AnzeigeN
AnzeigeN

How I Met Your Mother

News Details Reviews Trailer Galerie
How I Met Your Mother

Jubiläum mal anders: Mehr von "The Mother" in 200. "HIMYM"-Episode (Update)

Jubiläum mal anders: Mehr von "The Mother" in 200. "HIMYM"-Episode  (Update)
0 Kommentare - Fr, 24.01.2014 von R. Lukas
In der 200. Folge "How I Met Your Mother" soll sich alles um die künftige Mutter von Teds Kindern drehen. Update: Darum gibts auch einen neuen Opener für die Episode!
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!

Update: Da in der 200. Folge "How Your Mother Met Me" von How I Met Your Mother sich - wie der Titel schon sagt - alles um Teds Zukünftige dreht, haben die Macher der Jubiläums- und Mother-Episode auch gleich einen neuen Opener verpasst - passend zum Thema! Diesen könnt ihr euch unten anschauen. Die Episode, die wahrlich "big" werden soll, sehen US-Fans am 27. Januar bei CBS. Bei uns ist die Episode im Rahmen des FOX-Programms "Hot from the USA" bereits einen Tag nach der US-Ausstrahlung per iTunes, Maxdome und Videoload käuflich zu haben.

++++++++

Während das Spin-off How I Met Your Dad schon auf den Weg gebracht wird, steuert die Mutterserie How I Met Your Mother weiter aufs große Finale zu. Bislang war in der laufenden 9. Staffel noch nicht allzu viel von der zukünftigen Ms. Mosby (Cristin Milioti) zu sehen, aber das wird sich spätestens mit Ep. 200 ändern, die CBS im Januar 2014 sendet. Dort nämlich liegt der Fokus klar auf Teds (Josh Radnor) Herzdame.

Produzent Craig Thomas, der die Erfolgs-Sitcom miterschaffen hat, versichert im Scherz, dass wir sie gegen Ende der Serie richtig satthaben werden. In der 200. Folge, die den Titel "How Your Mother Met Me" trägt und aus der Mutter-Perspektive erzählt wird, sei Milioti eindeutig der Star. Während in Ep. 100, dem ersten How I Met Your Mother-Meilenstein, der Hauptcast gefeiert wurde, sieht die Sache diesmal etwas anders aus - nicht, dass es die Darsteller nicht verdient hätten, nach 200 Episoden noch mehr zu feiern. Für Co-Showrunner Carter Bays geht es hier aber um die Geschichte, ums größere Ganze.

Milioti bekommt in "How Your Mother Met Me" also deutlich mehr Screentime, was gleichzeitig ihre Chancen auf einen Award steigen lässt. Wenn sie für diese Episode nicht für einen Gaststar-Emmy nominiert wird, weiß Thomas auch nicht, was man dafür tun muss. Milioti sei einfach fantastisch, und jeder, der mehr von ihr sehen will, werde die Folge lieben.

Die schicksalhafte Bahnsteig-Begegnung zwischen Ted, der immer noch mit seinen Gefühlen für Robin (Cobie Smulders) zu kämpfen hat, und seiner Zukünftigen rückt derweil näher und näher. Laut Bays nimmt Robins und Barneys (Neil Patrick Harris) Hochzeitswochenende alle stark mit, da viel passiert. Ted werde "The Mother" aber zum genau richtigen Zeitpunkt in seinem Leben treffen und - wie Thomas ergänzt - am Ende der Serie ein sehr glücklicher Mann sein. Die Zeichen stehen also auf Happy End.

Wann Staffel 9 von How I Met Your Mother hierzulande ausgestrahlt wird, ist noch nicht raus.

Quelle: TVLine
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeN