Anzeige
Anzeige
Anzeige

A Nightmare on Elm Street

Kritik Details Trailer Galerie News
Alle Meinungen zu A Nightmare on Elm Street

Kritiken zu "A Nightmare on Elm Street"

Hier findest du alle veröffentlichten A Nightmare on Elm Street Kritiken. Du willst uns und anderen Filmfans mitteilen, was du vom Film hältst? Dann hinterlasse deine eigene Kritik!
A Nightmare on Elm Street bewerten

A Nightmare on Elm Street Kritik

Der letzte Sargnagel - Nightmare-Remake (2010)

Poster Bild
Kritik vom 30.12.2017 von ZSSnake - 6 Kommentare
7 Jahre hatte man nichts von Freddy Krueger gehört, als 2010 Michael Bays Horror-Remake-Fabrik Platinum Dunes im Nachklang des Friday 13th-Remakes mit A Nightmare on Elm Street um die Ecke kam. Ein neuer Freddy in Form von Jackie Earle Haley sollte sich in die Herzen der Zuschauer schlitzen und das Franchise zu neuen Höhen führen. Doch gelang das Unerwartete, oder ist dieser Film der letzte Sargnagel in einer ehemals großarti...
Kritik lesen »

A Nightmare on Elm Street Kritik

Nicht so schlecht wie gedacht, doch ...

Poster Bild
Kritik vom 30.05.2010 von Petra82 - 0 Kommentare
Ich war vor kurzem mit meiner Freundin im Kino, weil wir Freddy noch aus guten alten Zeiten kennen (als wir im Alter von 13 Jahren waren, gab es für uns nicht Spannenderes als Horrorfilme wie Nightmare, Hellraiser oder ES zu gucken...). Und ich muss sagen, der Film war besser als ich es erwartet hatte, aber gleichzeitg auch eine Enttäuschung. Kurz zum Inhalt, den aber eigentlich jede/r kennen dürfte: einige Teenager in der Elm Street sterbe...
Kritik lesen »

A Nightmare on Elm Street Kritik

A Nightmare on Elm Street im neuem Gewand

Poster Bild
Kritik vom 22.05.2010 von McLovin - 2 Kommentare
Michael Bay hat also sein nächstes Opfer gefunden und verfilmte dieses Mal die Horror Legende Freddy Krüger, aus den Nightmare on Elm Street Filmen, Neu. Die Aufschreie waren groß, muss so ein Remake tatsächlich sein? Meine Antwort darauf ist ganz klar JA. Ich finde den alten Nightmare Film, fantastisch, doch leider ist er mit der Zeit einfach in vielen Belangen sehr Unrealistisch geworden, wie z.b. Die Zunge am Telefon, oder wie Fredd...
Kritik lesen »

A Nightmare on Elm Street Kritik

Wenn Freddy vergewaltigt wird...

Poster Bild
Kritik vom 12.12.2010 von Tim - 1 Kommentar
Wenn man eine Filmreihe wie A Nightmare on Elm Street anfasst und versucht diese einem Remake zu unterziehen, dann sollte man es entweder richtig machen oder aber die Finger gänzlich davon lassen. Leider ist der vorliegende Film genau das, was man als abschreckendes Beispiel bezeichnen kann. Wie sollte ein Remake nicht gemacht werden. Freitag, der 13. war damals schon übel als Remake, aber Nightmare reiht sich ohne was gelernt zu haben genau da...
Kritik lesen »

A Nightmare on Elm Street Kritik

Es hätte schlimmer sein können...

Poster Bild
Kritik vom 28.12.2010 von hrxuuuu - 1 Kommentar
Vorerst ab: Der Film kommt nicht an das Original heran, aber hat doch positive Kriterien. Seit ungefair 26 Jahren treibt es Freddy Krueger wie wild, in der Elm Street und ermordet Kinder/Teenager. Remake - Das schlimmer sein hätte können... Filmhandlung: Eine Gruppe von Vorstadtjugendlichen wird in ihren nächtlichen Träumen von dem entstellten Mörder Freddy Krüger heimgesucht. Was sie dort erleben, wirkt sic...
Kritik lesen »

A Nightmare on Elm Street Kritik

Top oder Flop ?

Poster Bild
Kritik vom 30.05.2010 von Friend - 2 Kommentare
Also zu erst einmal zum Inhalt Story:Eine Gruppe von Vorstadtjugendlichen wird in ihren Träumen vom Mörder Freddy Krüger heimgesucht. Was aber in ihren Träume stattfindet findet auch in der Wirklichkeit statt und so sterben sie im Traum und in der Wirklichkeit. Die Jugendlichen merken schnell wenn sie wach bleiben kann ihnen nichts passieren doch das ist leichter gesagt als getan, denn nach 2 Tagen und 2 Nächten beginnen sie allmählich i...
Kritik lesen »

A Nightmare on Elm Street Kritik

Sie hätten es besser lassen sollen...

Poster Bild
Kritik vom 04.08.2010 von Movielord - 3 Kommentare
Ich habe lange gezögert, doch ein zwei Bier und der Zuspruch mehrerer Kollegen und meiner Freundin haben dazu geführt, das ich mir diesen Film angesehen habe. Von der Machart her, gab es eigentlich weniger zu meckern. Das war mitunter auch einer der wenigen guten Aspekte des Films, das anscheinend kaum CGI benutzt wurde. Dem ganzen Film fehlte es an dem sogenannten "Herz und Seele" und der alten Freddy- Reihe. Hinzu kommt, das Jackie Haley mein...
Kritik lesen »
Anzeige