AnzeigeN
AnzeigeN
Mein Filmtagebuch...
Escape Room 2 - No Way Out gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Escape Room 2 - No Way Out (2021)

Ein Film von Adam Robitel mit Taylor Russell und Logan Miller

Kinostart: 19. August 202188 Min.FSK16Abenteuer, Action, Horror
Meine Wertung
Ø MJ-User (6)
Mein Filmtagebuch

Escape Room 2 - No Way Out Inhalt

Fortsetzung des Originals: Sechs junge Leute sind unfreiwillig in einer Reihe von Escape Rooms eingeschlossen. Nach und nach müssen sie herausfinden, was sie verbindet, um das Spiel überleben zu können… und um zu entdecken, dass sie das Spiel alle schon einmal gespielt haben.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Escape Room 2 - No Way Out und wer spielt mit?

OV-Titel
Escape Room 2 - Tournament of Champions
Format
2D
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab sechzehn Jahren".
Zur Filmreihe Escape Room gehört ebenfalls Escape Room (2019).
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
23.02.2022 21:09 Uhr | Editiert am 23.02.2022 - 21:13 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.921 | Reviews: 45 | Hüte: 332

(Extended Cut)

Solide Fortsetzung ungefähr auf Niveau des Vorgängers, sehr spannend inszeniert und die Charaktere waren auch wieder sympathisch. Die Räume waren cool und kreativ und die Effekte sahen für das Budget gut aus.

Problem ist, dass der Film viel zu gehetzt ist. Das erhöhte zwar die Spannung, aber hat auch dazu geführt, dass nichts einen Eindruck hinterlassen hat und keine Zeit für Emotionen blieb. So hat mich der Tod der Charaktere kalt gelassen. Selbst am Ende blieb keine Zeit zum Luft holen, der Film war plötzlich vorbei. Zudem waren die Rätsel sehr kompliziert und es ist unrealistisch, dass die Charaktere sie so schnell lösen konnten.

Das Acting von Taylor Russell fand ich übrigens nicht so gut, sie hat kaum Emotionen gezeigt und fast immer nur denselben Gesichtsausdruck gehabt.

Gut fand ich aber, dass es am Anfang einen Rückblick vom Vorgänger gab. Zudem ist mir dann aufgefallen, woher ich Karen Page von Daredevil kenne, nämlich aus dem ersten Escape Room Film.^^

Ja letztendlich dann also ein solider Film, nett für die eine Sichtung, aber nicht erinnerungswürdig, wie schon er Vorgänger. Aber ganz unterhaltsam, daher immer noch 3,5 Hüte.

Das Ende war wieder offen, leider. Ob es noch einen 3. Teil gibt bezweifle ich aber, denn dieser Film war beim Box Office weitaus weniger erfolgreich als der Vorgänger und hatte ein höheres Budet. Bisher gibt es auch keine Bestätigung für Teil 3. Also abwarten...

Meine Bewertung
Bewertung

My dog stepped on a beeee

Avatar
Sleeper29 : : Moviejones-Fan
08.12.2021 11:42 Uhr
0
Dabei seit: 09.02.16 | Posts: 325 | Reviews: 1 | Hüte: 12

Ich habe mir den Film am 07. Dezember 2021 angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

Der Film lebt von der Kreativität seiner Fluchträume und dies gelingt auch hier wieder ausgesprochen gut wie ich finde. Ich selber hätte mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht mal den ersten Abschnitt überlebt. Natürlich kennt man die Thematik mittlerweile zu Genüge, aber dies schadet der Unterhaltung nur geringfügig. Escape Room 2 ist im Gesamten einfach erneut sehr spannend inszeniert wurden und hat ein ähnliches Niveau wie der Vorgänger.

Meine Bewertung
Bewertung
Forum Neues Thema
AnzeigeN