wird dieser angeschossen und beinahe getötet. Während der Verfolgung der Gangster wird Lee von Carter gestört. Dieser wurde zum Streifenpolizisten degradiert. Um seinen alten Status wiederherzustellen, bilden Lee und Carter erneut ein Team um die Attentäter zu fassen.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Rush Hour und wer spielt mit?

OV-Titel
Rush Hour
Format
2D
Box Office
244,39 Mio. $
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Zur Filmreihe Rush Hour gehören ebenfalls Rush Hour 4, Rush Hour 2 (2001) und Rush Hour 3 (2007).
Filmreihe ansehen
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
4 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Hisoka
26.05.2020 20:37 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 4.485 | Reviews: 25 | Hüte: 232

@Raven13

Ok danke, dann setz ich die mal mit auf meine Watchlist. smile

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
26.05.2020 19:57 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 2.966 | Reviews: 30 | Hüte: 308

@ FlyingKerbecs

"Teil 1 hat mir schon mal ganz gut gefallen. Der Cast ist super und es ist schön, mal einen Film mit Jackie Chan mit seinem Martial Arts zu sehen, denn ansonsten kenne ich außer Karate Kid glaub ich kaum oder gar keinen Film mit ihm."

Dann solltest du dir bei Interesse an mehr Jackie Chan-Filmen auf jeden Fall mal Jackie Chan ist Nobody und Drunken Master ansehen. Zwei meiner liebsten Filme mit Jackie Chan.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Hisoka
26.05.2020 19:06 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 4.485 | Reviews: 25 | Hüte: 232

Wird Zeit, dass ich die Trilogie auch mal schaue.

Teil 1 hat mir schon mal ganz gut gefallen. Der Cast ist super und es ist schön, mal einen Film mit Jackie Chan mit seinem Martial Arts zu sehen, denn ansonsten kenne ich außer Karate Kid glaub ich kaum oder gar keinen Film mit ihm. Chris Tucker fand ich grandios. Als Duo auf jeden Fall besser bzw. auch witziger als z.B. Will Smith und Martin Lawrence als Bad Boys.

Die Story war ok, nichts neues, aber unterhaltsam erzählt. Wer der Schurke ist war mir klar, sobald er das erste Mal gezeigt wurde. Der "Twist" konnte mich daher nicht so überraschen.^^

Was ich für ein Problem habe ist, dass das Duo Chan und Tucker eigentlich überflüssig war. Gäbe es die nicht, wäre die erste Übergabe problemlos verlaufen. Der reiche Typ hätte zwar 50 Mio weniger, aber dafür seine Tochter unversehrt wieder. Aber Tucker und Chans Charaktere haben mit ihrem Verhalten alles nur unnötig kompliziert gemacht und das Kind unnötig in Gefahr gebracht. Letztendlich ging zwar alles gut aus, aber das musste ja auch so sein, sonst wäre der Film keine Komödie. Also danke, Drehbuchautor.

Letztendes stört mich der Punkt aber nicht so stark, mir hat der Film insgesamt dennoch gut gefallen, viel besser als z.B. Bad Boys 1 und 2, ich bin daher gespannt auf Rush Hour 2 und 3.

Wusste übrigens nicht, dass Rotten Tomatoes durch Rush Hour entstanden ist.^^

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
Nuridin : : Moviejones-Fan
03.08.2012 19:51 Uhr
0
Dabei seit: 27.04.12 | Posts: 370 | Reviews: 32 | Hüte: 3
ich finde den film echt cool.
Forum Neues Thema