Moviejones | Kino, Kinoprogramm, Trailer, Filmstarts
» »

 


Rubinrot Trailer

"Rubinrot" Teaser 1 (dt.)
Der Videoplayer(5139) wird gestartet

Rubinrot Inhalt

Darum geht es im Film
Eigentlich ist Gwendolyn Shepherd ein ganz normaler sechzehnjähriger Teenager - ärgerlich nur, dass ihre Familie definitiv einen Tick zu viele Geheimnisse hat. Allesamt ranken die sich um ei... weiterlesen

Eigentlich ist Gwendolyn Shepherd ein ganz normaler sechzehnjähriger Teenager - ärgerlich nur, dass ihre Familie definitiv einen Tick zu viele Geheimnisse hat. Allesamt ranken die sich um ein Zeitreise-Gen, das in der Familie vererbt wird. Jeder ist sich sicher: Gwens Cousine Charlotte trägt das Gen in sich und so dreht sich alles ständig um sie. Bis sich Gwen eines Tages aus heiterem Himmel im London um die letzte Jahrhundertwende wiederfindet. Ihr wird schlagartig klar, dass stattdessen sie zur Zeitreisenden geboren wurde. Und das, obwohl sie darauf gut verzichten könnte. Genauso wie auf Charlottes arroganten Freund Gideon de Villiers, mit dem sie sich nun zusammentun muss, um das größte Geheimnis ihrer Familiengeschichte aufzuklären. Eins steht für sie fest: Sie wird alles daran setzen die uralten Mysterien, die sich um den Rubin ranken, zu lösen. Was ihr dagegen nicht klar ist: Dass man sich zwischen den Zeiten möglichst nicht verlieben sollte. Denn das macht die Sache erst recht kompliziert!

Rubinrot Filmkritik

Unsere Kritik verrät dir, ob sich der Film lohnt
Gwendolyn war schon immer das schwarze Schaf in ihrer Familie. Frech, eigenwillig und so gar nicht mädchenhaft. Kurz vor ihrem 16. Geburtstag stellt sich heraus, dass Gwendolyn ein Talent besitzt, das ihr Leben von nun an komplett verändern... weiterlesen

Gwendolyn war schon immer das schwarze Schaf in ihrer Familie. Frech, eigenwillig und so gar nicht mädchenhaft. Kurz vor ihrem 16. Geburtstag stellt sich heraus, dass Gwendolyn ein Talent besitzt, das ihr Leben von nun an komplett verändern wird. Sie kann durch die Zeit reisen. Besorgt stellt Gwendolyns Mutter sie unter den Schutz einer mächtigen Geheimloge. Zusammen mit dem hochnäsigen Gideon muss Gwendolyn nun quer durch die Jahrhunderte reisen, um das Geheimnis rund um eine Prophezeiung zu lösen. Und diese Prophezeiung betrifft Gwendolyn selbst, den "Rubin".

Über eine Million Mal wurde die Romanvorlage von Kerstin Gier bereits verkauft. Das Fantasy-Abenteuer für Jugendliche, bekannt als Auftakt der sogenannten "Edelstein-Trilogie", war auch international ein Riesenerfolg. Nun startet die Verfilmung von Felix Fuchssteiner in den Kinos. Die gelungenen Special Effects und die mitreißende Musik lassen oftmals vergessen, dass es sich um eine deutsche Produktion handelt. Gwendolyn selbst ist eine moderne Heldin, glaubwürdig verkörpert von Nachwuchstalent Maria Ehrich. Ihr zur Seite steht Jannis Niewöhner als Gideon, der die weiblichen Zuschauer im Sturm erobern wird. Komplettiert wird die Besetzung durch bekannte deutsche Schauspieler wie Veronika Ferres oder Kostja Ullmann. Rubinrot ist gelungene Genre-Unterhaltung, die wie gemacht ist für das junge Zielpublikum. Und die Lust macht, in die Zeit zu reisen, bis hin zum nächsten Teil.

