AnzeigeN
AnzeigeN

Ghostbusters

News Details Kritik Trailer Galerie
Dan, Bill - und Ozzy

Noch ein Ex-Geisterjäger mit Cameo in "Ghostbusters 3"! (Update)

Noch ein Ex-Geisterjäger mit Cameo in "Ghostbusters 3"! (Update)
9 Kommentare - Do, 13.08.2015 von Moviejones
In Boston wurde ein anderer ehemaliger Geisterjäger gesichtet, der wie auch Dan Aykroyd einen Cameo-Auftritt in Paul Feigs Version haben soll. Und auch ein Rockstar ist mit von der Partie.

Update: Wie der Boston Herald schreibt, scheint Altrocker Ozzy "Ich sehe selbst aus wie ein Geist" Osbourne ebenfalls einen Cameo in Ghostbusters zu haben. Der Black Sabbath-Frontmann soll dabei als er selbst in Erscheinung treten und im Rahmen eines Festivals auf die Ghostbusters treffen.

++++

Aktuell läuft die Produktion von Ghostbusters in Boston, Massachusetts und Regisseur Paul Feig hat sicher alle Hände voll zu tun, die Komikerinnen in Szene zu setzen. Darunter sind Melissa McCarthy (Spy - Susan Cooper Undercover) als Abby Yates, Kristen Wiig (Paul - Ein Alien auf der Flucht) als Erin Gilbert, Leslie Jones (SNL) als Patty Tolan und Kate McKinnon (Ted 2) als Jillian Holtzmann. Ein ganz neuer Ansatz mit Mädels soll es werden - doch halt, ganz neu?

Erst Ende Juli wurde aufgedeckt, dass Ur-Ghostbuster Dan Aykroyd einen Cameo haben wird, der einen Taxifahrer spielen wird, welcher auf Kristen Wiig trifft. Und nun gibt es weitere das PKE erschütternde Nachrichten aus Boston!

Bill Murray, der Bill "Pete Venkman" Murray Ghostbusters und Ghostbusters 2 wurde am Set gesichtet! Er sei am 6. August angekommen und hätte eine Szene am kommenden Tag abgedreht. Comingsoon hat einige Bilder veröffentlicht, die ihr euch direkt in der Quelle anschauen könnt.

Da der neue Film keine wirkliche Verbindung zu den Originalteilen hat, werden wir auch Murray mit großer Wahrscheinlichkeit nicht als Pete Venkman wiedersehen. In welcher Rolle wir ihn auch immer erleben werden, wird es aber sicherlich ein amüsantes Stelldichein mit den neuen Geisterjägerinnen. Wie sie uns das erklären wollen mit den Dreien, darauf sind wir immer noch gespannt...

Sollte sich die Meldung bewahrheiten und Murray tatsächlich in Ghostbusters mitspielen, sehen wir das dennoch etwas kritisch. Jahrelang war er der Bremsklotz, der einer echten Umsetzung von Ghostbusters 3 im Weg stand und auch immer wieder betonte, nicht dabei sein zu wollen. Nun ein Cameo in dieser Konstellation? An sich eine feine Sache und Fanservice, aber es hinterlässt ein Geschmäckle und schlussendlich ist damit auch Murray am Ende nur käuflich.

Ernie Hudson, Sigourney Weaver, Rick Moranis und Annie Potts könnten sich ja auch noch dazugesellen, damit wäre die Runde komplett. Ghostbusters kommt am 28. Juli 2016 in die deutschen Kinos.

Quelle: Comingsoon
Erfahre mehr: #Remake, #Fortsetzungen
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
9 Kommentare
Avatar
Pexter : : Moviejones-Fan
13.08.2015 19:09 Uhr
0
Dabei seit: 15.03.15 | Posts: 19 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Ich verstehe das geheule nicht... als alter GB-Fan freue ich mich, das überhaupt ein neuer GB kommt... Und "Taffe Mädels" mit der McCarthy/Feig-Combo war super! Ein extrem lustiger Film!

Und auch wenn "SPY" etwas (!) weniger lustig war, habe ich ein gutes Gefühl was den neuen GB angeht.

Natürlich wäre mir movieProphets Idee lieber, aber das wird wohl nicht passieren...

Avatar
Priceless : : Moviejones-Fan
11.08.2015 13:40 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.11 | Posts: 20 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Die Leute die in diesen Film gehen haben keine Ahnung von den Originalen. Ich hoffe und wünsche dem Film alles schlechte. Obwohl eh floppen wird.

