Mein Filmtagebuch...
Marvels The Avengers gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Marvels The Avengers (2012)

Ein Film von: Joss Whedon mit Robert Downey Jr. und Samuel L. Jackson

Bewertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
Der Videoplayer(3917) wird gestartet
Alle 6 Trailer

Marvels The Avengers Inhalt

Als ein unerwarteter Feind den Weltfrieden und die globale Sicherheit bedroht, sieht sich Nick Fury, führender Kopf der mächtigen internationalen Friedensorganisation S.H.I.E.L.D., gezwungen, das eine Team zusammenzustellen, das die Welt vor dem Absturz in die Katastrophe bewahrt. Eine den Erdball umfassende, nie dagewesene Rekrutierungsaktion beginnt…

Basierend auf der legendären Comic-Serie The Avengers (Die Rächer), die 1963 zum ersten Mal erschien, schließen sich in der Verfilmung die Stars des MARVEL-Universums zu bildgewaltiger, actiongeladener und zugleich extrem schlagfertiger Blockbuster-Unterhaltung zusammen. Unter der Regie von Joss Whedon werden sie endlich gemeinsam mit geballter Power die große Leinwand erobern: Iron Man, Thor, Black Widow, Hulk, Hawkeye und Captain America!

Zur Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Zur Galerie
Alle News zum Film
Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Marvels The Avengers und wer spielt mit?

Box Office
1.519,56 Mio. $
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".
Zur Filmreihe The Avengers gehören ebenfalls Avengers - Age of Ultron (2015), Avengers - Infinity War (2018) und Avengers 4 (2019).
Filmreihe ansehen
Spannende Filme
Was denkst du?
161 Kommentare
Avatar
ferdyf : : Alienator
13.01.2016 03:57 Uhr
0
Dabei seit: 04.02.13 | Posts: 1.913 | Reviews: 5 | Hüte: 72

Für mich einer der top 3 comic verfilmungen.mit zumindest 2 teilen der dark knight saga. Und avengers hat dem zweiten Teil vielen voraus

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
Hanjockel79 : : Moviejones-Fan
10.10.2015 17:16 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.13 | Posts: 4.750 | Reviews: 36 | Hüte: 236

Der erste richtige Superhelden Team Up Film gehört für mich auf jeden Fall zu den oberen guten Marvel Filmen. Das Finale hat halt die kleine Schwäche das der Kampf in New York gegen die Alien Invasionsarmee nicht wirklich bedrohlich rüberkommt, sondern eher so wie ein Schulausflug Abenteuer oder Kindergeburtstag. Wäre das Finale im Film ein wenig härter gewesen und nicht so harmlos, wäre Avengers sogar einer der besten Marvel Filme für mich gewesen.

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
TiiN : : Pirat
01.10.2015 18:07 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 3.181 | Reviews: 74 | Hüte: 102

Das bislang Beste, was der Marvel Wahn auf die Leinwand gebracht hat. Ich habe die Befürchtung, dass dieser Film auch das Beste bleibt.

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
Ultron : : Moviejones-Fan
08.08.2013 14:47 Uhr | Editiert am 08.08.2013 - 14:48 Uhr
0
Dabei seit: 03.08.13 | Posts: 1.407 | Reviews: 20 | Hüte: 7
Bin mir zu 90 Prozent sicher das The Avengers Age of Ultron ein atemberaubendes Sequel wird
Ultron wird den Avengers in den Hintern treten!!
Filme und Serien regieren die Welt.
Meine auf jeden Fall.
Avatar
Thor17 : : Donnergott
08.10.2012 21:42 Uhr
0
Dabei seit: 06.11.11 | Posts: 2.554 | Reviews: 1 | Hüte: 23
Für mich ganz klar ein Meisterwerk und neben Thor mein Lieblingsfilm.
Ich habe ihn jetzt schon auf 3D Blu Ray schon drei mal gesehen und bekomme einfach nicht genug davon.
Man kann diesen Film ruhig als Meisterwerk bezeichnen denn das ist er auch.
Als Comicverfilmung ist er einfach perfekt und erfüllt alle Kriterien ausnahmslos.
Avatar
regularmaddin : : Moviejones-Fan
04.09.2012 19:12 Uhr | Editiert am 04.09.2012 - 19:12 Uhr
0
Dabei seit: 12.09.10 | Posts: 636 | Reviews: 15 | Hüte: 10
Heute ausgeliehen und tatsächlich ist der Streifen in Deutschland geschnitten :-(
Und die Bestellung der Blu-Ray3D wurde direkt mal storniert, auch wenn es sich nur um einen minimalen Schnitt handelt. Boah regt mich das auf!
Avatar
andi98 : : Moviejones-Fan
13.07.2012 19:49 Uhr
0
Dabei seit: 11.06.12 | Posts: 8 | Reviews: 0 | Hüte: 0
Es ist selten, dass eine Produktion einer so großen Erwartungshaltung des Publikums ausgesetzt ist. Was dem Film dabei hilft, dass er nicht nur viel Action liefert, sondern auch das er anständig geschrieben wurde, und es immer mal wieder einen coolen Spruch gibt. Ich liebe diese Szenen, in denen sich Hulk, Captain America, Thor und Iron-Man an den Kragen gehen. Das 3D im Film ist in Ordnung, aber kommt ehr bei der Action zum Einsatz. Allerdings wird man nichts verpassen, wenn man den Film normal sieht. Ganz wichtig bei dem Film, bis zum Ende sitzen bleiben!
Avatar
Thor1997 : : Moviejones-Fan
04.07.2012 20:09 Uhr
0
Dabei seit: 04.07.12 | Posts: 5 | Reviews: 0 | Hüte: 0
Ich hab den Film ganz am anfang mit einer Freundin gesehen die bis dato von dem Film nicht so ganz überzeugt war und als wir dann aus dem Kino gekommen sind haben wir beide geschwärmt. Der Film war eine, meiner meinung nach, gute Mischung aus Action und zwischen drin auch mal etwas Spaß...ich meine Filme wo alle 3sec. was in die Luft fliegt sind da doch etwas öde.
Ich persönlich freu mich schon auf The Avengers 2, ich finde es nur schade das er erst 2015 in die Kinos kommt.
Avatar
JackSparow : : Moviejones-Fan
03.06.2012 14:56 Uhr
0
Dabei seit: 04.05.12 | Posts: 51 | Reviews: 0 | Hüte: 1
Ich war gestern im Kino: The Avengers war eigentlich verdammt gut,ich habe ihn zwar nicht in 3d geguckt,weil es ihn in delmenhorst nicht mehr in 3d gab.Aber Trotzdem war der Film besser als Transformers 3, doch ich hatte irgenwie das Gefühl,das der Film ein bisschen wie TF 3 war .
Ich meine: Entscheidungsschlacht in einer Großstadt,Portal,indem Aliens rauskommen,nur keine Roboters,sondern Chitauris.
Doch alles in einem war der Film sehr Spannend und Actionreich. Vorallem Ironman und Hulk.
Avatar
Primeval : : Lord Potter
03.06.2012 13:42 Uhr
0
Dabei seit: 25.04.11 | Posts: 2.038 | Reviews: 13 | Hüte: 47
The Avengers hat jetzt 1,331,316,000$ und ist damit an Harry Potter 7.2 vorbei. Platz 3! smile
Damit hat er die Latte für den kommerziell erfolgreichsten Film des Jahres schon mal ziemlich hoch gelegt!

