Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Filmtagebuch...
The Nun 2 gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

The Nun 2 (2023)

Ein Film von Michael Chaves mit Anna Popplewell und Taissa Farmiga

Kinostart: 21. September 202390 Min.FSK16Horror, Mystery, Thriller
Meine Wertung
Ø MJ-User (6)
Mein Filmtagebuch
The Nun 2 Bewertung

The Nun 2 Inhalt

Der in Nonnengestalt das alte rumänische Kloster und die Ordensschwestern heimsuchende Dämon Valak konnte sich vier Jahre zuvor gerade noch so in die Unterwelt retten. Danach schien vorerst Ruhe. Doch nun, 1985 irgendwo in Frankreich, gibt es wieder mysteriöse Tote. Der Ermordete ist ein Pfarrer und für Schwester Irene beginnt damit der Albtraum von vorne. Um sie herum passieren nämlich nach dem Tod des Geistlichen wieder immer mehr Dinge, die sich mit den Regeln der Menschenwelt einfach nicht mehr erklären lassen. Irene braucht nicht lange, bis sie sich im Klaren darüber ist, dass es der Dämon Valak ist, der zurückgekehrt ist und jetzt sein mörderisches Unwesen treibt. Ein erneutes Aufeinandertreffen der beiden scheint unausweichlich...

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von The Nun 2 und wer spielt mit?

OV-Titel
The Nun 2
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab sechzehn Jahren".
Filmreihe ansehen
Spannende Filme
Horizont erweitern
Was denkst du?
Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
Sleeper29 : : Moviejones-Fan
14.10.2023 08:30 Uhr
0
Dabei seit: 09.02.16 | Posts: 648 | Reviews: 1 | Hüte: 14

Ich habe mir den Film am 13. Oktober 2023 angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

Hat mir ein klein wenig besser gefallen, als der Vorgänger. Hier gab es einzelne Momente, in denen ich mich dann doch gut gegruselt habe. The Nun 2 ist mit Sicherheit nicht perfekt, denn auch hier wird wieder ’nen deut zu viel mit Jump Scares gearbeitet, aber gerade atmosphärisch hat der Streifen mich doch gut abholen können. Auch das Setting war hier etwas abwechslungsreicher, was dem Ganzen ebenfalls gut getan hat. Dann gab’s hier eine bestimmte Horrorgestalt in dem Film, von der ich gerne mehr gesehen hätte. Die war nämlich doch ein wenig "scary", hatte aber leider viel zu wenig Screentime.

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
HenryGondorf : : Goldkerlchen 2022
23.09.2023 16:31 Uhr
0
Dabei seit: 20.02.21 | Posts: 801 | Reviews: 5 | Hüte: 32

Ich habe mir den Film am 23. September 2023 angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

Eine klare Verbesserung zum ersten Film mit stark erhöhtem Gruselfaktor und tollen Effekten. Ich hatte einen Riesenspaß.

Meine Bewertung
Bewertung

Warriors, come out to play-ayyy!

Forum Neues Thema
AnzeigeY