Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Mein Filmtagebuch...
Les Misérables gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Les Misérables (2012)

Ein Film von Tom Hooper mit Anne Hathaway und Amanda Seyfried

Kinostart: 21. Februar 2013157 Min.FSK12Drama, Musical, Romantik
Meine Wertung
Ø MJ-User (6)
Mein Filmtagebuch
Alle 3 Trailer

Les Misérables Inhalt

Les Misérables beruht auf Victor Hugos gleichnamiger Romanvorlage und erzählt von zerbrochenen Träumen, unerwiderter Liebe, Verrat, Leidenschaft, Aufopferung und Vergeltung.

Obwohl er seine langjährige Haftstrafe verbüßt hat, wird Jean Valjean (Hugh Jackman) über Jahrzehnte vom gnadenlosen Polizeibeamten Javert (Russell Crowe) verfolgt und in den Untergrund getrieben. Nachdem Valjean das Mädchen Cosette (Amanda Seyfried), Tochter der Arbeiterin Fantine (Anne Hathaway), in seine Obhut nimmt, ändert sich deren Leben dramatisch...

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Les Misérables und wer spielt mit?

OV-Titel
Les Misérables
Format
2D
Box Office
441,81 Mio. $
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
3 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
23.08.2018 09:33 Uhr | Editiert am 23.08.2018 - 09:47 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 4.691 | Reviews: 38 | Hüte: 388

Im Grunde genommen kann ich für diesen Film/Musical keine objektive Bewertung abgeben, da ich Musicals, zumindest mit klassischer Musicalmusik, nicht ausstehen kann. Bei Les Misérable kommt noch dazu, dass ich mich für diese Thematik in keinster Weise interessiere. Und last but not least, kann ich Geschichten mit tragischem Ausgang genauso wenig leiden. Von daher müsste ich dem Film null von fünf Hüten geben. Nun ist es aber so, dass ich durchaus die Qualität eines Films werten kann, auch wenn er mir nicht gefällt. Und im speziellen Fall von Les Misérable, gibt es weder an der Inszenierung, noch an der schauspielerischen Leistung, schon garnicht am Soundtrack, etwas bemängeln (vorraus gesetzt man steht auf solche Musik). Von daher gebe ich hier mal eine Wertung ab, die eine Mischung aus eigenem Empfinden und fairem Bewertungsverhalten darstellt. Les Misérables bekommt somit von mir dreieinhalb von fünf Hüten und eine Weiterempfehlung für alle Fans, die eben auf so etwas abfahren.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
StevenKoehler : : Hobbit
23.08.2018 09:10 Uhr
0
Dabei seit: 26.07.18 | Posts: 1.153 | Reviews: 212 | Hüte: 4

"Les Misérables" ist eine grandiose Musical-Verfilmung geworden. Die Geschichte ist stark und ist sehr gut inszeniert worden. Die Art, wie man die 3 Akte aufteilt, finde ich äußerst gelungen. Die Songs verwenden sehr gut performt. Am Anfang fehlte die Ouvertüre, welche ich mir dort gewünscht hätte. Das Bild am Anfang wäre sehr gut geeignet gewesen, um die Ouvertüre spielen zu lassen und danach wäre die Kamerafahrt gekommen.

Das Ensemble besteht aus bekannten Schauspielern, die sehr gut singen können. Sie verkörpern ihre Figuren sehr gut und glaubwürdig. Die Maske und die Kostüme sind extrem gut gelungen. Die Special Effects brauchen sich überhaupt zu verstecken, denn diese sehen richtig gut aus. Die Kamera fängt die Bilder sehr gut ein. Es gibt an sich zwei Szene, wo eine Kamerafahrt besser gewesen wäre, als die Kamera auf der Schulter zu tragen, denn es sind ruhige Szenen, somit sollte das Bild nicht so verwackelt sein. Die Musik ist wunderbar und ist ein wichtiges Element in diesem Stück.

Ich kann Ihnen "Les Misérables" nur empfehlen, aber wenn Sie kein Musical mögen, dann sollte Sie ihn lieber nicht anschauen, denn hier wird fast nur gesungen.

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
Amokknobi : : Fanshee
31.05.2012 06:16 Uhr
0
Dabei seit: 26.08.11 | Posts: 2.773 | Reviews: 1 | Hüte: 67
gerade der erste trailer erschienen;) mj wird ihn wohl noch im laufe des tages "offiziell" rausbringen aber, ich wollte unbedingt mal der erste sein;)

sieht übrigens sehr sehr geil aus. ich freu mich schonmal

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=EnLSG5t_dc8#!

[b]I dont know, Man. I just...Why did the Pug Life choose me?[/b]

Forum Neues Thema