Anzeige
Anzeige
Anzeige
Abkehr vom Spukhaus-Setting

Glaube & Angst: Featurette blickt hinter "Conjuring 3"-Kulissen

Glaube & Angst: Featurette blickt hinter "Conjuring 3"-Kulissen
0 Kommentare - Di, 27.10.2020 von R. Lukas
Und auch hinter die aller früheren "Conjuring"-Filme. Wie ein neues Video verdeutlicht, wandelt "Conjuring 3 - Im Banne des Teufels" die vertraute Franchise-Formel ab und probiert mal was anderes aus.
Glaube & Angst: Featurette blickt hinter "Conjuring 3"-Kulissen

Wäre alles nach Plan verlaufen, wäre Conjuring 3 - Im Banne des Teufels schon seit über einem Monat im Kino. Aber natürlich ist dieses Jahr nicht alles nach Plan verlaufen, sodass wir uns jetzt noch bis zum 3. Juni 2021 gedulden müssen, um das nächste Kapitel im Conjuring-Universum zu sehen. James Wan hat zwar an der Story mitgearbeitet und produziert Conjuring 3 - Im Banne des Teufels auch, allerdings führt er - zum ersten Mal bei einem Film der Hauptreihe - nicht Regie. Das tut Lloronas Fluch-Regisseur Michael Chaves.

Eine neue Behind-the-Scenes-Featurette gewährt uns wenigstens ein paar Einblicke und gibt uns die Chance, mal kurz bei Ed (Patrick Wilson) und Lorraine Warren (Vera Farmiga) vorbeizuschauen. Die offizielle Videobeschreibung auf YouTube: Bevor die Dreharbeiten für Conjuring 3 - Im Banne des Teufels begannen, wurde ein Bischof vom Orden der Exorzisten herbeigerufen, um das Studio, den Cast und die Crew zu segnen. Dies ist die Geschichte von Conjuring und davon, wie die Filme und ihre Inspirationen aus dem realen Leben miteinander verbunden sind.

Ja, auch Conjuring 3 - Im Banne des Teufels ist wieder von einem "realen" Fall der Warrens inspiriert, nur dass es diesmal nirgendwo spukt. Stattdessen bezieht der Film seine Inspiration aus der wahren Geschichte von Arne Cheyenne Johnson - der echte Johnson taucht sogar in der Featurette auf. Es ist (der Synopsis zufolge) eine schaurige Geschichte über Terror, Mord und ein unbekanntes Böses, die selbst die Warrens als erfahrene Ermittler für paranormale Vorkommnisse geschockt hat, und einer der sensationellsten Fälle aus ihren Akten. Er beginnt mit dem Kampf um die Seele eines kleinen Jungen, bevor er die beiden über alles hinausführt, was sie je zuvor gesehen haben. Zum ersten Mal in der US-amerikanischen Geschichte bringt ein Mordverdächtiger dämonische Besessenheit zu seiner Verteidigung vor.

Quelle: Warner Bros. Pictures
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
Anzeige