Anzeige
Anzeige
Anzeige

Die Simpsons

News Details Reviews Trailer Galerie
Doppelt gut

Verlängert! "Die Simpsons" erhalten Staffel 33 & 34 zugesprochen

Verlängert! "Die Simpsons" erhalten Staffel 33 & 34 zugesprochen
6 Kommentare - Do, 04.03.2021 von N. Sälzle
Und wieder wurde "Die Simpsons" verlängert. Auf über 750 Episoden wird man es mit der jüngsten Staffelbestellung schaffen.

Es ist mal wieder soweit: Die Simpsons heimsen erneut eine Verlängerung ein. Wieder wurden Homer Simpsons und seiner Familie zwei weitere Staffeln zugesprochen. Dabei handelt es sich folglich um die Staffeln 33 und 34.

Eine große Zahl ist mit dieser Verlängerung verbunden. Ist es noch nicht beeindruckend genug, dass es Die Simpsons auf 34 Staffeln schaffen, bringen sie es mit dieser Season auch auf mehr als 750 Episoden. In Kürze steht die 700 auf dem Programm.

Serienschöpfer Matt Groening sagte zu der Verlängerung, dass sich das gesamte Team über die neuen Staffeln freue und man zahlreiche große Überraschungen plane. Homer werde ein Haar verlieren, Milhouse werde Kontaktlinsen erhalten und Bart werde seinen zehnten Geburtstag nun zum 33. Mal feiern.

Quelle: TVLine
Erfahre mehr: #Comedy
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
6 Kommentare
Avatar
Lehtis : : Gejagter Jäger
11.03.2021 12:45 Uhr
0
Dabei seit: 24.08.11 | Posts: 1.234 | Reviews: 2 | Hüte: 32

Also ich finde es gut.

Gut die Qualität der ersten ~10 Staffeln der Simpsons ist einmalig und da sind wir schon weit entfernt, aber anschauen kann man sich die neuen Folge schon noch. Und irgendwie kann ich mir eine Welt ohne neue Simpsons Folgen gar nicht vorstellen. Simpsons gab es einfach schon immer, aus meiner Perspektive.

Avatar
doctorwu1985 : : Moviejones-Fan
05.03.2021 15:22 Uhr | Editiert am 05.03.2021 - 15:22 Uhr
0
Dabei seit: 13.09.15 | Posts: 387 | Reviews: 0 | Hüte: 14

@Duck-Anch-Amun

Du weißt schon was ich meine. Seit dem verliert die Serie ihren biss und die verzerrte Spiegelung der Gesellschaft.

Stattdessen bekommen wir regelmäßig die gleichen Geschichten, nur mit einem jedesmal dümmer werdenden Homer.

Die einzigen Folgen dennen ich noch was abgewinnen kann, sind die "Zukunftsvisionen".

Klar, die Serie wird noch geguckt, und das ist mein subjektives Empfinden.

Aber eine Generalüberholung kann nach über 30Jahren nicht schaden.

Und spätestens seit eine Serie der Sterotypen, den indischen Sterotyp cancelt, bin ich raus. Was danach kam, bedarf nicht mal eine Erwähnung so traurig ist das.

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
05.03.2021 12:27 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 9.197 | Reviews: 37 | Hüte: 557

@doctorwu1985
Da die Serie bekanntlich seit der 9. Staffel "tot" ist

Müsste man dann nicht den Verantwortlichen bescheid geben? Immerhin produzieren die ja dann seit 25 Staffeln etwas, was bekanntlich niemand schaut :O

Man kann also alles übertreiben ;)
Ich mag die neueren Staffeln auch nicht so und auch ich habe (groß geworden mit der deutschen Synchro, das gibt man nicht so schnell auf) ebenfalls meine Probleme mit den Stimmwechseln der letzten Jahre.
Aber es gibt wohl immer noch genügend Leute, die die Serie gern schauen. Und Simpsons ist auch nix wie The Walking Dead, was einfach irgendwann den Reiz verliert. Es gibt keinen Anfang und es muss kein Ende geben. Solange es genügend Leute gibt, die es sich anschauen, braucht man es auch nicht einzustellen oder das bekannte, erfolgreiche Format zu ändern.

Avatar
Majestix83 : : Moviejones-Fan
05.03.2021 10:58 Uhr
0
Dabei seit: 31.03.16 | Posts: 171 | Reviews: 0 | Hüte: 19

Wir schauen die immer noch gerne. Ja, die ersten Staffeln damals waren deutlich gesellschaftskritischer, aber auch bei den neueren Folgen gibt es immer wiede ein paar nette Ideen.

Schade das sich Futurama nicht so lange halten konnte, mit Disentchantment können wir irgendwie überhaupt nichts anfangen.

Und neben Family Guy und Southpark wüsste ich nun nicht soo viele alternativen, bei denen man nicht nach zwei mal kucken Augenkrebs bekommt (mit Bobs Burger tue ich mich auch etwas schwer, die mag hingegen meine Freundin).

Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
04.03.2021 04:20 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 672 | Reviews: 0 | Hüte: 14

Es sind erst 700 fühlt sich irgendwie nach mehr an. War nur Gelegenheitsgucker aber mit Homers neuer Stimme hatte ich noch weniger Interesse es zu sehen.

Avatar
doctorwu1985 : : Moviejones-Fan
04.03.2021 04:19 Uhr | Editiert am 04.03.2021 - 04:22 Uhr
0
Dabei seit: 13.09.15 | Posts: 387 | Reviews: 0 | Hüte: 14

Da die Serie bekanntlich seit der 9. Staffel "tot" ist, und Disney vertraglich an Lizenznehmer gebunden ist, hätte ich eher gedacht das man die Serie einstellt...und stattdessen mit einen Spin-Off, bzw. mit einem Zeitsprung weitermacht.

Forum Neues Thema
Anzeige