Dieses Fantasy-Epos ist maßgeschneidert für ein junges weibliches Publikum. Die Heldin Gwendolyn ist zuerst die von oben herab behandelte arme Verwandte, deren Cousine Charlotte als die kommende Heldin des Clans gefeiert wird, denn es wird als selbstverständlich angenommen, dass Charlotte das äußerst seltene Talent der Familie geerbt hat. Die vermeintlich Höherstehende ist dann auch so arrogant und unsympathisch, dass sich wohl jeder weibliche Teenager, der in der Hackordnung ihrer Schulkameradinnen nicht ganz oben steht, sofort mit Gwendolyn identifizieren wird. Dass diese die eigentliche Heldin und Begabte ist, wird dann ebenso vorhersehbar wie wirkungsvoll erzählt und inszeniert. Davon abgesehen ist die Exposition allerdings etwas holprig. Zuviel Personal, zu viele Beziehungen zwischen den einzelnen Figuren, vor allem aber zu viele Eigenschaften und Gesetze dieser fantastischen Erzählwelt müssen da komprimiert dargestellt werden.

Komplette "Rubinrot" Filmkritik

Galerie

Diese Bilder solltest du sehen
Filmgalerie zu "Rubinrot"Filmgalerie zu "Rubinrot"Filmgalerie zu "Rubinrot"Filmgalerie zu "Rubinrot"Filmgalerie zu "Rubinrot"

Häufig gestellte Fragen

Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum Film

FAQ / Fragen zum Film >>

Der Kinostart von Rubinrot war am 14. März 2013.
Der Film erhielt von der FSK die Freigabe Freigegeben ab zwölf Jahren.
Die Laufzeit von Rubinrot beträgt etwa 122 Minuten.
Der Film Rubinrot gehört zum Genre Romantik.
Der Film gehört zur Filmreihe Liebe geht durch alle Zeiten.
Aktuelle Rubinrot Filmkritiken findest du hier. Vielleicht hat aber auch ein User eine Filmkritik zu Rubinrot verfasst oder du schaust dich einfach so in unserem Kritiken-Archiv um.
Der Film Rubinrot wird nur in 2D gezeigt.

Kino / Video on Demand / DVD / Blu-ray >>

Derzeit liegen uns keine Informationen vor, in welchen Kinos in Deutschland Rubinrot gespielt wird. Wir bieten aber das aktuelle deutsche Kinoprogramm, sicher findest du auch einen anderen Film.
Wir verkaufen keine DVDs oder Blu-rays, du kannst die Rubinrot-DVD und Blu-ray aber bei Amazon kaufen oder vorbestellen.
Viele legale Videodienste bieten dir die Möglichkeit Rubinrot per Video on Demand zu schauen. Eine Auswahl legaler Streamingangebote sind Amazon Instant Video, Netflix, Videoload oder Watchever. Hast du die schon probiert?

Cast & Crew >>

Für die Regie in Rubinrot ist Felix Fuchssteiner verantwortlich.
In Rubinrot spielen unter anderem die Schauspieler Maria Ehrich, Jannis Niewöhner, Laura Berlin, Josefine Preuß, Florian Bartholomäi, Veronica Ferres, Katharina Thalbach, Uwe Kockisch, Axel Milberg mit.

Zahlen und Fakten >>

Es liegen uns keine Informationen zum Budget von Rubinrot vor.
Es liegen keine Informationen zum weltweiten Einspielergebnis von Rubinrot vor.

