Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Filmtagebuch...
Blade Runner gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Blade Runner (1982)

Ein Film von Ridley Scott mit Harrison Ford und Rutger Hauer

Meine Wertung
Ø MJ-User (20)
Mein Filmtagebuch
Blade Runner Bewertung

Blade Runner Inhalt

“Blade Runner“ zählt zu den vielen Meisterwerken von Ridley Scott. Der Film erschien 1982 und gilt auch heute noch als Meilenstein der Science Fiction.

Los Angeles im November 2019: gesprochen wird „Cityspeak“, eine Mischung aus Englisch, Chinesisch, Deutsch, Spanisch und weiteren Sprachen. Die Tiere sind fast ausgestorben und nur als teure, künstliche Wesen zu erhalten. Ein besseres Leben auf fernen Planeten wird versprochen, Welten, die durch so genannte „Replikanten“ erschlossen worden sind. Da diese von Menschen äußerlich nicht mehr zu unterscheiden sind, jedoch über weit größere Kräfte verfügen, hat man ihre Lebensdauer auf vier Jahre begrenzt. Den Replikanten ist es unter Androhung der Todesstrafe verboten, die Erde zu betreten. Für die Durchsetzung dieses Verbotes, sind die „Blade Runner“ verantwortlich. Einer von ihnen war Rick Deckard (Harrison Ford). Als eine Gruppe Replikanten der Serie Nexus-6 auf der Erde landet, wird Deckard reaktiviert, um diesen, seinen letzten Auftrag auszufüllen. Doch als er sich in die Replikantin Rachael (Sean Young) verliebt, beginnt Deckard an der Rechtmäßigkeit seines Auftrags zu zweifeln.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Blade Runner und wer spielt mit?

OV-Titel
Blade Runner
Format
2D
Box Office
32,87 Mio. $
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab sechzehn Jahren".
Zur Filmreihe Blade Runner gehört ebenfalls Blade Runner 2049 (2017).
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
30 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
10.10.2020 17:48 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 5.060 | Reviews: 31 | Hüte: 273

@TiiN

Ah ok. Dann werde ich mir bei der nächsten Sichtung den mal ganz und in Ruhe durchlesen.^^

Zitat der Woche: "Wir sind die Feuchten Banditen" ~ Feuchte Banditen - Kevin - Allein zu Haus

Avatar
TiiN : : Pirat
10.10.2020 17:31 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 6.185 | Reviews: 132 | Hüte: 352

Ja genau den meinte ich. Bin mir aber nicht ganz sicher, habe den Film länger nicht gesehen.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
10.10.2020 16:40 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 5.060 | Reviews: 31 | Hüte: 273

@TiiN

Meinst du ganz am Anfang der Text? Den hab ich kaum gelesen, da er in Englisch war und nicht übersetzt wurde.^^

Zitat der Woche: "Wir sind die Feuchten Banditen" ~ Feuchte Banditen - Kevin - Allein zu Haus

Avatar
TiiN : : Pirat
10.10.2020 16:31 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 6.185 | Reviews: 132 | Hüte: 352

@FlyingKerbecs
Leider wurde auch nicht mal aufgeklärt, was ein Blade Runner überhaupt ist.


Gibt es am Anfang nicht eine kurze Einleitung wo das erklärt wird?
So oder so deckt sich deine Meinung zu diesem Film inetwa mit meiner.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
10.10.2020 15:55 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 5.060 | Reviews: 31 | Hüte: 273

@Raven13

Danke für deine Erklärung und den Link. smile

Ob ich den Film noch mal sehen werde, kann ich aktuell noch nicht sagen. Ist eher weniger was für mich gewesen.^^ Aber da ich ihn gekauft habe, hab ich zumindest nun jederzeit die Gelegenheit für ne Zweitsichtung. tongue-out

Zitat der Woche: "Wir sind die Feuchten Banditen" ~ Feuchte Banditen - Kevin - Allein zu Haus

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
10.10.2020 15:16 Uhr | Editiert am 10.10.2020 - 15:19 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 3.319 | Reviews: 31 | Hüte: 328

@ FlyingKerbecs

Freut mich, dass du ihn dir endlich angesehen hast.

Deine Einschätzung spiegelt in etwa auch meine damalige Einschätzung nach meiner ersten Sichtung wider. Ich kann dir nur wärmstens ans Herz legen, ihn dir öfter anzuschauen. Blade Runner ist ein Film, der mit jeder Sichtung besser wird, weil man mit jeder weiteren Sichtung mehr von der Story und dem Hintergrund erfasst und man dadurch immer mehr versteht. In dem Film befindet sich sehr viel "zwischen den Zeilen", das man erst später sehen kann.

