Anzeige
Anzeige
Anzeige

Alvin und die Chipmunks - Road Chip

Kritik Details Trailer Galerie News
Lieber Road Trip als Road Chip

Alvin und die Chipmunks 4 - Road Chip Kritik

Alvin und die Chipmunks 4 - Road Chip Kritik
4 Kommentare - 07.01.2016 von Moviejones
Wir haben uns "Alvin und die Chipmunks - Road Chip" für euch angeschaut und verraten euch in unserer Kritik, ob sich dieser Film lohnt.
Alvin und die Chipmunks 4 - Road Chip

Bewertung: 2 / 5

Als 2007 mit Alvin und die Chipmunks - Der Kinofilm die bekannten Chipmunks das erste Mal den Sprung auf die Leinwand wagten, war das Ergebnis zwar nicht sensationell, aber durchaus erheiternd und etwas für die gesamte Familie. Der Erfolg sprach für sich und es folgten 2009 und 2011 Fortsetzungen. Dann folgte lange Zeit nichts, bevor sich Alvin und seine Freunde nun einmal mehr daran machen, für Chaos und Stimmung zu sorgen. Vorhang auf für Alvin und die Chipmunks 4 - Road Chip!

Missverständnisse sind ein Problem in unserer schnelllebigen Welt und würden wir nur genug miteinander reden, dann würden viele Probleme gar nicht erst existieren. Alvin, Simon und Theodore stehen genau vor diesem selbstgemachten Problem, denn ein Missverständnis führt dazu, dass die drei kleinen Nager glauben, Dave möchte seiner Freundin in New York einen Heiratsantrag machen - und das wäre dann das Aus für die Mann-Nager-Beziehung. Den drei pelzigen Freunden bleiben somit nur drei Tage Zeit, um den Antrag zu verhindern und das ist der Beginn eines echten Road Trips, nein Road Chips...

Trailer zu Alvin und die Chipmunks 4 - Road Chip

Alvin und die Chipmunks 4 - Road Chip Kritik

Schon Alvin und die Chipmunks 3 - Chipbruch wurde 2011 von den Zuschauern mit deutlicher Missachtung gestraft. Wir können uns nichts anderes vorstellen, als dass dies auch bei Alvin und die Chipmunks 4 - Road Chip passieren wird. Diese Vorahnung dürfte auch der Grund sein, warum sich 20th Century Fox mit der Fortsetzung so viel Zeit gelassen hat und so wenig Energie in den Film steckte, um das Ruder herumzureißen. Die Werbekampagne im Vorfeld mit passendem Wortwitz auf den Postern wie "Fellgas voraus!" ist dabei weitaus kreativer als das, was uns dann im Kino erwartet.

Natürlich ist das Zielpublikum von Alvin und die Chipmunks 4 - Road Chip von geringem Alter, aber das ist noch lange kein Grund, die ganz Kleinen mit einem Film zu unterfordern. Simpelste Witze und Klamauk machen eben keinen guten Film und Erwachsene, die notgedrungen diesen Film miterleben müssen, werden hier nicht nur unterfordert, sondern zudem beschämt im Sessel hin und her rutschen. Die ganz Kleinen werden sich zwar hier und da immer noch an den lustigen Nagern und ihren Abenteuern erfreuen können, aber das sollte nicht der Maßstab sein, den es hier anzulegen gilt.

Dabei gibt es durchaus Passagen, die Alvin und die Chipmunks 4 - Road Chip von den Vorgängern abheben und manchmal diesen Teil sogar besser machen, aber das sind vereinzelte Momente, wenn ein Gag doch mal richtig zündet und der Wortwitz an der richtigen Stelle platziert ist.

Alvin und die Chipmunks 4 - Road Chip Bewertung

Alvin und die Chipmunks 4 - Road Chip ist einer dieser Filme, die einfach nur noch versuchen das Letzte aus einer Marke herauszuquetschen. Er wäre nicht wirklich nötig gewesen und wird sicherlich schnell in Vergessenheit geraten. Wer wirklich nichts anderes für seine Kinder im Kino findet, wagt den Gang, ansonsten bietet 2016 noch genug Animations- und Familienfilme, so dass diese Fortsetzung nicht wirklich auf die Kinoliste muss.

Alvin und die Chipmunks 4 - Road Chip Bewertung
Bewertung des Films
410
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
DVD & Blu-ray

Weitere spannende Kritiken

Dune Kritik (Redaktion)

Herbert hätte seine Freude

Poster Bild
Kritik vom 11.09.2021 von Moviejones - 19 Kommentare
Dune ist so ein Film geworden, wie ihn wohl zurzeit nur Denis Villeneuve auf die Leinwand bringen kann. Bildgewaltig und wunderschön, garniert mit einem angenehmen Erzählfluss und großartigen Schauspielern. Visuell wäre zwar etwas mehr Mut nicht verkehrt gewesen, dennoch ge...
Kritik lesen »

Candyman Kritik (Redaktion)

Sag meinen Namen

Poster Bild
Kritik vom 06.09.2021 von Moviejones - 7 Kommentare
Der Candyman ist zurück, bekanntlich als Fortsetzung zum Original Candyman’s Fluch von 1992, der die damaligen Sequels ignoriert. Drehte sich das Original schon bemerkenswert für das Horrorgenre um soziale Konflikte in einem Ghetto, sorgt Co-Drehbuchautor Jordan Peele, bekannt fü...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
4 Kommentare
Avatar
CMetzger : : The Revenant
14.01.2016 09:43 Uhr
0
Dabei seit: 10.06.15 | Posts: 3.378 | Reviews: 11 | Hüte: 217

@Shred:

Und ich muss Garfield in Schutz nehmen, zumindest mal Teil 1 :-)
Und die Scooby Doo Filme hatten auch was... wobei Michelle Gellar und Prince Jr. schon sehr sehr, naja, "besonders" waren... aber Shaggy war cool, aber auch hier nur Teil 1... Teil 2... Scooby Doo auf nem Quad fahrend... da hörts echt auf, geb ich Dir Recht!

Aber wie die Backenhörnchen es schaffen, 4 Filme ins Kino zu bringen, verstehe ich auch nicht... Teil 1, OK, lass ich mir gefallen, was neues, nicht schlecht... aber Chipettes? Chipbruch? Road Chip? Ich chip gleich im Strahl! Solch verdammt schlechten Titel... Chip´n´Daves... Chipocalypse? 50 Chips of Dave? Chipsfrisch? Funnyfrisch? Nee, hau ab! laughing

Avatar
Ragnos : : Moviejones-Fan
10.01.2016 19:15 Uhr
0
Dabei seit: 10.03.14 | Posts: 68 | Reviews: 0 | Hüte: 2

interessant... teil 4... wusste garnicht das es nen Teil 2&3 gab.. oder hab sie erfolgreich verdrängt..

Avatar
Tim : : King of Pandora
10.01.2016 13:17 Uhr
0
Dabei seit: 06.10.08 | Posts: 2.950 | Reviews: 192 | Hüte: 80

@Shred
Nix gegen Yogi Bär, den fand ich aus unerfindlichen Gründen sogar irgendwie ganz witzig. smile

Avatar
Shred : : Moviejones-Fan
10.01.2016 12:12 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.13 | Posts: 1.454 | Reviews: 13 | Hüte: 82

Ich bin allgemein verblüfft wie diese Reihe es schafft soviele Fortsetzungen zu kassieren. Es ist irgendwie keinen Deut besser als die anderen Verflmungen klassischer Trickserien ála Scooby Do, Garfield oder Yogi Bär und die kamen alle auch nicht auf mehr als höchstens 2 Teile.

Forum Neues Thema
Anzeige