Mein Filmtagebuch...
Wir kaufen einen Zoo gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Wir kaufen einen Zoo (2011)

Ein Film von Cameron Crowe mit Elle Fanning und Matt Damon

Kinostart: 03. Mai 2012124 Min.FSK0Komödie, Drama
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch

Wir kaufen einen Zoo Inhalt

Benjamin Mee hat beschlossen: Ein Tapetenwechsel muss her! Der alleinerziehende Vater sucht für sich und seine beiden Kinder eigentlich nur ein neues Zuhause und findet einen ganzen Zoo. Doch dieser steht kurz vor dem Aus.

Trotz aller Widrigkeiten und ohne große Vorkenntnisse beschließt Benjamin, einen absoluten Neuanfang zu wagen. Zusammen mit seinen Kindern begibt er sich in ein aufregendes Abenteuer und wird Zoodirektor seines eigenen Zoos. Unterstützt wird er dabei unter anderem von der Tierpflegerin Kelly, von der er Tier von Tier zu unterscheiden sowie entlaufene Tiger einfangen und mürrische Elefanten beschwichtigen lernt. Werden die Mees in ihrem neuen Zuhause glücklich und schaffen sie rechtzeitig die Wiedereröffnung des Zoos?

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Wir kaufen einen Zoo und wer spielt mit?

OV-Titel
We Bought a Zoo
Format
2D
Box Office
120,08 Mio. $
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ohne Altersbeschränkung".
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
Avatar
CMetzger : : The Revenant
28.07.2020 15:16 Uhr
0
Dabei seit: 10.06.15 | Posts: 2.478 | Reviews: 10 | Hüte: 124

Ich habe mir den Film am 26. Juli 2020 angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

Erstsichtung. Film war lange bekannt, jetzt erst gesehen, und ich muss sagen, es ist ein unterhaltsamer Streifen. Ich finde, der Film ist sehr stimmig in sich, es gibt keine Passagen, in denen mich der Film verloren hatte. Kann man sich ruhig nochmal ansehen. Hat mir gefallen .-)

Meine Bewertung
Bewertung
MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Captain Levi
04.01.2020 11:55 Uhr | Editiert am 04.01.2020 - 11:55 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 4.259 | Reviews: 22 | Hüte: 218

Ich habe mir den Film am 04. Januar 2020 mal wieder angeschaut. (Zum Filmtagebuch)

Endlich mal wieder geschaut.

Selbst nach so vielen Sichtungen kann mich der Film immer noch total abholen. Ein wunderbarer Cast, ein wunderbarer Soundtrack und emotionale Momente sind die großen Stärken des Films. Ich liebe ihn einfach. smileheart

Meine Bewertung
Bewertung
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
20.01.2018 10:40 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 13.073 | Reviews: 145 | Hüte: 465

"Wir kaufen einen Zoo" ist eine kitschig-naive Lebensbejahung und Traumerfüllung mit viel Gefühl und viel Wärme für Tage, an denen man traurig ist oder an denen es regnet und man nicht nach draußen gehen möchte. Wer - zum Teil vom Aussterben bedrohte - Tiere mag, wird sich hier besonders wohlfühlen. Wer außerdem Scarlett Johansson und Elle Fanning mag, der wird um den Film nicht herumkommen. Sie pflegen Tiere und verlieben sich in die Herren Matt Damon und Sohn, diese verdammten Glückspilze!

Lebensrat des Jahres:
"Wenn du nur 20 Sekunden lang den Mut hast, dich zum Affen zu machen, dann verspreche ich dir, kommt etwas Großartiges dabei heraus."


Wissenswertes am Rande:

  • Das Kapuzineräffchen heißt Crystal, ist schon seit 1997 im Filmgeschäft tätig und spielte unter Anderem das Äffchen in "Dr. Dolittle", "American Pie", "Nachts im Museum", "Hangover" und "Community".
  • Der Braunbär heißt Bart II, ist schon seit 2001 im Filmgeschäft tätig und spielte unter Anderem den Bären in "Into the West", "Scrubs" und der "Game of Thrones"-Episode "The Bear and the Maiden Fair".
Meine Bewertung
Bewertung

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Forum Neues Thema