"Leider wurde auch nicht mal aufgeklärt, was ein Blade Runner überhaupt ist."

Diese Aussage beweist, was ich eben sagte: Mehrmals schauen! laughing

Im Grunde ist ein Blade Runner eine Art Jäger speziell für flüchtige Replikanten, die ihrem Zweck entkommen wollen, nämlich der Sklaverei durch ihre Erschaffer. Die Blade Runner sind eine Spezialeinheit der Polizei.

Lies dir mal das hier durch, ist gut geschrieben:

https://www.wattpad.com/87743485-traktat-des-blade-runners-was-ist-ein-blade-runner

"Blade Runner 2049 werde ich zeitnah auch sehen, vlt. auch schon heute oder morgen, oder dann halt nächstes WE, je nach dem, in welcher Stimmung ich bin.^^"

Ich bin sehr gespannt auf deine Meinung! Viel Spaß bei dem Film! wink

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
10.10.2020 11:35 Uhr | Editiert am 10.10.2020 - 11:37 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 5.060 | Reviews: 31 | Hüte: 273

Final Cut

Nun hab ich Blade Runner endlich gesehen. Ein weiterer Kultfilm, den ich verreiße? Nein.^^

Ich fand den Film ganz ok.

Der Cast war sehr gut und die Charaktere waren ok. Der Soundtrack hat mir sehr gefallen und die Cyberpunk-Welt ebenso. Atmosphärisch war der Film ebenfalls gut und die Effekte waren nicht schlecht. Leider fand ich die Story nicht gerade interessant und spannend, manche Handlungen etwas komisch, das Finale z.B. war verrückt, weswegen ich den Film insgesamt nur solide fand. Leider wurde auch nicht mal aufgeklärt, was ein Blade Runner überhaupt ist.

Aber dass der Film damals bzw. mit der Zeit zu einem Kultfilm geworden ist, kann ich dennoch nachvollziehen.

Blade Runner 2049 werde ich zeitnah auch sehen, vlt. auch schon heute oder morgen, oder dann halt nächstes WE, je nach dem, in welcher Stimmung ich bin.^^

Meine Bewertung
Bewertung

Zitat der Woche: "Wir sind die Feuchten Banditen" ~ Feuchte Banditen - Kevin - Allein zu Haus

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
27.08.2020 21:19 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 5.060 | Reviews: 31 | Hüte: 273

@luhp92

Ah ok danke. Volle Kontrolle hört sich gut an.^^

Die originale Version gibt es auch nirgendwo, ich hab zwischenzeitlich mal nachgeschaut. Weder bei Netflix, noch bei Amazon oder Google. Bei letzteren beiden gibt es den Final Cut zum Kaufen oder Leihen, also werd ich den schauen müssen. Die Frage hätte ich mir also sparen können. tongue-out

Zitat der Woche: "Wir sind die Feuchten Banditen" ~ Feuchte Banditen - Kevin - Allein zu Haus

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
27.08.2020 20:33 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 13.682 | Reviews: 151 | Hüte: 487

@FlyingKerbecs

Der Final Cut ist auf jeden Fall die Version, bei der Ridley Scott vollkommene Kontrolle inne hatte. Andere Versionen als den Final Cut kenne ich selbst nicht.

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
27.08.2020 08:06 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 5.060 | Reviews: 31 | Hüte: 273

Hey Leute, ich will mir nun endlich mal Blade Runner ansehen.

Welche Version ist eMn besser, die originale oder der Final Cut?

Um Spoiler zu vermeiden, hab ich jetzt mal nicht die bisherigen Kommentare hier gelesen, wo man darüber evtl. schon gesprochen hat.^^

Zitat der Woche: "Wir sind die Feuchten Banditen" ~ Feuchte Banditen - Kevin - Allein zu Haus

Avatar
MD02GEIST : : Godzilla Fan #1
29.09.2019 11:02 Uhr
0
Dabei seit: 01.01.13 | Posts: 2.381 | Reviews: 24 | Hüte: 187

@ Raven13
Schönes Posting zu BLADE RUNNER. Du hast vielleicht gesehen, dass ich endlich eine GKOTM2019 Kritik verfasst habe.

Deine Einschätzung las ich, kann dies aber nicht nachvollziehen + was nichts an deiner legitimen Sichtung ändert.

