Und damit der Zerstörung freien Lauf!

2022 auf Netflix: "Tomb Raider"-Regisseur lässt "Troll" anstapfen

2022 auf Netflix: "Tomb Raider"-Regisseur lässt "Troll" anstapfen
9 Kommentare - Mi, 26.08.2020 von R. Lukas
Nein, keinen Internet-Troll, sondern einen echten. Denn wie sich in Roar Uthaugs nächstem Film herausstellt, sind Trolle mehr als nur Fabelwesen der nordischen Mythologie. Und dieser ist stinksauer...

Nachdem er The Wave - Die Todeswelle, den ersten großen norwegischen Katastrophenfilm, und Tomb Raider, die Videospiel-Neuverfilmung mit Alicia Vikander als Lara Croft, gemacht hat, widmet sich Regisseur Roar Uthaug jetzt einer Kreatur, die untrennbar mit seinem Heimatland verbunden ist: dem Troll.

Es sei eine Idee, die sich über zwanzig Jahre lang in seinem Hinterkopf entwickelt habe, sagt Uthaug. Und Netflix will daran teilhaben! Der Streamingdienst beabsichtigt, das norwegische Action-Abenteuer 2022 exklusiv zu veröffentlichen. Espen Horn und Kristian Strand Sinkerud von Motion Blur, der Produktionsfirma hinter Kadaver, einem anderen norwegischen Netflix-Film, produzieren Troll.

Tief in den Bergen der norwegischen Kommune Dovre erwacht etwas Gigantisches, das tausend Jahre dort gefangen war. Während sie alles zerstört, was sich ihr in den Weg stellt, nähert sich die Kreatur schnell der Hauptstadt Norwegens, Oslo. Nun müssen die Stadtbewohner etwas aufhalten, von dem sie dachten, es existiere nur in der norwegischen Folklore.

Quelle: Variety
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
9 Kommentare
Avatar
mor : : Moviejones-Fan
27.08.2020 08:11 Uhr
0
Dabei seit: 29.05.19 | Posts: 197 | Reviews: 1 | Hüte: 1

Trolle, also die echten aus der Mythologie, sind eh viel zu wenig genützt, außer Trollhunter gabs da nichts.

Avatar
mor : : Moviejones-Fan
27.08.2020 08:10 Uhr
0
Dabei seit: 29.05.19 | Posts: 197 | Reviews: 1 | Hüte: 1

RonZo: Ja diesbezüglich wurde was angedacht, aber das ist irgendwie im Sande verlaufen.

Avatar
RonZo : : Last Jedi
26.08.2020 22:25 Uhr
0
Dabei seit: 07.11.14 | Posts: 977 | Reviews: 4 | Hüte: 68

Apropos Trollhunter von 2010:

War da nicht auch mal von einem amerikanischen Remake die Rede bei dem Øverdal auch selber Regie führt? So wie bei Hans Peter Molands "Einer nach dem Anderen" und "Hard Powder"...

Anyway: Wenn der Netflix Streifen nur annähernd so gut wie Trollhunter wird kann man sich auf den Film freuen.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
26.08.2020 21:57 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 2.997 | Reviews: 30 | Hüte: 308

@ luhp92

"Naja, an sich ja schon. Es dürfte wohl das norwegische Pendant des US-amerikanischen und japanischen Monster-Katastrophenfilms werden^^"

Okay, wenn man den Vergleich weit dehnt, stimmt das. Wird sich aber sicherlich schon etwas anders anfühlen. Und ein Troll ist kein Kaiju. smile

@ Mindsplitting

"Doch es gibt "sowas in der Art". Trolljaegeren von 2010 von Adre Ovredal.

Hat mich äusserst positiv überrascht der Film. Schau ihn dir mal an."

Hmmm, kannte ich noch gar nicht. Danke für den Tipp, den Film habe ich mir mal notiert. smile

Avatar
Mindsplitting : : Moviejones-Fan
26.08.2020 17:21 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.14 | Posts: 833 | Reviews: 0 | Hüte: 43

@Raven

Doch es gibt "sowas in der Art". Trolljaegeren von 2010 von Adre Ovredal.

Hat mich äusserst positiv überrascht der Film. Schau ihn dir mal an.

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
26.08.2020 14:13 Uhr | Editiert am 26.08.2020 - 14:17 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 13.252 | Reviews: 148 | Hüte: 471

Wenn das als Katastrophenfilm so wird wie "The Wave" (Tsunami) oder dessen Fortsetzung "The Quake" (Erdbeben), kann es nur gut werden!

@Raven13
Naja, an sich ja schon. Es dürfte wohl das norwegische Pendant des US-amerikanischen und japanischen Monster-Katastrophenfilms werden^^

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
26.08.2020 12:26 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 2.997 | Reviews: 30 | Hüte: 308

Klingt spannend! Etwas in der Art gab es auch noch nicht, von daher: Frischer Wind ist gern gesehen!

Avatar
DrGonzo : : Drachenzähmer
26.08.2020 11:59 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 1.388 | Reviews: 0 | Hüte: 44

Internet-Troll? Höhlen-Troll? Trollololololololol?

Könnte interessant werden. Hoffe auf böse fiese Trolle

Avatar
MisfitsFilms : : Poppy
26.08.2020 11:38 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 2.964 | Reviews: 0 | Hüte: 89

Drollig darf er nicht sein. Hoffe auf mindestens genauso böse Trolle wie in Trollhunter

Forum Neues Thema