Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Superschlechte Filme

0%-Filme bei Rotten Tomatoes, die man gesehen haben muss!

0%-Filme bei Rotten Tomatoes, die man gesehen haben muss!
4 Kommentare - Sa, 12.05.2018 von S. Spichala
Wenn Filme 0% bei Rotten Tomatoes erlangen, ist das schon ein übles Omen. Wir haben zehn davon herausgegriffen und sagen euch, warum man sie dennoch kennen sollte.
0%-Filme bei Rotten Tomatoes, die man gesehen haben muss!

Rotten Tomatoes. Ein Portal, das vielen Filmfans etwas sagt. Denn wir sprechen über eine Instanz, was Prognosen und Meinungen über Filme angeht.

Bei miesen Theaterstücken warf man früher faule Tomaten, diese Tradition kupfert Rotten Tomatoes seit vielen Jahren mit seinem Tomatometer für die Filmbranche ab. Üblicherweise gilt im Leben die Symbolik rot = Warnung, grün = gut. Doch auf Rotten Tomatoes ist eine rote Tomate ein gutes Zeichen, schlecht sind die grünen aufgeplatzen - plausibel.

Das Tomatometer errechnet dabei die Prozente aller im Netz von Rotten Tomatoes gesammelten Kritiken zusammen. Bleiben die guten Wertungen unter 60 Prozent, ist der Film "rotten", also verdorben und eher schlecht. Darüber wird er mit einer roten Tomate garniert; das Label "Certified Fresh" erhält ein Film erst, wenn er die 75%-Hürde schafft. Ob eine Kritik dabei als gut oder schlecht gewertet wird, ermittelt sich aus der Bewertung. Üblicherweise wird eine Kritik mit einer Bewertung von 60% als positiv gewertet.

Verlässlich ist das Ganze natürlich erst, wenn auch viele Kritiken gesammelt wurden, aus denen die Prozente errechnet werden. Doch es gibt etwas zu beachten: Der Tomatometer ist nur ein Metaindex, welcher gute gegen schlechte Kritiken ins Verhältnis setzt. Der wahre Durchschnittswert ist dagegen etwas versteckter auf der Seite zu finden. So gilt Spy - Susan Cooper Undercover mit einem Tomatometer von 94% als "Certified Fresh", hat im Gegenzug aber von Kritikern im Schnitt nur eine Bewertung von 7,2/10 erhalten. Im Gegenzug erhielt Ex Machina nur einen Tomatometer von 92%, wurde aber von Kritikern im Schnitt mit einer Bewertung von 8/10 bedacht. Also Obacht beim Tomatometer, Prozente sind relativ!

Fast immer gibt es Kritiker, die bestimmte Filme gut finden, auch wenn die meisten sie mies finden. Doch es gibt tatsächlich Filme bei Rotten Tomatoes, deren Tomatometer 0% aufweist. Manchmal ist es durchaus lustig, sich supermiese Filme anzugucken, gerade weil sie so schlecht sind. Man muss nur an Sharknado denken... - und Fantastic Four hat noch Glück, das Tomatometer zeigt bis dato immerhin 9% an. Zudem gibt es auch die Zuschauerwertung, die von der Kritikerwertung stark abweichen kann.

Sich eine eigene Meinung bilden ist also immer gut und so haben wir euch zehn denkwürdige 0%-Filme bei Rotten Tomatoes herausgesucht, die man durchaus mal gesehen haben könnte. Andere Inspirationen? Schreibt uns einen Kommentar!

Bild 1:Filme mit 0% auf Rotten Tomatoes
Filme mit 0% auf Rotten Tomatoes

Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
4 Kommentare
Avatar
DeToren : : Moviejones-Fan
17.08.2015 14:35 Uhr
0
Dabei seit: 22.04.13 | Posts: 244 | Reviews: 17 | Hüte: 10

@ Jonah:

Ha, endlich mal jemand, der The Hurt Locker auch so schlecht fand smile

Diese wackelige Handkamera hat mich tierisch genervt .

Avatar
RedBull : : Lazarus
16.08.2015 08:31 Uhr | Editiert am 16.08.2015 - 08:32 Uhr
0
Dabei seit: 11.04.14 | Posts: 1.845 | Reviews: 0 | Hüte: 75

Jonah :

Alsooo, für eine Low-Budget-Produktion war Hurt Locker sehr gut. Hat mich gefesselt.

Hast du schonmal Krieg der Welten 2 gesehen? smile

Ist eine Zumutung und Verarsche am Filmfan. Unglaublich dreist.

[b]Angst führt zu Wut, Wut führt zu Hass und Hass führt zu unsäglichem Leid.[/b]

MJ-Pat
Avatar
kajovino : : Moviejones-Fan
15.08.2015 20:45 Uhr
0
Dabei seit: 22.10.13 | Posts: 466 | Reviews: 22 | Hüte: 12

Für mich die absolute Katastrophe bisher, die ich mir sogar im Kino angesehen habe in 3D und dafür auch 13,90 Euro ausgegeben habe - Ghost Rider 2!
Der Film ist so schlecht, dass ich mir bei eder Sternschnuppe wünsche, dass dieser Film von der Erde getilgt wird.

Ich bin Ironman!
Avatar
Jonah : : Antiheld
15.08.2015 13:23 Uhr
0
Dabei seit: 20.07.10 | Posts: 1.562 | Reviews: 0 | Hüte: 14

Da fehlt eindeutig der schlechteste Film aller Zeiten, bis heute, einen schlimmeren im Kino gezeigten Film habe nie gesehen!! Die Rede ist von The Hurt Locker - eine Schmach fuer den Oscar!

Forum Neues Thema