Anzeige
Anzeige
Anzeige

Star Trek - Discovery

News Details Reviews Trailer Galerie
Umbauten im Streamingbereich

Start klar: Paramount+-Termine stehen, DC Universe auf neuer Existenzebene

Start klar: Paramount+-Termine stehen, DC Universe auf neuer Existenzebene
2 Kommentare - Mi, 20.01.2021 von N. Sälzle
Der Streamingmarkt befindet sich weiterhin im Wandel. DC Universe erfüllt nun einen völlig neuen Zweck und CBS All Access gibt es so bald nicht mehr.

Bald ist CBS All Access Geschichte. Der Streamingdienst, auf dem die meisten aktuellen Star Trek-Serien beheimatet sind, geht in Kürze in Paramount+ auf.

Schon vergangenes Jahr teilte ViacomCBS mit, dass man das Streamingnetzwerk umbauen und erweitern und in diesem Zuge auch umbenennen werde. In den USA und Kanada wird Paramount+ am 4. März an den Start gehen. Die skandinavischen Länder folgen am 25. März und Australien wird bis zur Jahresmitte auf Paramount+ umgestellt.

Auf Paramount+ werden Inhalte von CBS, MTV, Comedy Central, BET, Paramount Network und Nickelodeon zusammenlaufen. Natürlich werden auch die Inhalte, die sich aktuell bei CBS All Access befinden, bei Paramount+ finden lassen. Showtime wird weitestgehend aber ein Einzelkämpfer bleiben. Eine Bundle ist aber denkbar.

DC Universe-Transformation abgeschlossen

Mit weiteren Streamingnews aus den USA wartet DC Universe auf. Wie 2020 bekanntgegeben wurde, wird der Streamingdienst komplett umgebaut. Die für DC Universe produzierten Inhalte sind längst abgewandert und nun weitestgehend bei HBO Max oder The CW verfügbar.

DC Universe wird künftig ausschließlich als Dienst für Comic-Leser fungieren. Am 21. Januar startet der ehemalige Streamingdienst in seine neue Existenz als umfangreiches Comic-Archiv.

Quelle: Comingsoon
Erfahre mehr: #StarTrek, #Comics, #Streaming
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
20.01.2021 20:33 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 3.464 | Reviews: 32 | Hüte: 339

@ doctorwu1985

HBOMax wird definitiv nicht nach Deutschland kommen, weil WB einen Vertrag mit Sky hat, die die exklusiven Erst-TV-Ausstrahlungsrechte für deren Serien und Filme hier bei uns besitzen.

Wie lange dieser Vertrag noch bestehen wird, kann ich dir leider nicht sagen.

Entweder, WB bringt die Filme hierzulande nur ins Kino oder sie müssen mit Sky Vorlieb nehmen.

Avatar
doctorwu1985 : : Moviejones-Fan
20.01.2021 17:02 Uhr
0
Dabei seit: 13.09.15 | Posts: 364 | Reviews: 0 | Hüte: 14

Deutschland gehört zu den skandinavischen Ländern, oder? tongue-out

Kann doch nicht sein das wir noch keinen Termin haben, wollte Netflix doch endlich den Rücken zu kehren. Mit Disney+Starz und Paramount+ ist man Qualitativ besser dran, als mit Netflix.und HBOmax wird bei uns wohl erst aufschlagen, wenn man alle Warner Filme des Jahres auf illegalen Wege gesehen hat.

Forum Neues Thema
Anzeige