Die Stadt ist verloren, rettet das Gold!

Avatar
patertom : : Fieser Fatalist
01.06.2012 11:51 Uhr
0
Dabei seit: 20.01.10 | Posts: 4.401 | Reviews: 95 | Hüte: 23
ich will gar nicht wissen, wieviel diese avengers box kostet!

http://www.amazon.com/Marvel-Cinematic-Universe-Assembled-Collectors/dp/B0083SBMGW/

ist sicher ein colles ding. aber die meisten avengers filme hab ich schon, und da ich sowieso kein 3D bluray hab, bringt mir das auch nicht viel. das teil kostet sicherlich an die 100€ oder mehr.
(=0:
Avatar
Dabei seit: 03.03.10 | Posts: 3.726 | Reviews: 0 | Hüte: 203
@Eli4s:
Aber bevor du dir "Serenity" anschaust, solltest du dir M.E. "Firefly" anschauen.

Das ist die Serie, auf der Serenity basiert. Diese war es, die nach der ersten Staffel eingestellt wurde. Fanaufrufe und die u.a. Erträge aus der DVD-verwertung haben dann zum Kinofilm "Serenity" geführt.
... ... aber lass uns ganz offen sein, Du hast nie Wert gelegt auf meine Freundschaft!
Avatar
Spiegelbild : : Moviejones-Fan
14.05.2012 13:42 Uhr
0
Dabei seit: 12.01.12 | Posts: 566 | Reviews: 4 | Hüte: 11
@eli4s

Übrigens kam ein finanzielle Erfolg für Serenity mit den DVD Verkäufen. Also doch kein finanzieller Flop, zumindest gesamt betrachtet;)
Avatar
eli4s : : Moviejones-Fan
13.05.2012 20:38 Uhr
0
Dabei seit: 22.02.12 | Posts: 1.738 | Reviews: 25 | Hüte: 33
@spiegelbild

ja klar, ich schaue auch nicht auf einnahmen ... die haben keinerlei aussagekraft, was qualität betrifft ... aber hier ging es gerade um den finanziellen erfolg und da war ich etwas überrascht, als du vermeintlich in dem Kontext auf den regisseur verwiesen hast, der ja hier seinen ersten großen hit gelandet hat ...

man kann ja mal abwarten, was whedon in der zukunft noch so bringt.

serenity kenne ich nicht, aber wenn ich mal dazu komme, werde ich ihn mir ansehen

Gruß
Avatar
Spiegelbild : : Moviejones-Fan
13.05.2012 20:06 Uhr
0
Dabei seit: 12.01.12 | Posts: 566 | Reviews: 4 | Hüte: 11
@eli4s

Flop ist nicht gleich Flop. Du meinst sicher Serenity. Gut war ein finanzieller Flop, wenn man so will, aber der Film selber, exquisite Arbeit.

Ich meine damit ,der Mann hats halt einfach drauf, das hab ich schon bei Serenity gesehn und als ich gehört hab der macht The Avengers, konnt ich mich eigentlich bedenkenlos zurücklehnen, ohne Angst haben zu müssen, dass er das Teil komplett an die Wand fährt oder nichts ernsthafteres bei rausspringt, wie zum Beispiel bei der alten Spidermanserie von Sam Raimi.

Mit Joss Whedon - Film mein ich jetzt einfach, dass der Film, wie es sich bei einem sehr guten Regisseur gehört, die Leute anspricht und genau das tun seine Filme. In diesem Fall hatte er ja auch noch diese ganzen Marvel Einführungsfilme zu The Avengers im Rücken, was dem finanziellen Aspekt und das Interesse an diesem Film sicherlich zugute kam;)

Schau dir mal Serenity an, dann weißt du was ich meine. Wenn dich schon allein die Handlung und die Figuren nicht interessieren, dann schau ihn dir wenigstens mal der Umsetzung wegen an, wenn du das nicht schon bereits getan hast.
Forum Neues Thema