Monsters are born too tall, too strong, too heavy—that is their tragedy - Ishiro Honda
MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
28.09.2019 23:18 Uhr | Editiert am 28.09.2019 - 23:18 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 3.319 | Reviews: 31 | Hüte: 328

Ich habe mir den Film am 28. September 2019 mal wieder angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

Blade Runner ist einfach ein grandioser Film, der sein volles Potential erst nach mehrmaligem Schauen entfaltet. Mit jeder Sichtung wird er besser und mit jedem Mal versteht man mehr und sieht mehr Details. Die düster-melancholische Stimmung der dystopischen Zukunft wurde fantastisch in Szene gesetzt und visualisiert. Unglaublich stark ist auch die Musikuntermalung, die perfekt zur Atmosphäre und Zeit des Films passt. Hier stimmt einfach alles. 10/10 Punkte - Hoher Wiederschauwert

Meine Bewertung
Bewertung
MJ-Pat
Avatar
CINEAST : : ReReleaser
31.03.2018 14:37 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.09 | Posts: 1.711 | Reviews: 6 | Hüte: 66

Hatte den Film seit Ewigkeiten auf der "Muss noch"-Liste stehen und habe ihn jetzt endlich gesehen. Erwartungshaltung war: hoffentlich kommt der Charme und zumindest in Ansätzen das "Kult" auch heute noch zur Geltung, trotzdem das bisher gesehene Bildmaterial qualitativ und stilistisch schon sehr nach tiefen 80ern aussah. Kurz und knapp, das Fazit: Wow, von der ersten bis zur letzten Minute "voll im Film", emotional packend, eine wahnsinnig detailliert ausgestaltete Welt, grandioser Soundtrack (Erstkontakt mit Vangelis, daher besonders eindrücklich), zumindest im Final Cut tolle Spezial- und noch bessere praktische Effekte, einer der bestgeschriebensten und gespielten Bösewichte die ich bisher gesehen habe, klare Motivationen, zahlreiche philosophische Deutungsmöglichkeiten, tolle Kameraarbeit und alles in Allem ein Film, wie man ihn sich mit heutigen Möglichkeiten gerne häufiger wünschen würde. Auch heute noch ein Wahnsinnsfilm!

- CINEAST -

Avatar
fbSenistro : : Moviejones-Fan
11.10.2017 10:39 Uhr
0
Dabei seit: 21.05.16 | Posts: 43 | Reviews: 0 | Hüte: 0

BR hat mich jetzt nicht vom Hocker gerissen, genauso wenig wie Shinning oder IT (das Original). Alles Kultfilme die ich versucht habe zu lieben, aber schlussendlich stinkend langweilig fand. Vielleicht liegt es an den heutigen Sehgewohnheiten, oder einfach das mir das nötige Gefühl für das "Kultische" fehlt, aber ich will hoffen dass das Sequel ein bisschen runder ist und in sich mehr "Aufregung" liefert, damit man die 2 3/4 Std aushält...

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
28.12.2016 21:59 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 5.296 | Reviews: 43 | Hüte: 495

Da ich Blade Runner nur ein mal in meiner Kindheit gesehen hatte und der Film nun wegen der lang erwarteten Fortsetzung wieder schwer im Gespräch ist, habe ich mir diesen Klassiker nocheinmal zu Gemüte geführt. Meine Erinnerungen an den Film waren allerdings nicht die Besten. Denn mir sind vor allem sehr langatmige Dialoge im Gedächtnis geblieben. Da ich höchstens 12 war, als ich den Film damals gesehen habe, dachte ich mir, dass ich den Film vielleicht noch nicht richtig verstehen konnte. Also hab ich mich ans Werk gemacht. Tja, was soll ich sagen, so wirklich gezündet hat Blade Runner auch dieses Mal nicht bei mir. Ich fange mal mit dem Positiven an. Die Optik des Films ist nicht nur für die damalige Zeit der Hammer. So mancher heutige Blockbuster könnte sich in Sachen Design eine Scheibe abschneiden. Die bedrückende Stimmung baut sofort eine interessante Spannung auf. Leider war es das auch, was mir gefallen hat. Da ich mit solch einem Klassiker nicht zu hart ins Gericht gehen will, mach ich es kurz und schmerzlos. Blade Runner ist mir auf lange Strecken einfach zu langweilig. Die Story ist fade und zieht sich wie Kaugummi. Ich bin mir sicher, dass Blade Runner heute kein Erfolg wäre (wenn ich mich richtig erinnere, war er das von den Einnahmen her damals auch nicht). Zu hoch sind die Erwartungen der Kinogänger heutzutage. Ich bin aber dennoch guter Dinge, dass die Fortsetzung mehr meinen Erwartungen entspricht. Wenn die Optik wieder in die selbe Richtig geht und die Story in die Moderne geführt wird, kann das ein sehr interessanter Film werden. Blade Runner bekommt von mir sehr wohlwollende drei Sterne.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Forum Neues Thema
Anzeige