Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

The Big Bang Theory

News Details Reviews Trailer Galerie
Oder bleibt "Young Sheldon" allein?

"The Big Bang Theory"-Spin-off doch noch möglich? Galecki & Cuoco antworten

"The Big Bang Theory"-Spin-off doch noch möglich? Galecki & Cuoco antworten
0 Kommentare - Mo, 20.05.2019 von N. Sälzle
Die Idee eines "The Big Bang Theory"-Spin-offs lässt die Leute einfach nicht los. Und eventuell hat das Finale genau die richtigen Voraussetzungen geschaffen. Oder nicht?
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
"The Big Bang Theory"-Spin-off doch noch möglich? Galecki & Cuoco antworten

Das The Big Bang Theory-Finale ist gelaufen. Die Serie nach Staffel 12 beendet. Jim Parsons erklärte, weshalb er sich gegen The Big Bang Theory Staffel 13 entschied. Und Serienschöpfer Chuck Lorre erläuterte, dass ein The Big Bang Theory-Spin-off tatsächlich in Arbeit war, man es aber nicht nur wegen des Geldes machen wollte. Deshalb legte man das Vorhaben auf Eis. Es fehlte einfach die zündende Idee. Außerdem gebe es ja immer noch Young Sheldon.

Doch die Gerüchte - oder vielmehr die Wünsche der Fans - bezüglich eines weiteren Spin-offs wollen nicht abklingen. Und das Finale hat nach Ansicht vieler die ideale Grundlage dafür geschaffen, schließlich erwarten Penny (Kaley Cuoco) und Leonard (Johnny Galecki) ihr erstes Kind.

Galecki schließt diese Idee jedoch aus. Von diesen sieben The Big Bang Theory-Charakteren würde jeder als ein anderer Bereich des großen Ganzen funktionieren. Man hätte sie unterschiedlich zusammenarbeiten lassen und all das funktioniere. Es gäbe schließlich keine zwei, die nicht zusammen funktionieren würden. Dennoch: Eine solche Serie (mit Leonard und Penny allein) wäre zwar keine Katastrophe, aber es wäre nicht mehr The Big Bang Theory, erklärt Galecki gegenüber dem Hollywood Reporter.

Auch Cuoco antwortete mit einem "Nein", räumte allerdings ein, dass sie zumindest darüber nachdenken würde, wenn Lorre sie fragen sollte, da sie ihm gegenüber nicht einfach "Nein" sage. Außerdem denkt sie, dass die beiden Charaktere großartige Eltern abgeben werden.

Mit einem The Big Bang Theory-Spin-off mit Leonard und Penny sollte man also zumindest in nächster Zeit nicht unbedingt rechnen. Dennoch zeigt sich der US-Sender CBS einem wie auch immer gearteteten Spin-off gegenüber erstaunlich offen. Man würde nur darauf warten, bis die The Big Bang Theory-Schöpfer etwas vorlegen würden, dann würde man zuhören, erklärten die Verantwortlichen zuletzt mehrfach.

Erfahre mehr: #Comedy
Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?