The Last Witch Hunter (2015)

Ein Film von Breck Eisner mit Vin Diesel und Rose Leslie

The Last Witch HunterBewertung
Kinostart: 22. Oktober 2015105 Min.2D / 3DAltersfreigabe - FSK ab 16Action, Fantasy, Abenteuer
Dein Avatar
Will ich sehen!
Will ich nicht sehenWill ich sehen
Film bewerten

The Last Witch Hunter Inhalt

In The Last Witch Hunter erleben wir Diesel als beinahe unsterblichen Hexenjäger. Der muss sich wohl oder übel mit seinem natürlichen Feind - einer Hexe - verbünden, um die Hexenzirkel von New York City daran zu hindern, eine furchtbare Plage über die Menschheit zu bringen.


Der Trailer zum Film

Der Videoplayer(10550) wird gestartet

Filmgalerie zu "The Last Witch Hunter"Filmgalerie zu "The Last Witch Hunter"Filmgalerie zu "The Last Witch Hunter"Filmgalerie zu "The Last Witch Hunter"Filmgalerie zu "The Last Witch Hunter"Filmgalerie zu "The Last Witch Hunter"

The Last Witch Hunter Kritik

Mit Fast & Furious 7 - Zeit für Vergeltung haben wir Vin Diesel in diesem Jahr schon in einem der erfolgreichsten Filme aller Zeiten gesehen und wie sein Kollege Dwayne Johnson (San Andreas) versucht sich Diesel nun ebenfalls an einem Solo-Projekt. Als letzter seiner Art nimmt er es mit dem okkulten Bösen auf.

Die ganze Kritik lesen
610

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur bei "The Last Witch Hunter" und wer spielt mit?
Box Office
140,40 Mio. $

Der Film erhielt von der FSK die Freigabe "Freigegeben ab sechzehn Jahren".

Horizont erweitern

Unaussprechlich: Wie werden Darsteller richtig ausgesprochen - Teil 2Filmszenen, die zufällig entstandenExtreme Neubesetzungen

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

3 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
Sleeper29
Moviejones-Fan
Geschlecht | 19.03.2016 | 09:58 Uhr19.03.2016 | Kontakt
Jonesi

So richtig viel Spannung kam bei mir nicht auf..aber ist nur meine persönliche Meinung. Insgesamt eine düstere Atmosphäre, mit schönen Bildern, aber die Story war mir etwas zu flach.

Nuridin
Moviejones-Fan
Geschlecht | 14.01.2016 | 07:42 Uhr14.01.2016 | Kontakt
Jonesi

Ein unterhalsamer Film wird wohl kein Klassiker aber man kann schon einen netten abend mit dem Film machen.

Meine Bewertung
Bewertung von Nuridin
predator
Moviejones-Fan
Geschlecht | 25.10.2015 | 14:12 Uhr25.10.2015 | Kontakt
Jonesi

Dieser Beitrag wurde am 25.10.2015 14:13 Uhr editiert.

Spannender und gut gemachter Film, mit einem starken Vin Diesel!

Ein Genre was noch nicht ausgebeutet und zig mal neu aufgewärmt ist.

Die einzigen Dinge die mir nicht gefallen haben sind, die Rolle von Elijah Wood und die Zwischensequenzen mit der Familie des Witch Hunters.

Ansonsten ein schöner, ausgefallener und düsterer Fantasy Film mit einem schauspielerisch gutem Vin Diesel.