Anzeige
Anzeige
Anzeige
Paramount rutscht nach

Ab in den Herbst: "A Quiet Place 2"-Starttermin erneut verschoben

Ab in den Herbst: "A Quiet Place 2"-Starttermin erneut verschoben
0 Kommentare - Mo, 25.01.2021 von N. Sälzle
Mit "A Quiet Place 2" wird der nächste Film um einige Monate im Kalender nach hinten verschoben. Paramount folgt damit dem Beispiel Disneys und Sonys.

Alles andere als heimlich, still und leise: Auch A Quiet Place 2 muss weichen. Nachdem Sony Pictures und Disney in den vergangenen Tagen bereits einige Kinostarts verschoben haben, ist nun auch A Quiet Place 2 dran. Ursprünglich sollte das mit Spannung erwartete Sequel im April 2020 über die Kinoleinwand flimmern. Nun wird daraus also der 17. September 2021.

Schon in der Vergangenheit deutete sich an, dass Paramount an dem Plan, A Quiet Place 2 ins Kino zu bringen, festhalten wird. In einem früheren Statement hatten Chris Aronson und Mark Viane, die sich unter anderem für den Kinostart von A Quiet Place 2 verantwortlich zeichnen, erklärt, dass man daran glaube, dass es keine Filmerfahrung gebe, die mit einem Kinobesuch mithalten könne. Deshalb wolle man am Kino festhalten.

Im Zentrum von A Quiet Place 2 steht erneut die Abbott-Familie, die wieder von Emily Blunt, Millicent Simmonds und Noah Jupe gespielt wird. John Krasinski liefert das Drehbuch und führt Regie. Neu mit dabei sind Cillian Murphy und Djimon Hounsou.

Quelle: Comingsoon
Erfahre mehr: #Horror, #Drama
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
Anzeige