Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Prison Break

News Details Reviews Trailer Galerie
Wentworth Miller postet abgelehnten Entwurf

"Prison Break" Staffel 6 in Arbeit: Dominic Purcell teast auf Instagram

"Prison Break" Staffel 6 in Arbeit: Dominic Purcell teast auf Instagram
1 Kommentar - Fr, 15.12.2017 von N. Sälzle
Michael Scofield und Lincoln Burrows planen ihren nächsten Gefängnisausbruch. Zumindest wenn man Dominic Purcells Instagram-Account Glauben schenken möchte, ist "Prison Break" Staffel 6 in Arbeit.
"Prison Break" Staffel 6 in Arbeit: Dominic Purcell teast auf Instagram

Der Hype um das Wiederauflegen seit Jahren abgesetzter Serien ist zum Glück etwas abgeflaut. Manch ein Revival steht uns zwar noch bevor. Generell schwanden in den vergangenen Wochen allerdings die News, in denen es um eben jene Revivals ging. Als besonders erfolgreich stellte sich auch keines der Konzepte heraus. Nur Akte X - Die neuen Fälle konnte sich hier prominent halten.

Wenn wir Hauptdarsteller Dominic Purcell glauben können, dann könnte sich Prison Break ebenfalls bewähren - Erfolg oder Misserfolg der vergangenen Revival-Staffel mal dahingestellt. Staffel 6 sei bereits in Arbeit, wie er auf Instagram teast. Zeit hätte jedenfalls auch Michael-Scofield-Darsteller Wentworth Miller, der vor kurzem sein Engagement im "Arrow"-verse beendete. Fraglich ist natürlich hingegen, wie man nach einem weiteren runden Ende nun wieder weitermachen möchte, sind die Namen der Hauptcharaktere doch (erneut) reingewaschen.

Ein Entwurf von Miller soll vom Sender Fox jedenfalls bereits abgelehnt worden sein. Diesen teilte der Darsteller im Oktober mit seinen Fans auf Instagram. Darin sollen Michael und Lincoln (Purcell) von einem "Bewunderer" entführt worden sein. Dieser erstand das Gelände, auf dem sich die Fox River Strafanstalt befindet, aus der die beiden das erste Mal ausbrachen.

Dieser "Fanboy" zwinge sie dazu, unter seiner Aufsicht, ihre Ausbrüche nachzustellen. Zunächst aus Fox River, dann aus Sona und anschließend aus Ogygia. Dazu transformiert er das erstandene Gelände in einen wahren Prison Break-Themenpark und macht die beiden Ausbruchskünstler zu seinem Spielzeug und seinen Gefangenen.

Millers Vorschlag lest ihr in aller Ausführlichkeit unter dieser News. Findet ihr es schade, dass dieser Entwurf nicht genommen wurde und hofft darauf, dass er doch noch umgesetzt wird? Oder denkt ihr, es ist langsam aber sicher an der Zeit, das Kapitel Prison Break endgültig abzuschließen?

 

@prisonbreak #prisonbreak 6. In the works.

Ein Beitrag geteilt von Dominicpurcell (@dominicpurcell) am

 

Ein von @wentworthmiller geteilter Beitrag am

Quelle: Wentworth Miller, Dominic Purcell
Erfahre mehr: #Fortsetzungen, #Drama
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
TamerozChelios : : Moviejones-Fan
15.12.2017 22:17 Uhr
0
Dabei seit: 20.05.14 | Posts: 2.034 | Reviews: 1 | Hüte: 60

Anders als erwartet hat mich die letzte Staffel echt gepackt. Deswegen bin ich gespannt auf eine Fortsetzung, denn das Ende der Staffel und die Staffel allgemein waren mir zu schnell vorbei

Gute Vorbereitung ist 90% Sieg!

Forum Neues Thema