MJ-Pat
Avatar
TedStriker : : Moviejones-Fan
10.08.2015 22:35 Uhr | Editiert am 10.08.2015 - 22:38 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.12 | Posts: 196 | Reviews: 1 | Hüte: 12

Sorry Hollywood. Mit diesem Film wirst du dir keinen Gefallen tun - Murray & Akroyd hin oder her. Ich wage einfach mal die These, dass die Einspielergebnisse am ersten Tag noch unter denen der ganz aktuellen "Fantastic Four" liegen werden.

Gab es hier auf Moviejones nicht mal ein Special zum Thema "Die größten Flops der Filmgeschichte" oder so ähnlich ? Ich würde dort schon mal vorsorglich noch eine Zeile einfügen.

"Beschreiben Sie den Verdächtigen"; "1,80 Meter, Schnurrbart..."; "Oh - das ist aber ein verdammt großer Schnurrbart !"

Avatar
movieProphet : : Sentinel Jones
10.08.2015 21:11 Uhr
0
Dabei seit: 24.06.10 | Posts: 860 | Reviews: 12 | Hüte: 10

Als hätte man als Fan der Ghostbusters mit den bisherigen Ankündigungen zum Film nicht schon genug gelitten, kommt nun noch mal solch ein Schlag ins Gesicht!

Wenn es nicht so verdammt viel Geld kosten würde, käme mir langsam der Gedanke, das Studio macht sich einen Spaß und es wird überhaupt keinen Ghostbustersfilm geben.

Oder doch einen echten GB3!!

Denke da so an die ersten Minuten von Austin Powers 3... Als Opening Sequence die unlustigen Frauen und dann... Bäm! Murray und Aykroyd im besten Film des Jahres in den Hauptrollen!

Man wird doch wohl noch träumen dürfen wink

Avatar
Trinity : : Moviejones-Fan
10.08.2015 20:15 Uhr | Editiert am 10.08.2015 - 20:19 Uhr
0
Dabei seit: 04.07.13 | Posts: 345 | Reviews: 1 | Hüte: 20

Ich frag mich gerade, ob es echt einen neuen Ghostbusters gebraucht hätte!

Zurück in die Zukunft hat auch in der heutigen Zeit noch einen enormen Unterhaltungswert und vor allem ... noch ein paar Wochen, dann sind wir im Oktober 2015 .. und wir haben keine schwebenden Autos oder Huffleboards .

Aber es gibt Segways . das geht doch schon etwas in die Richtung!

Doch was ich eigentlich sagen wollte, Ghostbusters war damals . ganz nett! Aber ein besseres Prädikat hätte ich dem damals auch nicht gegeben. Und jetzt noch einen weiteren Ghostbusters-Teil . ich weiß nicht, ob ich mir das antun muss! Auch wenn die alten Männer von neulich in Cameo-Auftritten irgendwie mitspielen! Stellt sich mir die Frage, warum sie keine gescheiten Filme gemacht haben, in der letzten Zeit, dass sie bei der Neuauflage Cameos benötigen. Das ist aber nur meine bösartige Sicht der Dinge!

Aber ich fand den damals schon recht sinnlos. Von daher .. ist es mir relativ wurscht, wer dort mitspielt oder wer dort die Treppe kehrt!

Sei deinen Freunden nah, doch deinen Feinden näher!
Avatar
Jack-Burton : : Truck Driver
10.08.2015 20:06 Uhr
0
Dabei seit: 17.04.12 | Posts: 2.841 | Reviews: 3 | Hüte: 214

LMAO!

Ich weis gar nicht was ihr wollt!!

Immerhin ist die hälfte der original Ghostbusters dabei!

...And THATS what Jack Burton has to say at this time...
Avatar
tossi01 : : Moviejones-Fan
10.08.2015 20:04 Uhr
1
Dabei seit: 12.11.14 | Posts: 29 | Reviews: 0 | Hüte: 2

GHOSTBUSTERS *R.I.P*

Avatar
BeTa : : Moviejones-Fan
10.08.2015 18:00 Uhr
0
Dabei seit: 11.02.15 | Posts: 637 | Reviews: 1 | Hüte: 13

So ein Mist frown Dafür gibt er sich her aber all die Jahr davor nicht für eine echte Forsetzung.

Bill "the Fucking" Murray hat bei mir echt an Prestige verloren frown

Avatar
GabrielVerlaine : : Moviejones-Fan
10.08.2015 17:33 Uhr
0
Dabei seit: 05.12.14 | Posts: 1.049 | Reviews: 0 | Hüte: 51

Kein Kommentar :-D

"Hier sind eure Namen: Mr. White, Mr. Blue, Mr. Blonde, Mr. Brown und Mr. Pink." - "Warum bin ich Mr. Pink?" - "Weil du ne Schwuchtel bist, darum!"
Forum Neues Thema
AnzeigeN