Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

What/If

News Details Reviews Trailer Galerie
"What/If" & "Spinning Out" ebenfalls beschenkt

Netflix enthüllt umfangreichen "Chambers"-Cast + stockt Serien auf

Netflix enthüllt umfangreichen "Chambers"-Cast + stockt Serien auf
0 Kommentare - Fr, 21.12.2018 von N. Sälzle
Kurz vor Weihnachten spart Netflix nicht an Geschenken - und gibt zahlreiche neue Infos zu seinen kommenden Projekten preis, darunter den gesamten Cast der YA-Serie "Chambers".
Netflix enthüllt umfangreichen "Chambers"-Cast + stockt Serien auf

What/If umfasst zunächst 10 Episoden und ein umfassender Cast steht Renee Zellweger in der Anthologieserie bereits zur Seite. Ergänzt wird dieser nun um Daniella Pineda, die zuletzt in Jurassic World - Das gefallene Königreich sogar auf der großen Leinwand zu sehen war.

Jetzt geht es für sie mit dem Netflix-Drama auf den heimischen Bildschirm. Dabei liegt der Fokus von What/If auf gewöhnlichen Leuten, die sich zu ungewöhnlichen, nicht akzeptierbaren Dingen hinreißen lassen. In What/If Staffel 1 ist das ein frisch verheiratetes Paar, das ein gefährliches Angebot annimmt.

Pineda wird Cassidy spielen, eine arbeitswütige und pflichtbewusste Mitarbeiterin von Bioprint, die von Anfang an dabei ist. Als CFO fungiert sie als linke Gehirnhälfte zu Lisas (Jane Levy) rechter Gehirnhälfte. Sie tut immer das Richtige, selbst wenn niemand hinschaut. Und das wird ihr eine Menge Ärger einbringen. 

Neuzugang bei "Spinning Out"

Beim Eislauf-Drama Spinning Out hat sich in den vergangenen Tagen einiges getan. Nachdem vor einigen Wochen Emma Roberts aus terminlichen Gründen aussteigen musste, erhielt Kaya Scodelario den Zuschlag für die Hauptrolle. Dann folgte die Verpflichtung von Willow Shields und Evan Roderick.

Und nun holt man obendrein noch einen echten Eiskunstlauf-Star an Bord. Der ehemalige Olympiateilnehmer und mittlerweile Kommentator Johnny Weir wird als Gabe die Rolle eines Rivalen des Hauptcharakters, Kat Baker, einnehmen.

Netflix gibt "Chambers"-Cast bekannt

2019 schickt Netflix das Young-Adult-Drama Chambers an den Start. Angeführt wird der Cast von Uma Thurman und wer in die jugendlichen Rollen schlüpft, wurde nun in einem Aufwasch bekanntgegeben.

Sivan Alyra Rose (The Entrada) spielt die 17-jährige Sasha Yazzie, die einen Herzinfarkt erlitt und Komplikationen mit dem Spenderherz erleidet. Diese schicken sie auf eine Reise, auf der sie das Mysterium hinter dem Tod ihres Spenders aufdeckt und dessen wahre Identität kennenlernt.

Gespielt wird ihr Spender von Lilliya Reid (Vienna and the Fantomes). Sie ist Becky Lefevre, die eine äußerst schwierige Wahrheit hinter ihrem vorörtlichen Prom-Queen-Auftreten verbirgt. Als sie bei einem tragischen Unfall ums Leben kommt, erhält Sasha ihr Herz.

Nicholas Galitzine (Share) spielt Elliott Lefevre, einen charmanten aber nihilistischen Teenager, der gerade erst trocken wurde und sich vom frühzeitigen Tod seiner Zwillingsschwester zu erholen versucht.

Ebenfalls mit von der Partie sind Kyanna Simone (Black Lightning) als Yvonne, Lilli Kay (Paterno) als Penelope, Sarah Mezzanotte (The Wolves) als Marnie und Griffin Powell-Arcand (Mixed Blessings) als TJ.

Erfahre mehr: #Fantasy, #Drama, #Horror
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?