Anzeige
Anzeige
Anzeige

X-Men - Erste Entscheidung

News Details Kritik Trailer Galerie
X-Men - Erste Entscheidung

"First Class" bei uns als "X-Men - Erste Entscheidung"

"First Class" bei uns als "X-Men - Erste Entscheidung"
21 Kommentare - Di, 22.02.2011 von Moviejones
Der deutsche Filmtitel für "X-Men - First Class" steht fest. Der Film wird im Juni als "X-Men - Erste Entscheidung" ins Kino kommen.

Der deutsche Titel steht. Und im Gegensatz zu Unknown, wo noch ein englisches Wort drangeklatscht wird, bekommen wir einen ordentlichen deutschen Untertitel für die X-Men. X-Men - First Class wird unter X-Men - Erste Entscheidung am 9. Juni in den Kinos starten.

Das neue Kapitel des erfolgreichen X-Men-Franchise führt zum Anfang der Saga zurück und beleuchtet, wie die ehemaligen Freunde Charles Xavier und Erik Lehnsherr zu erbitterten Feinden werden. Damit steht X-Men - Erste Entscheidung mit seiner dramatischen Story in der Tradition der erfolgreichen Filmreihe und ist gleichzeitig ein Neuanfang.

Mit Stars wie James McAvoy (Wanted) und Michael Fassbender (Inglourious Basterds) enthüllt das Actionabenteuer die Vergangenheit einiger Kultfiguren und dabei auch ganz neue Mutanten. Kevin Bacon (Mystic River) glänzt als Bösewicht und Shootingstars wie Jennifer Lawrence (Winter's Bone) sowie January Jones (Mad Men) ergänzen das Ensemble in starken Frauenrollen als Mystique und Emma Frost.


Quelle: 20th Century Fox
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
21 Kommentare
1 2
MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
23.02.2011 14:37 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 8.570 | Reviews: 175 | Hüte: 579
Naaaa, den Film macht die Übersetzung des Titels ja nicht kaputt, dass übernimmt dann die Synchro wink

Aber mal im ernst, ich rede, sofern ich sie kenne, ohnehin nur noch in englischen Titeln, weil man so direkt weiß, wovon man redet.
"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
ArneDias : : CG Grinch
23.02.2011 14:36 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.09 | Posts: 4.473 | Reviews: 29 | Hüte: 246
Deutsche Übersetzung hin oder her. Für mich heißt der Film nach wie vor X-Men: First Class. Punkt. Aus. Komma. Strich. Ausrufezeichen. wink
Ich lass mir den Film doch nicht von fragwürdigen deutschen Übersetzungen kaputt machen^^
Avatar
Friend : : Moviejones-Fan
23.02.2011 11:44 Uhr
0
Dabei seit: 03.04.10 | Posts: 376 | Reviews: 22 | Hüte: 0
Den Titel hätte man sich wriklich getrost sparen können. Der Titel ist aber immmer noch besser als X-Men "alles einsteigen wir fahren erste Klasse"
Avatar
BlackSwan : : Moviejones-Fan
23.02.2011 03:13 Uhr
0
Dabei seit: 05.02.11 | Posts: 0 | Reviews: 22 | Hüte: 57
hehe, war ja klar - naja, besser als "Das erste Mal" - denn würde man unter X-Men was gaaanz anderes eventuell verstehen, wenn man sie nicht kennen sollte... laughing

Der deutsche Titel hätte gern einfach wegbleiben dürfen... überflüssige Manier...
MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
22.02.2011 18:01 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 8.570 | Reviews: 175 | Hüte: 579
Richtig. Spiel mir das Lied vom Tod hat da nach dem Titel die gesamte Synchro ausgerichtet. Dieser Schwachsinn vonwegen "Spiel mir das Lied vom Tod" und die vollkommen umgedeutete Symbolik der Mundharmonika ist im englischen O-Ton nicht zu finden, sondern wurde erst in der Synchro eingebaut.
"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
Oberklops : : Dinojäger
22.02.2011 17:57 Uhr | Editiert am 22.02.2011 - 17:59 Uhr
0
Dabei seit: 05.01.10 | Posts: 691 | Reviews: 1 | Hüte: 2
ich weiß nich. klingt iwie widersprüchlich, entscheidung hat sowas endgültiges, aber dann halt die erste. hmmm...
 
@ZSSnake: wars bei Spiel mir das Lied vom Tod nich sogar so, dass diese ganze lied-vom-tod-thematik im original gar nicht auftaucht?
 
aber mein "liebster" übersetzungsirrsinn ist immernoch kein titel sonden, dass man 1988 doch ernsthaft aus "yippie ya yay, motherfucker!" - "yippie ya yay, schweinebacke!" gemacht hat...
 
Schweinebacke!?! :o
MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
22.02.2011 17:01 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 8.570 | Reviews: 175 | Hüte: 579
Bei Fluch der Karibik ist es wirklich großer Mist gewesen, allerdings war weder der Erfolg noch die Fortsetzung des ersten irgendwie abzusehen. Der große Erfolgt kam und danach hatte man dann sicher genügend Zeit sich über seine Doofheit beim deutschen Titel in den "Arsch" zu beißen.

Dass ein Piratenfilm tatsächlich heutzutage an den Kinokassen noch zieht, war ja wirklich kaum absehbar. Nachdem Mitte der 90er der (wie ich finde geniale) Piratenfilm "Die Piratenbraut" (da haben wirs wieder mit den bescheuerten deutschen Titeln, im Original Cutthroat Island)so extrem an den Kinokassen baden ging, machte man ja nen großen Bogen um den Piratenfilm als Genre. Erst Johnnys exzentrische Darstellung und die Verpflichtung von Orlando (Legolas Langhaar) Bloom zur Abdeckung der heutigen Klientel hat ja wirklich den Erfolg gebracht.
"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
ArneDias : : CG Grinch
22.02.2011 16:46 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.09 | Posts: 4.473 | Reviews: 29 | Hüte: 246
Nun ja beim zweiten Wall Street Teil war der Titel wenigstens sinnvoll Übersetzt wurden. Money never sleeps - Geld schläft nicht. Das paste wenigstens.

Es gibt schon einige gute Übersetzungen. Die Die Hard Filme zum Beispiel hat man mit Stirb Langsam ja auch gut übersetzt. Aber oft kommt da einfach Käse bei heraus. Mit das Beste Beispiel sind da halt noch die Fluch der Karibik Filme. Man hätte den ersten Teil nie so nennen dürfen. Und bei First Class sehe ich eben jetzt das gleiche Problem bei möglichen Fortsetzungen
Avatar
Ewan : : Dämonenfeind
22.02.2011 16:27 Uhr
0
Dabei seit: 28.12.09 | Posts: 873 | Reviews: 0 | Hüte: 8
Völlig unnötig die deutschen Titel... Steinhart ziehen die das aber durch :-)
MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
22.02.2011 16:25 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 8.570 | Reviews: 175 | Hüte: 579
Aber bei Lethal Weapon haben wir ja schon wieder den bescheuerten Zusatz: "Zwei stahlharte Profis" und bei Wall Street "Geld schläft nicht".

Wer das entscheidet weiß ich auch nicht. Vermutlich wirklich der aktuelle Verleger hier in Deutschland, über den der Film in den Kinos landet. Trotzdem finde ichs affig...weil in anderen Ländern ja auch mit dem Englischen Titel gearbeitet wird...was meist eh am besten klingt...
"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
ArneDias : : CG Grinch
22.02.2011 16:09 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.09 | Posts: 4.473 | Reviews: 29 | Hüte: 246
Mich würd ja echt mal gerne Interessieren wie die das mit den Titeln immer entscheiden, bzw. wer dafür genau zuständig ist. Das kann doch nicht mehr mit rechten Dingen zugegen. Da kommt so viel richtiger Müll dabei heraus.

Star Trek, Star Wars, Stargate, Die Oceans Filme, Avatar, The Expandables, Wall Street, Zombieland, Blood Diamond, Matrix, Lethal Weapon...es gibt so viele gute Beispiel von Filmen die nicht übersetzt wurden. Und hats denen geschadet? NE!
MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
22.02.2011 16:04 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 8.570 | Reviews: 175 | Hüte: 579
Also X-Men - Das fliegende Klassenzimmer wäre doch wirklich ein netter Titel für den Film. Vielleicht sollten wir eine Petition starten und das dann fordern :-) Eventuell merken die Verläge hier in Old-Germany dann mal, dass die Titel für die "verdeutschungen" nicht taugen...
"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
Winter : : Moviejones-Fan
22.02.2011 15:49 Uhr
0
Dabei seit: 26.07.10 | Posts: 890 | Reviews: 0 | Hüte: 34
Also..irgendwie wäre da Fimchens Vorschlag mit dem Klassenzimmer noch besser gewesen.
MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
22.02.2011 15:42 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 8.570 | Reviews: 175 | Hüte: 579
Ich bin auch, erneut, nicht begeistert von den deutschen Filmverlegern. Warum muss immer ein (unpassender) deutscher Titel her, wenn der Film auch so nen klasse Titel hat. Ich hab schon bei 1408 (aká ZIMMER 1408) nicht verstanden, was der Mist soll. Dagegen bin ich überrascht,
dass Paranormal Activity in Deutschland keinen anderen Titel (Paranormale Aktivitäten - Sonderbare Dämonengeschichten) bekommen hat. Oder die Saw Reihe.Saw 2 - Jetzt wird wieder gesägt.

Ich denke da nur an alte Filme wie:
Die Klapperschlange - Escape from New York
Spiel mir das Lied vom Tod - Once Upon a Time in the West
Todesmelodie - Duck, You Sucker!
oder der kürzlich rezensierte Dark Star aká "Finsterer Stern"

Ich bekomm immer wieder aufs neue Plaque, wenn ich sowas lese...
"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
hrxuuuu : : Kleider-Tumnus
22.02.2011 15:27 Uhr
0
Dabei seit: 12.11.10 | Posts: 1.595 | Reviews: 25 | Hüte: 4
Der Titel ist erschreckend.. genauso wie von Ben Stiller die Komödienreihe: Meine Frau, ihre Kinder und ich.
1 2
Forum Neues Thema
AnzeigeN