Anzeige
Anzeige
Anzeige

Zoolander No. 2

News Details Kritik Trailer Galerie
Zoolander No. 2

Sequel-Updates: "Zoolander 2", "Kick-Ass 3", "Sharknado 3" und mehr

Sequel-Updates: "Zoolander 2", "Kick-Ass 3", "Sharknado 3" und mehr
4 Kommentare - Mi, 17.09.2014 von R. Lukas
Wie weit ist "Zoolander 2"? Wo spielt "Sharknado 3"? Warum glaubt Chloë Grace Moretz nicht an "Kick-Ass 3"? Kommt noch "Der blutige Pfad Gottes 3"? Und wer taucht mit "Findet Dorie" ab?

Einige Fortsetzungen kommen nur laaangsam in die Gänge, bei anderen flutscht es auf Anhieb. Zoolander 2 fällt eindeutig in die erste Kategorie. Seit Teil eins sind inzwischen 13 Jahre verstrichen, und wenn es mal konkreter zu werden schien, dann war es doch nur falscher Alarm. Diesmal aber vielleicht nicht.

Letzten Monat klang Justin Theroux schon ganz zuversichtlich, als er von dem Skript erzählte, das er und Ben Stiller geschrieben haben. Fertig ist es, nur der Feinschliff fehlt noch, woran die beiden gerade arbeiten. Und nun rückt Will Ferrell damit raus, dass bald eine Leseprobe des Drehbuchs stattfinden soll, mit ihm selbst wieder in der Rolle des schurkisch-exzentrischen Modedesigners Mugatu. Eine Garantie ist das für Zoolander 2 noch nicht, ein Mutmacher aber schon.

Bei Die Goonies, dem Kult-Abenteuerfilm von 1985, und Die Goonies 2 wäre der Abstand sogar noch größer, was einen der Stars des Originals nicht davon abhält, sich aktiv fürs Sequel zu bewerben: Josh Brolin sehnt sich nach seiner ersten großen Rolle zurück und wartet nur auf den Anruf. Allerdings scheint er so seine Zweifel zu haben, dass der kommt. Immerhin, Regisseur Richard Donner will Die Goonies 2 auch und hofft, die Truppe von früher wieder komplett zusammentrommeln zu können. Da müsste sich doch was einfädeln lassen.

Und wo wir schon bei verspäteten Fortsetzungen sind: Regisseur und Autor Troy Duffy schwebt immer noch The Boondock Saints 3 - Legion vor, der dritte Teil der Reihe nach Der blutige Pfad Gottes und Der blutige Pfad Gottes 2. Dass es so lange dauert, sei allein seine Schuld, weil er es richtig anstellen wolle. Im Film würden die McManus-Brüder (Sean Patrick Flanery und Norman Reedus) hinter Gittern sitzen, während ein Kult von begriffsstutzigen Leuten außerhalb der Gefängnismauern an ihrer Stelle gegen das Verbrechen kämpft.

Im Fall Kick-Ass 3 gibt es wenig Hoffnung. Weder finanziell noch qualitativ kam Kick-Ass 2 an den frechen, frischen und cleveren ersten Film ran, unwahrscheinlich also, dass in einen dritten Teil investiert wird. Chloë Grace Moretz hat auch schon mit Hit-Girl abgeschlossen und glaubt nicht an weitere Filme. Die würden für Fanboys gemacht, heutzutage scheine aber jeder lieber auf Raubkopien zurückzugreifen, als ins Kino zu gehen. Kick-Ass 2 sei einer der am meisten illegal heruntergeladenen Filme des Jahres gewesen, was den Box-Office-Zahlen so sehr geschadet habe, dass Kick-Ass 3 nun nicht mehr möglich ist. Gebt ihr Moretz Recht, oder seht ihr die Sache anders?