Horizont erweitern

Andere MJ-Leser interessierte auch

Forum

Was sagen andere Leser dazu?
Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
Jetzt Kommentieren | 5 Kommentar(e)
1
RubinroteBuecherfee | Moviejones-Fan | 15.12.2013 | 20:45 Uhr
Jonesi0  
RubinroteBuecherfee
Und dieser Film ist einfach nur episch!
Dabei seit: 14.12.13 | Beiträge: 5 | Kritiken: 0 | Jonesi: 0
RubinroteBuecherfee | Moviejones-Fan | 15.12.2013 | 20:41 Uhr
Jonesi0  
RubinroteBuecherfee
Ich liebe liebe liebe diesen Film ♥
Dabei seit: 14.12.13 | Beiträge: 5 | Kritiken: 0 | Jonesi: 0
Nuridin | Moviejones-Fan | 10.04.2013 | 01:47 Uhr
Jonesi0  
Nuridin
Naja ich bin neutral indem Film eingestiegen so nach paar Minuten habe ich verstanden das es mit zeitreisen ist. Später so nach einer Stunde hat es mir gereicht ich persönlich versteh was anders unter zeitreisen außer nur in das späte Mittelalter zu reißen mich hat der Film so gut wie nicht gepackt nut 2,5 Hütte von mir.
Dabei seit: 27.04.12 | Beiträge: 276 | Kritiken: 29 | Jonesi: 2
rubyfan1 | Moviejones-Fan | 09.02.2013 | 12:37 Uhr
Jonesi0  
rubyfan1
bin so gespannt auf den film! die ausschnitte lassen ja großes hoffen!
Dabei seit: 09.02.13 | Beiträge: 5 | Kritiken: 1 | Jonesi: 0
mandarine | Fruchtvampir | 22.02.2012 | 13:59 Uhr
Jonesi0  
mandarine
Die Bücher sind echt klasse, ich finds schön, dass es dazu einen Film gibt! :)
Wollen wir mal hoffen, dass die das ordentlich verfilmen.
Dabei seit: 10.09.11 | Beiträge: 1.280 | Kritiken: 0 | Jonesi: 19

1
Beitrag kommentieren

Kommentare können nur von angemeldeten Usern verfasst werden. Besorge dir noch heute einen kostenlosen Account und rede mit! Einen MJ-Crashkurs findest du hier.

Username:

Passwort:



Kritiken

So gut ist der Film
Redaktion:
3.5 Hüte3.5 Hüte3.5 Hüte3.5 Hüte3.5 Hüte3.5 Hüte

User:
4.6 Hüte4.6 Hüte4.6 Hüte4.6 Hüte4.6 Hüte4.6 Hüte
FBW-Bewertung



Alle Kritiken | Kritik schreiben

Heimkino

Der Film für daheim
Rubinrot [DVD]
Neu ab 7,58 € statt 9,99 €
Gebraucht ab 7,50 €

Saphirblau
Neu ab 13,99 €
Erhätlich ab 05.03.2015


Rubinrot [Blu-ray]
Neu ab 8,38 € statt 16,99 €

Stand 19.12.2014 - Alle Angaben ohne Gewähr. Weitere Angebote zu Rubinrot bei Amazon.

Die Kino-Umfrage

Auf welchen Blockbuster freut Ihr Euch 2015 am meisten? (Idee von Han)
Avengers 2 - Age of Ultron
Fast & Furious 7
Jupiter Ascending
Jurassic World
Mad Max 4 - Fury Road
Star Wars - Das Erwachen der Macht
Terminator Genisys
Tribute von Panem - Mockingjay Teil 2

Kennst du den Film?

Wie gut kennst du dich aus?



Anzeige

MovieMeter

Top-Filme der Community
1Der Hobbit - Die Schlacht der Fünf HeereDer Hobbit - Die Schlacht ...
848 Stimmen
Der Hobbit - Die Schlacht der Fünf Heere MovieMeter
2 Film verbessert um 2 Plätze
+2
Nachts im Museum 3 - Das geheimnisvolle GrabmalNachts im Museum 3 - Das ...
276 Stimmen
Nachts im Museum 3 - Das geheimnisvolle Grabmal MovieMeter
3 Film verbessert um 21 Plätze
+21
Maze Runner 2 - Die Auserwählten in der BrandwüsteMaze Runner 2 - Die Auser ...
235 Stimmen
Maze Runner 2 - Die Auserwählten in der Brandwüste MovieMeter
4 Film verbessert um 1 Platz
+1
Avengers 2 - Age of UltronAvengers 2 - Age of Ultron
192 Stimmen
Avengers 2 - Age of Ultron MovieMeter
5 Film verbessert um 1 Platz
+1
Exodus - Götter und KönigeExodus - Götter und Könige
167 Stimmen
Exodus - Götter und Könige MovieMeter

Empfehlungen