AnzeigeN
AnzeigeN

Justice League

News Details Kritik Trailer Galerie
Wiederkehrende DC-Stars im Interview

Irons verreißt "BvS", Eisenberg hofft auf "Justice League - Part 1"

Irons verreißt "BvS", Eisenberg hofft auf "Justice League - Part 1"
45 Kommentare - Mo, 30.05.2016 von Moviejones
Während Jeremy Irons offen und ehrlich mit "Batman v Superman - Dawn of Justice" abrechnet, wartet Jesse Eisenberg bei "Justice League - Part 1" auf seinen Einsatz.

Bei Batman v Superman - Dawn of Justice überwog die Enttäuschung, viele Fans und Kritiker hatten sich mehr vom ersten Kino-Aufeinandertreffen zwischen Batman (Ben Affleck) und Superman (Henry Cavill) versprochen. Und nicht nur sie! Auch Jeremy Irons, der Bruce Wayne als Butler Alfred Pennyworth unterstützt, nimmt bezüglich der Qualität des Films kein Blatt vor den Mund.

Er findet die alles andere als berauschenden Kritiken vollauf verdient, wie er der Daily Mail sagte. Batman v Superman - Dawn of Justice habe zwar 800 Mio. £ (871 Mio. $ ist der aktuelle Stand in US-Dollar) eingenommen, so dass es keine Rolle spiele, wie sehr auf den Film eingetreten wird, sei aber überfüllt und sehr durcheinander gewesen. Der nächste, verspricht Irons, werde simpler sein, mit einem viel kleineren, lineareren Drehbuch. Erstaunlich ehrliche und mutige Worte für jemandem, der im DC-Filmuniversum auch künftig einen festen Platz einnehmen soll.

Dieser nächste Film, von dem Irons redet, ist natürlich Justice League - Part 1 am 16. November 2017, wo er wieder mitspielt, neben Affleck, Cavill, Gal Gadot als Wonder Woman, Jason Momoa als Aquaman, Ezra Miller als The Flash, Ray Fisher als Cyborg, Amber Heard als Mera, J.K. Simmons als Commissioner Gordon und Willem Dafoe in unbekannter Rolle. Darauf hofft auch "Lex Luthor" Jesse Eisenberg: Er sei sozusagen in Wartestellung. Man habe gerade begonnen, Justice League - Part 1 zu drehen, und er warte darauf, selbst loslegen zu können. Was er schon sagen darf, weiß Eisenberg nicht genau, weil ihn wahrscheinlich irgendeine DC-Drohne verfolgt und abknallt, wenn er sich verplappert. Er geht aber davon aus, dass er dabei sein wird.

Quelle: Comingsoon
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
45 Kommentare
1 2 3
Avatar
ferdyf : : Alienator
06.06.2016 13:57 Uhr
0
Dabei seit: 04.02.13 | Posts: 2.487 | Reviews: 6 | Hüte: 88

Alles klar haha, für mich ergibt es eben keinen Sinn zu sagen ein Film wäre einfach gestrickt, aber man habe vieles ncht verstanden. Ich kann es halt nicht nachvollziehen und bewusst Tatsachen verdrehen, tu ich auch nicht. Ich habe alles so geschrieben und beantwortet wie ich es verstanden habe. Wie gesagt, ich war auch nciht der einzige, der nicht verstanden hat, was du meinst

Avatar
jerichocane : : Advocatus Diaboli
03.06.2016 16:09 Uhr
0
Dabei seit: 08.08.09 | Posts: 6.362 | Reviews: 22 | Hüte: 286

@ferdyf

Wenn du einer sachlichen Diskussion aus dem Weg gehen willst gerne, aber verdreh bitte am Ende nicht die Tatsachen.

Das brauch ich nicht du verdrehst die Tatsachen und Kommentare ja schon selber ziemlich gut und das nicht nur bei meinen Kommentaren.

Avatar
ferdyf : : Alienator
03.06.2016 13:58 Uhr
0
Dabei seit: 04.02.13 | Posts: 2.487 | Reviews: 6 | Hüte: 88

Sorry Uatu, hoffe jetzt ist es besser laughing

@jerichocane Ich bin zwar nicht dein Lehrer, aber jemanden anpöbeln heißt "verwendet Schimpfworte, schimpft derb" und das habe ich wahrlich nicht gemacht. Immerhin gibt es mit Hanjockel zumindest noch jemanden, der nicht ganz nachvollziehen konnte. Wenn du einer sachlichen Diskussion aus dem Weg gehen willst gerne, aber verdreh bitte am Ende nicht die Tatsachen.

Rick Famuyiwa hat nicht so viele Filme vorzuweisen wie ich es bei dem neuen Regiesseur von Flash erwartet hätte. Chris wie ist deine Meinung dazu?

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
02.06.2016 23:13 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 16.055 | Reviews: 13 | Hüte: 365

News news news: DC/WB haben ihren The Flash Regisseur gewählt und das nicht jmd als "Rick Famuyiwa" Der den Flash filme lenken wird laughing

Quelle: http://movieweb.com/flash-movie-director-rick-famuyiwa/

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
02.06.2016 23:00 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 16.055 | Reviews: 13 | Hüte: 365

Ohhhhh ja... Gibs mir. Ich will DC-UC haben... Kann das sein, das man an Der qualität, was verändert wurden ? Die Snzene in Africa, wirk heller, als Sonst.

Was bekommen wir das verdammte-Geile Blu ray mit 182 min in DE ?

