Die Simpsons

News Details Reviews Trailer Galerie
Orakelten sie mal wieder?

"Die Simpsons": Vorschau auf Disney+, Cobie Smulders + Coronavirus vorhergesagt? (Update)

"Die Simpsons": Vorschau auf Disney+, Cobie Smulders + Coronavirus vorhergesagt? (Update)
2 Kommentare - Mo, 10.02.2020 von N. Sälzle
MCU-Star Cobie Smulders schaut bei den "Simpsons" vorbei - passenderweise natürlich in der "Avengers"-Folge. Und was hat es mit dem Coronavirus und der "Simpsons"-Vorhersage auf sich?
"Die Simpsons": Vorschau auf Disney+, Cobie Smulders + Coronavirus vorhergesagt?

++ Update vom 10.02.2020: Weiter geht es mit den Meldungen zu den Simpsons. "Schuld" daran hat Disney+. Denn dort werden Die Simpsons künftig beheimatet sein.

++ News vom 05.02.2020: Haben Die Simpsons etwa das Coronavirus vorhergesagt? Dieser Frage geht die Die Simpsons-Fanbase im Moment nach. Anlass dazu gibt eine Episode aus dem Jahre 1993. Jap, schon vor 27 Jahren sollen Die Simpsons das Coronavirus vorhergesehen haben.

In der entsprechenden Folge verbreitet sich die Osaka-Grippe. Nach und nach breitet sich diese in Springfield aus, nachdem die Bewohner Entsafter aus Japan bestellt hatten. In der Folge sieht man, wie diese Entsafter in Japan verpackt werden und einer der Arbeiter seinem Kollegen sagt, dieser solle davon absehen, dem Vorarbeiter zu melden, dass er die Grippe habe. Prompt hustet er in die Verpackung und schickt den Virus somit auf die Reise in die USA.

Nun nahm der Coronovirus zwar in Wuhan seinen Anfang. Da die Simpsons aber schon in der Vergangenheit angeblich die Zukunft vorausgesagt hatten, versetzt die Familie aus Springfield derzeit mal wieder das Internet in Aufregung. Zuletzt war dies der Fall, als Donald Trump US-Präsident wurde. Aber auch die Tigerattacke auf Siegfried und Roy, den Disney-Fox-Deal und die Finankrise in Griechenland ahnten Die Simpsons Jahre im Voraus. Zufall oder ein Fall für X-Factor?

Kommen wir erstmal zurück zu Fakten. Fakt ist, dass Cobie Smulders und Taran Killam für eine Episode mit dem Titel "Bart the Bad Guy" unter Vertrag genommen wurden.

In der Episode dreht sich alles um einen Superhelden-Film der Vindicator-Reihe. Der Plot natürlich streng geheim. Als Bart in eine - ebenfalls streng geheime - Vorstellung des Films rutscht, setzen zwei EPs alles daran, ihn davon abzuhalten, den Plot zu spoilern. Gesprochen werden diese passenderweise von Joe Russo und Anthony Russo.

Smulders und Killam werden unterdessen zwei Figuren aus dem Vindicator-Film spielen, die die Namen Hydrangea und Airshot tragen.

Quelle: TVLine
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
Z-Day : : Moviejones-Fan
05.02.2020 10:17 Uhr
0
Dabei seit: 09.11.14 | Posts: 151 | Reviews: 0 | Hüte: 6

@MisfitsFilms

Und corona ein Anagram für racoon ist...

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit und wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!

Avatar
MisfitsFilms : : Poppy
04.02.2020 16:48 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 2.930 | Reviews: 0 | Hüte: 89

Naja, im Anbetracht dessen, dass die Firma in Shanghai, denen der Corona Virus entkommen ist, dass gleiche Logo wie die UMBRELLA CORPORATION aus Resident Evil hat .,.,.,., laughing

Forum Neues Thema