Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

King Lear

News Details Kritik Trailer Galerie
Hier wird noch richtig geschauspielert!

Anthony Hopkins ist "King Lear": Großes Drama im neuen Trailer

Anthony Hopkins ist "King Lear": Großes Drama im neuen Trailer
1 Kommentar - Di, 21.08.2018 von R. Lukas
Das nennen wir "acting". Anthony Hopkins, für den Shakespeare ja beileibe kein Neuland ist, darf als König Lear alle schauspielerischen Register ziehen, und auch seine Mitspieler sind nicht untalentiert.
Anthony Hopkins ist "King Lear": Großes Drama im neuen Trailer

William Shakespeares berühmte Tragödie "König Lear" wurde schon oft erzählt, aufgeführt und verfilmt. Die neueste Neuinterpretation - angesiedelt in einer fiktionalen Gegenwart - kommt von Richard Eyre (Tagebuch eines Skandals), der bei seinem King Lear sowohl Regie geführt als auch das Drehbuch geschrieben hat. In der Titelrolle der BBC/Amazon Studios-Koproduktion: Anthony Hopkins! Er ist es logischerweise auch, der den offiziellen Trailer beherrscht.

"King Lear" Trailer 1

Der 80-jährige König Lear (Hopkins) teilt sein Reich unter seinen Töchtern Goneril (Emma Thompson), Regan (Emily Watson, Gefährten) und Cordelia (Florence Pugh, Lady Macbeth) auf, gemäß ihrer Zuneigung zu ihm. Cordelia weigert sich, ihn zu umschmeicheln, also verbannt er sie. Nun, da sie Macht erlangt haben, verstoßen Goneril und Regan ihren Vater aus ihrem Zuhause. Zur gleichen Zeit wird Lears Premierminister, Gloucester (Jim Broadbent), von seinem Sohn Edmund (John Macmillan, Wer ist Hanna?) hintergangen, und sein anderer Sohn Edgar (Andrew Scott, Sherlock) muss untertauchen. Lear verfällt dem Wahnsinn, Gloucester ist verblendet: Sowohl das Königreich als auch die Familie stürzen in Krieg und Chaos. Als Lear und Cordelia wiedervereint sind, regiert einen kurzen Moment lang die Liebe, dann schlägt die Tragik zu.

In den USA ist der Film ab dem 28. September exklusiv auf Amazon Prime abrufbar. Wann und wo King Lear in Deutschland zu sehen sein wird, müssen wir noch abwarten.

Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: Amazon Studios
Erfahre mehr: #Amazon, #Poster, #Trailer
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
MJ-Pat
Avatar
MB80 : : Space Flop
21.08.2018 22:08 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 127 | Reviews: 6 | Hüte: 2

Sieht fantastisch aus... Aber vor allem erinnert es mich daran, dass ich noch die Neuverfilmung von MacBeth mit Michael Fassbender auf meiner To-Do Liste habe.laughing

Before my body, I throw my wall like shild!

“Fuck Movies!“

Forum Neues Thema