Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

The Boys

News Details Reviews Trailer Galerie
"The Boys" übertrifft Erwartungen

"The Boys" ein Amazon-Hit, Ausblick auf Staffel 2 + erstes blutiges Setfoto (Update)

"The Boys" ein Amazon-Hit, Ausblick auf Staffel 2 + erstes blutiges Setfoto (Update)
4 Kommentare - Mo, 12.08.2019 von S. Spichala
"The Boys" Staffel 2 ist bekanntlich schon gebucht, das Vorschussvertrauen hat sich gelohnt: Denn schon nach zwei Wochen ist die etwas andere Comic-Adaption eine der meist geschauten Originale.
"The Boys" ein Amazon-Hit, Ausblick auf Staffel 2 + erstes blutiges Setfoto

++ Update vom 12.08.2019: Die Dreharbeiten zu The Boys Staffel 2 laufen bereits auf Hochtouren und Eric Kripke teilte via Twitter das erste offizielle Foto zur kommenden Staffel. Dabei handelt es sich jedoch "nur" um ein Setfoto, das dafür ganz nach The Boys-Manier mit einer Menge Blut aufwartet.

 

 

++ News vom 10.08.2019: Ob The Boys auch noch Rekorde bricht, bleibt abzuwarten, doch derzeit kann Amazon mit den Zuschauerzahlen mehr als zufrieden sein: The Boys habe ihre Erwartungen übertroffen und sei schon nach zwei Wochen bei Prime-Kunden eine der meist geschauten Eigenproduktionen, freut sich Amazon Studios-Boss Jennifer Salke. Entsprechend gespannter sehe man nun Staffel 2 entgegen. Die genauen Zahlen wurden jedoch noch nicht offenbart.

Da kann man nur hoffen, dass Amazon die Fans nicht allzu lange auf die neue Season von The Boys warten lässt. Auch The Boys-Schöpfer Eric Kripke äußerte sich sehr erfreut: Er gehe nun noch motivierter an Staffel 2. Er wolle jetzt aber nicht, dass alles noch größer werde, sondern mehr Tiefgang bekommt. Mehr Charakterentwicklung, mehr Intensität, noch verrückter soll es in der neuen Season zugehen. Keine Überraschung ist dieser Wunsch: Staffel 2 soll noch besser werden als Staffel 1.

Das dürfte die Fans freuen, denen alles noch etwas zu oberflächlich daherkam. Denn auch wenn man so einiges über die fiesen Superhelden der Seven und die titelgebende The Boys-Gang als eigentliche Helden erfuhr, blieben manche Charaktere darunter noch etwas blass. Und manch offenbartes Geheimnis in The Boys Staffel 1 dürfte in der zweiten Season dann mehr Raum einnehmen und mehr Hintergrundstory dazu erhalten.

Die Wartezeit auf The Boys Staffel 2 können sich Fans nun mit Preacher Staffel 4 vertreiben, die AMC-Serie und ebenfalls abgedreht-brutale Garth Ennis-Comicadaption ist wochenweise montags bei Amazon Prime zu sehen. Immerhin stecken die Preacher-Macher Seth Rogen und Evan Goldberg auch hinter The Boys. Die ersten zwei Folgen sind bereits online.

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: Comingsoon
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
4 Kommentare
Avatar
Rotschi : : M. Myers
12.08.2019 17:30 Uhr
0
Dabei seit: 17.12.09 | Posts: 1.360 | Reviews: 6 | Hüte: 20

Also mr hat die Serie auch sehr gut gefallen. Ebenso hat mich auch schon Preacher mit seiner abgefahrenen Art erfreut. Leider hänge ich dort in der 3. Staffel fest, muss mich da erstmal wieder warmschauen.

The Boys hatte aber schon einiges an Lacher, Fremdschämen und dergleichen zu bieten, was mich durch die einzelnen Episoden huschen ließ.

Am Ende der Staffel wollte ich definitiv mehr. Und gerade das Ende hatte es doch gut in sich. Und dass jetzt schon die zweite Staffel gedreht wird, lässt darauf hoffen, dass wir hoffentlich nur ein gutes Jahr auf die Fortsetzung warten müssen.

Avatar
Dude : : Moviejones-Fan
12.08.2019 14:15 Uhr
0
Dabei seit: 17.07.17 | Posts: 7 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Habe mich prächtig unterhalten. Zwar ist die Vorlage, schon etwas derber, vorallem was die Nackheit anbelangt. Es wird auch anders aufgezogen, aber soweit so gut. Auf jedenfall eine wilkommene Abwechslung, zum Superhelden Einheitsbrei, im Kino. Die 2 Runde kann kommen.

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
11.08.2019 17:45 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 4.434 | Reviews: 36 | Hüte: 366

Dass man als Verantwortlicher will, dass die nächste Staffel besser wird, als die Vorherige, ist ja wohl selbstverständlich. Alles andere wäre seltsam.

Mir hat die erste Staffel zwar ganz gut gefallen, vor allem die gesamte Machart hat auf ganzer Linie überzeugt. Sehr wertig, sehr teuer produziert, erschien einem die gesamte Produktion. Dennoch ist da handlungstechnisch noch einiges an Luft nach oben. Für mich haben "The Boys" wesentlich zu wenig auf den Putz gehauen. Im Prinzip haben sie die komplette Serie nur überlebt, weil es die Sups (wie Superhelden von ihnen genannt werden), so wollten oder ihnen sogar geholfen haben. Ich fände es sehr viel besser, wenn die Jungs den Sups ein wenig mehr "Den Allerwertesten aufreissen" würden. Will sagen, da muss noch einiges mehr an Anti-Sups-Power abgehen^^

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
MacFilm : : Moviejones-Fan
11.08.2019 08:32 Uhr
0
Dabei seit: 27.03.14 | Posts: 124 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Freu mich schon. Die erste Staffel hat mich sehr unterhalten. Ich hoffe die zweite Staffel kann das halten was die Macher versprechen.

Forum Neues Thema