Anzeige
Anzeige
Anzeige

Spider-Man - Homecoming

News Details Kritik Trailer
Drehbuch-Duo eingesponnen

Als Autoren: "Vacation"-Macher gehen "Spider-Man" ins Netz (Update)

Als Autoren: "Vacation"-Macher gehen "Spider-Man" ins Netz (Update)
1 Kommentar - Di, 28.07.2015 von R. Lukas
Im nächsten Schritt braucht der "Spider-Man"-Reboot ein Skript, und darum sollen sich John Francis Daley und Jonathan M. Goldstein kümmern.

Update: Es ist endgültig bestätigt, John Francis Daley und Jonathan M. Goldstein schreiben den neuen Spider-Man-Film. Passt, finden sie. Peter Parker sei ein gerissener, gewitzter Junge und begegne der Tatsache, dass er ein Außenseiter und Geek ist, mit viel Humor. Für sie selbst, die sich auch als Geeks sehen, wie ein Sicherheitsnetz, sagt Daley. Sie können sich total mit ihm identifizieren. Und mit seinen Superkräften, die sie natürlich auch haben.

++++++++

Hauptdarsteller - check. Regisseur - check. Starttermin - check. Was dem neuen Spider-Man, den Marvel und Sony gemeinsam planen, bis jetzt noch fehlte, war ein Drehbuchautor. Oder zwei, denn die Wahl ist auf John Francis Daley und Jonathan M. Goldstein gefallen, die mit Vacation - Wir sind die Griswolds ihr Regiedebüt feiern. Ob der Film was taugt, könnt ihr in unserer frisch gefüllten Galerie oder mit dem TV-Spot unten ergründen, wo Rusty (Ed Helms) einen auf Vin Diesel macht. Er versucht es zumindest.

Aber genug von den Griswolds und zurück zu Spider-Man. Daley und Goldstein waren schon für die Regie in der Verlosung, zogen allerdings gegen Jon Watts (Cop Car) den Kürzeren. Dennoch müssen sie bleibenden Eindruck hinterlassen haben, wenn man ihnen nun das Drehbuch anvertraut. Bei Kill the Boss fanden sie zusammen und blieben dann auch bei Der unglaubliche Burt Wonderstone, Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen 2 und Kill the Boss 2 ein Team.

In der neuen Spider-Man-Geschichte geht Peter Parker (Tom Holland, The Impossible) noch auf die Highschool (was Sam Raimi, der Macher der ersten drei Filme, übrigens sehr spannend und genau richtig findet), obwohl es wohl keine Ursprungsgeschichte ist. Davon hatten wir ja schon zwei Stück, das reicht. Marisa Tomei (Born to Be Wild - Saumäßig unterwegs) soll seine Tante May spielen und ebenso wie Holland schon in Captain America 3 - Civil War debütieren, bevor im Sommer 2017 der Spidey-Solofilm kommt.

Quelle: Deadline
Erfahre mehr: #Comics, #Marvel, #Superhelden
Mehr zum Thema
Horizont erweitern
Was denkst du?
Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
28.07.2015 08:47 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 17.170 | Reviews: 19 | Hüte: 398

Gäääääää, die News-Update ist langweilig

die sollen uns etwas erzählen, was wir noch nicht kennen oder weiß und nicht das was wir schon oft gesehen haben.

Forum Neues Thema
AnzeigeY