Mittlerweile steht auch fest, wo der dritte Hai-Wirbelsturm entfesselt wird. Nachdem die vom Himmel regnenden Meeresviecher schon Los Angeles und New York City unsicher gemacht haben, richtet sich Sharknado 3 auf Washington, D.C., die Hauptstadt der USA. Im Juli 2015 strahlt Syfy das bissige Spektakel dann aus.

Noch zwei andere tierische Infos zum Schluss: Idris Elba und Dominic West, die sich von The Wire her kennen, gehören dem Sprechercast von Findet Dorie an, Pixars Findet Nemo-Nachfolger, der am 29. September 2016 in die deutschen Kinos schwimmt. Über ihre Rollen ist nichts weiter bekannt. Und Alvin und die Chipmunks 4 hat sich die Dienste von Mrs. Doubtfire-Autor Randi Mayem Singer gesichert, der sich ums Drehbuch kümmern soll. Das Ergebnis kann man ab dem 22. Dezember 2016 auf der großen Leinwand sehen.

Quelle: JoBlo
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
4 Kommentare
Avatar
stinson : : Moviejones-Fan
17.09.2014 10:38 Uhr
0
Dabei seit: 20.08.11 | Posts: 1.492 | Reviews: 2 | Hüte: 77
Bitte bringt uns doch die Saints wieder, auch wenn Teil 2 ziemlicher Murks war, ich hab Bock auf die Kult-Killer. Der erste war schon genial.
MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
17.09.2014 10:11 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 8.452 | Reviews: 166 | Hüte: 558
Naja, ich habe Kick-Ass 2 genauso gefeiert wie den ersten und würde mich tierisch über nen dritten Teil freuen. Bei Dredd hat die Sequel-Unterschriften-Kampagne anscheinend geholfen,...bei nem Projekt der Kick-Ass-Größenordnung würde es vermutlich nichts bringen.

Problem ist sicherlich AUCH die Raubkopiererei (ich hab den Film im Kino gesehen, an einem wundervollen Kinoabend direkt nach Elysium...Gott war das ein toller Abend, zwei geniale Filme Back-on-Back), trotzdem hängt es sicherlich auch damit zusammen, dass der Film durch seine hohe Freigabe und das recht spezifische "Fanboy-Publikum" einfach kein echter "Hitgarant" war, sondern halt eher ein "Big-Budget-Nischenfilm", gleiches gilt für oben genannten Dredd...der zwar mE von phantastischer Qualität war, aber nichtsdestotrotz unter den The Raid-Vergleichen, der hohen Freigabe und dem sehr speziellen Publikum litt. Filme die R-Rated /ab 18 sind laufen insgesamt halt einfach schwieriger bei der großen Masse, zumal die ganzen "Jugend-Einnahmen" wegfallen. Und das ist denke ich der Hauptfaktor, zu sehen aktuell ja auch bei Sin City 2...der Film läuft so unsagbar schleppend - trotzdem werd ich ihn mir im Kino ansehen, weil ich mich sehr darauf freue und denke, dass er sicherlich ziemlich klasse ist.
"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
Bonsai : : Moviejones-Fan
17.09.2014 08:19 Uhr
0
Dabei seit: 08.12.12 | Posts: 377 | Reviews: 2 | Hüte: 24
Was ein Quatsch ... das erklärt dann wenig warum andere Filme bei ähnlichen Zielgruppen völlig durch die Decke gehen...
Avatar
Hanjockel79 : : Moviejones-Fan
17.09.2014 00:28 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.13 | Posts: 4.750 | Reviews: 36 | Hüte: 237
Ich denke nicht das Kick-Ass 2 nur wegen der Raubkopien gelitten hat, sondern auch der minderen Qualität halber wie noch der erste Film der richtig klasse war. Aber eins ist mal klar, wenn ich so lese was sonst noch kommt. Lieber Kick Ass 3 wie Sharknado 3.^^ Und viel lieber noch The Boondock Saints 3 - Legion wie Kick Ass 3. ;-D
Forum Neues Thema
Anzeige