Avatar
Hanjockel79 : : Moviejones-Fan
02.06.2016 22:47 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.13 | Posts: 4.750 | Reviews: 36 | Hüte: 237

Oh man, oh man, oh man. Ich schwitze schon vor Vorfreude auf den Ultimate Cut für zuhause. Mein einziges Problem ist nach wie vor in welcher Version ich mir den Film hole. Normale Amaray Verpackung oder Steelbook. Die sollen endlich mal die finalen Cover zeigen!^^

@ jerichocane

Dankeschön fürs Video ;-D

Avatar
TamerozChelios : : Moviejones-Fan
02.06.2016 22:06 Uhr
0
Dabei seit: 20.05.14 | Posts: 2.362 | Reviews: 4 | Hüte: 71

Geiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiil !

Da sieht man schon, dass die Afrika Szene erweitert wurde

Gute Vorbereitung ist 90% Sieg!

Avatar
jerichocane : : Advocatus Diaboli
02.06.2016 19:59 Uhr
0
Dabei seit: 08.08.09 | Posts: 6.362 | Reviews: 22 | Hüte: 286

So Jungens,

hier mal der Trailer zum BvS Ultimate Cut. Viel Spaß

Avatar
jerichocane : : Advocatus Diaboli
01.06.2016 23:58 Uhr
0
Dabei seit: 08.08.09 | Posts: 6.362 | Reviews: 22 | Hüte: 286

@Hanjockel

Nun ja les dir mal Uatus Kommentar auf Seite 2 durch er erklärt mein Kommentar recht gut und darauf hin fing ja FerdyF wieder an zu pöbeln und darauf habe ich wirklich keine Lust. Les dir Uatus Erklärung durch und wenn du dann noch eine Frage hast kannst du sie mir ja per PM stellen

Avatar
Hanjockel79 : : Moviejones-Fan
01.06.2016 23:42 Uhr | Editiert am 01.06.2016 - 23:44 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.13 | Posts: 4.750 | Reviews: 36 | Hüte: 237

@ jerichocane

da jeder versuch es zu erklären, sowieso nur zu dummen Kommentaren einiger Leute führt.

-,-

Hm... eija na gut dann stehe ich halt im Regen und habs nicht verstanden. Schade bzw. unfair insofern als das ich auch immer versuche mich zu erklären wie ich etwas meine, aber was solls. Vielleicht sollte ich dann sowas auch mal lassen... Der Fall wandert für mich nun jedenfalls zu den ungeklärten Fällen der X-Akten... Sollen sich doch Scully und Mulder den Kopf zerbrechen wie, was und warum gemeint war. Die Antwort ist irgendwo da draussen!^^

Avatar
LastGunman : : Moviejones-Fan
31.05.2016 22:40 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.15 | Posts: 371 | Reviews: 1 | Hüte: 6

Ist mir alles egal, ich fand BvS trotzdem gut und auch besser als Apocalypse. Auch wenn ich Apo nicht schlecht fand.

Avatar
Uatu : : The Watcher
31.05.2016 21:36 Uhr
0
Dabei seit: 12.10.11 | Posts: 1.392 | Reviews: 1 | Hüte: 137

@ferdyf:

Kein Problem, alles gut. smile

Jetzt musst du nur noch meinen Nick korrekt schreiben.wink

@jerichocane:

Danke für den Deckel, kann schon verstehen, daß man sich so ne Diskussion ersparen möchte.

Avatar
jerichocane : : Advocatus Diaboli
31.05.2016 16:16 Uhr
0
Dabei seit: 08.08.09 | Posts: 6.362 | Reviews: 22 | Hüte: 286

@Hanjockel

Zu meinem Kommentar ist alles geschrieben wink

Zu den Comics, ich lese oder habe gelesen oder werde lese, eigentlich alles, sowohl DC als
auch Marvel oder sonstiges, was mir gefällt und gerade deshalb war ich von den bisherigen
DCEU Filmen, also MoS und BvS halt enttäuscht, da es nicht das DC ist, was ich immer
mochte. SSQ dagegen wirkt im Trailer schon ein wenig wie die letzten SSQ Comics oder auch
wie der Animationsfilm Assault on Arkham. Da ich sehr wohl auch ein Fan von DC, das
schließt sich bei einem Marvel Fan nicht zwingend aus laughing, bin, regt es mich halt immer
tierisch auf wenn Fans der Filme behaupten, dass man den Film nicht gut findet weil man ihn
nicht verstanden hätte. Aber naja lass uns nicht weiter drüber reden, da jeder versuch es zu
erklären, sowieso nur zu dummen Kommentaren einiger Leute führt.

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
31.05.2016 15:37 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 9.897 | Reviews: 40 | Hüte: 610

Großes Kino hier^^
Vielleicht sollten einige mal Ironie und Sarkasmus googlen^^ Also deutlicher können Jericho und Uatu es ja schon fast nicht mehr mitteilen smile
Aber dass hier sich an einzelnen Aussagen so festgehalten wird, verdeutlicht einfach das gesamte Problem bei der ganzen Diskussion zu dem Film.

Avatar
stinson : : Moviejones-Fan
31.05.2016 15:12 Uhr
0
Dabei seit: 20.08.11 | Posts: 1.497 | Reviews: 2 | Hüte: 78

Wow. Herrlich wie man so extrem an einem Kommentar vorbei interpretieren kann. So schwer war jerichocanes Seitenhieb doch gar nicht zu verstehen? :o

1 2 3
Forum Neues Thema
AnzeigeN