Star Wars - Cassian Andor

News Details Reviews Trailer Galerie
Wen spielt sie?

"Star Wars": "Cassian Andor"-Serie verpflichtet Hauptdarstellerin

"Star Wars": "Cassian Andor"-Serie verpflichtet Hauptdarstellerin
3 Kommentare - Di, 11.08.2020 von N. Sälzle
Die "Star Wars - Cassian Andor"-Serie hat ihren nächsten Neuzugang gefunden - und der hat mit Action und Science-Fiction bereits Erfahrung.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
"Star Wars": "Cassian Andor"-Serie verpflichtet Hauptdarstellerin

Die Star Wars - Cassian Andor-Serie hat einen weiteren Cast-Neuzugang zu verzeichnen. Wie unter anderem Deadline berichtet, hat sich das Rogue One - A Star Wars Story-Prequel die Darstellerin Adria Arjona geschnappt. Filmfans dürfte sie unter anderem aus 6 Underground und Pacific Rim - Uprising ein Begriff sein.

Zur Rolle, die Arjona einnehmen wird, wird mal wieder geschwiegen, wie könnte es bei den Geheimhaltungsmaßnahmen um die weit, weit entfernte Galaxis auch anders sein. In Erfahrung bringen konnte Deadline lediglich, dass Arjona die weibliche Hauptrolle einnehmen wird.

Sie spielt damit an der Seite von Diego Luna, der in seiner aus Rogue One bekannte Rolle zurückkehren wird. Auch Alan Tudyk und Genevieve O´Reilly lassen mit dem Droiden K-2SO und Mon Mothma bereits bekannte Charaktere wiederaufleben. Beide wirkten bereits an Rogue One mit. 

Dem Cast gehören darüber hinaus Stellan Skarsgård, Denise Gough und Kyle Soller an. Deren Rollen werden ebenso weiterhin geheim gehalten, entsprechend bleiben nur Mutmaßungen.

Weiterhin ist außerdem unklar, von was die Star Wars - Cassian Andor-Serie handeln wird. Gerüchte besagten in der Vergangenheit, das Publikum werde sehen, wie Cassian Andor zu dem Charakter werde, den man in Rogue One - A Star Wars Story kennenlernte, und erfahren, weshalb er sich der Rebellion anschloss. Seine Beweggründe würden eng damit zusammenhängen, dass das Imperium seine Schwester tötete, als er noch ein Kind war.

Arjonas Verpflichtung wirft allerdings die Frage auf, ob diese Schwester vielleicht gar nicht tot ist und sie in der Serie womöglich eine größere Rolle einnimmt, als man zunächst vermuten möchte. Natürlich gibt es aber auch noch zahlreiche weitere Möglichkeiten, immerhin wird die Star Wars - Cassian Andor-Serie aller Voraussicht nach eine Vielzahl neuer Charaktere ins Star Wars-Universum einbringen.

Weiterhin ist unklar, wann die Star Wars - Cassian Andor-Serie bei Disney+ eintreffen wird. Zuletzt machten Berichte die Runde, dass ab Herbst 2020 gedreht werden wird.

Quelle: Deadline
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
Avatar
MJ-NicoleSaelzle : : Moviejones-Fan
11.08.2020 16:26 Uhr
0
Dabei seit: 18.01.18 | Posts: 6 | Reviews: 0 | Hüte: 0

@jerichocane Da hat wohl die Hitze mir gestern zu schaffen gemacht. Ist ausgebessert. Danke für den Hinweis!

Avatar
jerichocane : : Advocatus Diaboli
11.08.2020 15:38 Uhr
0
Dabei seit: 08.08.09 | Posts: 6.110 | Reviews: 22 | Hüte: 270

"...das Publikum werde sehen, wie Cassian Andor zu dem Charakter werde, den man in Star Wars - Cassian Andor kennenlerne "

Meint ihr vielleicht eher das Publikum werde sehen, wie Cassian Andor zu dem Charakter werde, den man in Star Wars - ROGUE ONE kennenlernte . Ansonste ergibt der Satz für mich keinen Sinn, oder die Hitze macht mir doch mehr zu schaffen als ich dachte :-D

Avatar
Optimus13 : : Sith-Lord
10.08.2020 22:37 Uhr | Editiert am 10.08.2020 - 22:37 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 1.400 | Reviews: 2 | Hüte: 91

6 Underground und Pacific Rim: Uprising - eine vorzügliche Bewerbungsmappe. tongue-out Klar ist natürlich, dass die Schauspielerin keine Schuld für die miese Qualität dieser Filme trägt.

Zur Serie: keine Vorfreude, kein besonderes Interesse, aber abwarten.

This place is under new management, by order of the Peaky Blinders.

Forum Neues Thema