Anzeige
Anzeige
Anzeige

Pompeii

News Details Kritik Trailer Galerie
Pompeii

"Pompeji": Drehstart ab April in Toronto

"Pompeji": Drehstart ab April in Toronto
4 Kommentare - Fr, 01.02.2013 von Moviejones
Ab April wird in Toronto der Dreh zu Paul W. S. Andersons "Pompeji" stattfinden.

Seit einigen Monaten ist es ruhig um Pompeji, die geplante Verfilmung um den tödlichen Ausbruch des Vesuvs im Jahr 79 u.Z. Doch nun nimmt die Produktion endlich Fahrt auf, denn der Drehstart steht dieses Jahr an.

Im April ist es soweit und zwar in Toronto, genauer gesagt in den dortigen Cinespace Film Studios. Die Regie übernimmt Paul W.S. Anderson und produziert wird das Ganze von Constantin Film. Bei Pompeji handelt es sich dabei um die nunmehr dritte Produktion mit dem gleichen Team - nach Resident Evil 5 - Retribution und Chroniken der Unterwelt - City of Bones (Kinostart 29. August) - die in den Cinespace Film Studios entsteht.

Pompeji konzentriert sich auf Milo (Kit Harington), einen Sklaven, der davon träumt, sich eines Tages die Freiheit zu erkaufen und die Tochter seines Herrn zu heiraten. Was Milo nicht weiß, die Tochter ist bereits einem korrupten römischen Senator versprochen und Milo soll an einen anderen Besitzer in Neapel verkauft werden. Doch just in dem Moment, als die Dinge nicht schlechter werden könnten, kommt es zum Ausbruch des Vesuvs. Milo muss nach Pompeji zurückkehren, um die Frau zu retten, die er liebt und auch um seinen besten Freund zu befreien - dieser ist ein Gladiator und im Kolosseum der Stadt gefangen...

Bisher gibt es noch keine weiteren Infos über die Besetzung, außer dass Harington, bekannt aus Game of Thrones, mitspielen soll. Mit dem Drehstart im April dürfte es hier aber bald spürbar Neuigkeiten geben. Inwiefern wir dieses Jahr noch mit dem Filmstart rechnen dürfen, darf bezweifelt werden, vermutlich wird es erst 2014 mit Pompeji soweit sein.

Quelle: Cinespace Film Studios, Inc.
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
4 Kommentare
Avatar
MarieTrin : : Mrs. Justice
02.02.2013 21:11 Uhr | Editiert am 02.02.2013 - 21:13 Uhr
0
Dabei seit: 11.09.11 | Posts: 1.876 | Reviews: 27 | Hüte: 44
hum... ich hatte mir irgendwie... eine interessantere Geschichte vorgestellt. Ein reiner Katastrophenfilm mit einer Liebesgeschichte? Ich finde, dass man schon mehr aus diesem Material herausholen könnte... Aber vielleicht wird mein Eindruck auch zu sehr von dieser Inhaltsangabe beeinflusst.

Ich musste auch kurz innehalten, als ich den Namen des Regisseurs las. Damit hatte ich bei einer geschichtlichen Verfilmung jetzt nicht gerechnet...bzw. Anderson hatte ich jetzt auch nicht bevorzugt. Der hat doch auch die Neuauflage der Drei Musketiere gedreht? Die war nicht gut (zu viel "Stylische Action", zu viele gekünstelte Gags), und wenn Pompeji genauso wird, kann ich nur schwarz sehen.

Que la loi soit avec toi!

Avatar
Petra82 : : Schneefeger
02.02.2013 11:23 Uhr
0
Dabei seit: 07.10.08 | Posts: 1.992 | Reviews: 15 | Hüte: 79
@ironman4:

Eine derartige Geschichte wurde bereits mehrfach verfilmt, bekannt ist das Epos mit Christine Kaufmann oder bspw. die vierteilige TV-Serie aus den 80ern. Story ist immer gleich: Vulkan bricht aus und irgendein Gladiator will sich und seine Geliebte retten.

Ich freue mich eigentlich auf den Film, doch mit Anderson an Bord wird das Thema nach dem Kinostart wieder für Jahrzehnte versaut sein. Er ist in meinen Augen absolut der falsche Regisseur dafür, denn der Stoff gibt so viel her - und was machen sie sicherlich draus? Einen 08/15-Actionfilm mit einem Vulkanausbruch in 100min, der vor CGI nur so spotzt. Ich gehe jede Wette ein.

Warum bin ich nicht aus Stein wie du...?

Avatar
ironman4 : : Superhirn
01.02.2013 16:54 Uhr
0
Dabei seit: 05.01.13 | Posts: 1.188 | Reviews: 9 | Hüte: 17
Also ich finde eine Liebesgeschichte in einen Katastrophenfilm eigentlich gut aber es ist auch abwechslungsreicher

und zum Film selber frag ich mich wieso sie so eine Geschcihte nicht viel früher verfilmt wurde

Ich sehe die Dunkelheit in dir

Avatar
human8 : : Moviejones-Fan
01.02.2013 15:10 Uhr
0
Dabei seit: 20.03.12 | Posts: 1.011 | Reviews: 0 | Hüte: 8
Oh, wieder so ne Liebesgeschichte im Film :/
Forum Neues Thema
Anzeige