AnzeigeN
AnzeigeN

Mob City

News Details Reviews Trailer Galerie
Mob City

Teaser & Trailer für Frank Darabonts Mafiaserie "Mob City" fka "Lost Angels"

Teaser & Trailer für Frank Darabonts Mafiaserie "Mob City" fka "Lost Angels"
1 Kommentar - Mo, 30.09.2013 von S. Spichala
"Mob City" von "The Walking Dead"-Serienschöpfer Frank Darabont feiert Anfang Dezember sein Debüt bei TNT, ein düsterer Trailer soll uns auf die kommende 1940er Mafiaserie einstimmen.

Update: Die nächste düstere Mob City-Promo ist da und stellt Jon Bernthal (The Walking Dead) in den Mittelpunkt. In der Serie spielt er Joe Teague, den Cop, der fürs LAPD Jagd auf den berühmt-berüchtigten Gangsterboss Mickey Cohen (Jeremy Luke) macht.

++++++++

Update: Ein neuer Promo-Teaser von TNT stimmt auf die Noir-Gangsterserie Mob City ein - stilistisch schön dreckig wie die bisherigen Videos. Ihr findet ihn unten unter dem Trailer angehängt.

++++++++

Warum aus Lost Angels nun Mob City wurde, wissen nur The Walking Dead- und Mob City-Serienschöpfer Frank Darabont und TNT, doch das soll uns nicht weiter stören, der erste offizielle Trailer für die düstere Event-Mafiaserie sieht vielversprechend aus. Mit einem Setting in Los Angeles im Jahr 1947 wird Mob City kaum drum herum kommen, sich mit mit dem Kinofilm Gangster Squad wie auch HBOs beliebter Mafiaserie Boardwalk Empire messen lassen zu müssen. Doch stilistisch scheint Mob City schon einmal eine ganze Ecke dreckiger, düsterer und brutaler daher zu kommen als HBOs elegant-glamouröse Atlanta-Gangsterserie, wenn der Trailer für die Serie sprechen soll. Mob City scheint sich eher an einem Stil-Mix aus Gangster Squad und Sin City zu versuchen.

Mob City basiert auf dem Buch "L.A. Noir, Lost Angels" von John Buntin und dreht sich um Machtkämpfe zwischen dem Los Angeles Police Department, dem FBI und den skrupellosen kriminellen Mächten der Stadt, die von Ex-Boxer und Gangsterboss Mickey Cohen (Jeremy Luke, Las Vegas) angeführt werden. Mickey Cohen wurde in Gangster Squad von Sean Penn dargestellt, wir sind gespannt, wie Luke in diese prominenten Fußstapfen treten wird.

Der Hauptcast kann sich sehen lassen: neben Jeremy Luke sind noch 24-Star Louis Lombardi als Stucky, Jon Bernthal (bekannt als Shane aus Staffel 1 und 2 von The Walking Dead) als Det. Joe Teague, Jeffrey DeMunn als Det. Hal Morrison, Neal McDonough (Captain America - The First Avenger) als Polizeichef William Parker sowie Milo Ventimiglia, Robert Knepper, Alexa Davalos, Ron Rifkin, Simon Pegg (Star TrekShaun of the Dead), Jeremy Strong und Pihla Viitala mit an Bord. Als Gastdarsteller wurden bereits Ed Burns als Gangster Ben "Bugsy" Siegel, Ernie Hudson, Gordon Clapp und Michael McGrady angeheuert. 

Mob City startet mit einer sechsteiligen ersten Staffel am 4. Dezember in den USA bei TNT, ein Startdatum für TNT Serie, den deutschen Pay-TV-Ableger, folgt sicher auch bald nach.


Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
human8 : : Moviejones-Fan
30.09.2013 17:16 Uhr
0
Dabei seit: 20.03.12 | Posts: 1.011 | Reviews: 0 | Hüte: 8
Werde da auf jeden Fall reinschauen.
Mag dieses Gangster Flair als Boardwalk Empire.
Forum Neues Thema
AnzeigeY