Sogar vom Original-Regisseur

Außerirdischer Besuch: Kultserie "V" soll zur Filmtrilogie werden

Außerirdischer Besuch: Kultserie "V" soll zur Filmtrilogie werden
4 Kommentare - Mo, 12.02.2018 von R. Lukas
Sie sind nicht von dieser Welt, aber sie behaupten, sie kommen in Frieden. Wer’s glaubt... Mit "V" ist eine der bekanntesten Alien-Invasionen auf dem Weg ins Kino, offenbar im ganz großen Stil.
Außerirdischer Besuch: Kultserie "V" soll zur Filmtrilogie werden

Es kündigt sich Besuch an - außerirdischer Besuch. Bei Science-Fiction-Fans klingelt es da bestimmt schon. Tatsächlich soll aus V - Die außerirdischen Besucher kommen, der Kultserie aus den 80ern, unter dem kreativen Titel V - The Movie ein Kinofilm werden. Nur einer? Ach was, gleich drei!

Desilu Studios, Inc hat eine "Big-Budget-Filmversion" angekündigt, die von V-Schöpfer Kenneth Johnson höchstpersönlich geschrieben, inszeniert und mitproduziert wird. Sie seien froh, sich mit Desilu zusammentun zu können, um die zeitlose - und zeitgemäße! - Geschichte des Widerstands gegen die Tyrannei ins 21. Jahrhundert zu bringen, lässt Johnson verlauten. V - The Movie werde der erste Teil einer Filmtrilogie sein, die diese ganze epische Geschichte so erzählen soll, wie er es sich immer vorgestellt hat.

Will Johnson damit also sagen, dass er mit den bisherigen TV-Serien nicht rundum zufrieden war? Egal, lassen wir das mal so stehen. Den Anfang machte 1983 die zweiteilige Miniserie V - Die außerirdischen Besucher kommen, gefolgt vom Dreiteiler V - The Final Battle und der Sequel-Serie V - Die außerirdischen Besucher kommen zurück. Das Remake von 2009, V - Die Besucher mit Alien-Anführerin Morena Baccarin, brachte es dann auf zwei Staffeln.

Quelle: Digital Spy
Interessante Meldungen
Aktuelle News
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
4 Kommentare
Avatar
sublim77 : : Moviejones-Fan
12.02.2018 13:04 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 2.635 | Reviews: 21 | Hüte: 167

@Zombiehunter:

aber man kennt ja auch schon beispielsweise die Geschichte von Robin Hood. Trotzdem wird diese auch alle paar Jahre nochmal verfilmt und trotzdem strömen die Leute ins Kino

...ich nichtwink

(eben weil mir diese Geschichte, ebenso wie die ewigen Peter Pan und Tarzan-Verfilmungen, auf den Sender gehen^^)

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
Zombiehunter : : Moviejones-Fan
12.02.2018 12:35 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.12 | Posts: 782 | Reviews: 0 | Hüte: 8

Einerseits war die Neuauflage schon sehr gut, aber sie km mir dennoch irgendwie steril rüber. Daher wäre ich schon ziemlich gespannt darauf, wie die Kinoversion aussähe.

Klar kennt man dann ja die Geschichte, aber man kennt ja auch schon beispielsweise die Geschichte von Robin Hood. Trotzdem wird diese auch alle paar Jahre nochmal verfilmt und trotzdem strömen die Leute ins Kino, denn selbst, wenn es im Grunde genommen eine bekannte Geschichte ist, so wurde doch immer etwas verändert und ein ganz anderer Film gemacht

Nur ein toter Mensch ist ein guter Zombie! :)
Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
12.02.2018 10:19 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 227 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Ich hasse es, wenn eine Serie die gerade fahrt aufnimmt abgesetzt wird. Was mit der Neuauflage ja passiert ist. Die alte Serie war auch ziemlich spassig. Mit einem ordentlichen Budget kann man natürlich viel mehr anstellen. Ich hoffe das die Sache auch wirklich kommt und nicht in der entwickelungshölle versumpft

Avatar
sublim77 : : Moviejones-Fan
12.02.2018 09:03 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 2.635 | Reviews: 21 | Hüte: 167

Ich fand die Originalserie damals zwar sehr gut, aber schon die neuverfilmte Serie hat mich nicht mehr abgeholt. Irgendwie ist das alles nicht mehr so spannend gewesen, weil ja im Prinzip schon alles bekannt war. Die ganzen Wendungen waren kein Geheimnis mehr. Damals hat mir auch der Stil der Serie besser gefallen. Am Anfang immer die Berichte, was bei den anderen Widerstandsgruppen so abgeht, welche Erfolge sie errungen hatten und so. Das hat mich irgendwie an Starship Troopers erinnert. Mit den Berichten was andere Truppen so machen, hatte das irgendwie einen ähnlichen Stil.

Wie auch immer, auch wenn ich V-Die Ausserirdischen damals gut fand, weiss ich nicht, ob das als Neuauflage (und dann auch noch als Trilogie) nochmal zieht. Vielleicht weil die Leute heute garnicht mehr alle die Originalserie kennen. Mal sehen...

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Forum Neues Thema