Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Der Dunkle Turm

News Details Reviews Trailer Galerie
"Der Dunkle Turm"-Serie Stephen King-nahe Adaption

Amazons "Der Dunkle Turm": Mann in Schwarz & Revolvermann gefunden!

Amazons "Der Dunkle Turm": Mann in Schwarz & Revolvermann gefunden!
12 Kommentare - Fr, 22.03.2019 von S. Spichala
So langsam geht es mit Amazons kommenden Schwergewichten los, dazu gehört auch die "Der Dunkle Turm"-Serie, offenbar als Reboot. Um die war es lange still, nun sind die leitenden Hauptfiguren besetzt!
Amazons "Der Dunkle Turm": Mann in Schwarz & Revolvermann gefunden!

Lange hielt sich Amazon Studios zur kommenden Der Dunkle Turm-Serie bedeckt, doch nun ist die Katze aus dem Sack: Es wird ein Reboot, das sich auch näher und glaubwürdig an der Fantasy-Romanreihe von Stephen King bewegen soll! Zumindest ist nicht mehr von einem Prequel die Rede oder einer Verbindung zur Kinofilm-Adaption von 2017. Entsprechend sind Idris Elba und Matthew McConaughey definitiv nicht dabei, neue Darsteller schlüpfen in ihre leitenden Hautfiguren:

Jasper Pääkönen (BlacKkKlansman, Vikings) spielt im Der Dunkle Turm-Pilot den Mann in Schwarz, den McConaughey im Film mimte, und Sam Strike (Timeless, Nightflyers) Roland Deschain aka der Revolvermann, er übernimmt also Elbas Filmrolle. Von einer Beteiligung von Tom Taylor als Jake Chembers ist ebenfalls keine Rede mehr.

Angesichts des Alters von Strike könnte eine zu Beginn Prequelstory jedoch immer noch geplant sein, auch wenn dies so nicht mehr gesagt wird?

Glen Mazzara ist jedenfalls weiterhin der Showrunner für Der Dunkle Turm, Anders Thomas Jensen und Nicolaj Arcel kümmern sich wie gehabt um die Drehbücher. Sicher hören wir nun bald mehr zum weitern Casting, das jetzt offenbar anrollt.

Quelle: Variety
Erfahre mehr: #Adaption, #Fantasy, #Amazon
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
12 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
24.03.2019 01:36 Uhr | Editiert am 24.03.2019 - 01:36 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 11.178 | Reviews: 158 | Hüte: 362

@RolandDeschain

Danke :-)
Hoffentlich denke ich daran und werde dann berichten^^

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
RolandDeschain : : Moviejones-Fan
23.03.2019 16:58 Uhr
0
Dabei seit: 17.04.15 | Posts: 65 | Reviews: 0 | Hüte: 3

@luhp92

da hast du wirklich noch ein richtig spannendes Programm vor Dir. Ich wünsche dir dabei viel Spaß und halte bei The Stand die Ohren offen.

Lass mich wissen wenn du mit dem letzten Turm Teil fertig bist, wie es für dich war.

Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm.

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
22.03.2019 20:26 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 11.178 | Reviews: 158 | Hüte: 362

@RolandDeschain

Ja, ich höre die Reihe als Hörbuch (heute mittag mit "Der Turm" angefangen), gelesen habe ich die Bücher nicht. Auch "Es" als Hörbuch und nach dem "Dunklem Turm" werde ich wohl mit "The Stand" weitermachen.

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
RolandDeschain : : Moviejones-Fan
22.03.2019 20:00 Uhr
0
Dabei seit: 17.04.15 | Posts: 65 | Reviews: 0 | Hüte: 3

@luhp

So könnte es funktionieren und würde so auch Sinn ergeben. Ich persönlich bin bei Buchadaptionen einfach sehr penibel, was mir letztendlich leider oft den Genuss des Films etwas versaut, da bin ich wohl zu kritisch. Gerade von einer Verfilmung meiner Lieblingsbuchreihe, erwarte ich das allerbeste. Die Erwartungen sind da einfach zu groß von meiner Seite und ich wünsche mir nur eine gelungene Umsetzung, die näher an der Vorlage ist, als das was wir das letzte mal bekommen haben.

Du hast gesagt, dass du die Hörbücher hörst, gelesen hast du die Bücher nicht?

Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm.

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
22.03.2019 18:40 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 11.178 | Reviews: 158 | Hüte: 362

@RolandDeschain

Aktuell stelle ich mir das wie folgt vor:

1. Staffel: Die Vergangenheits-Handlung von "Glas" und "Wind"
2. Staffel: "Schwarz" und "Drei"
3. Staffel: "Tot." und die Gegenwarts-Handlung von "Glas"
4. Staffel: "Wolfsmond"
5. Staffel: "Susannah"
6. Staffel: "Der Turm"

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
RolandDeschain : : Moviejones-Fan
22.03.2019 17:37 Uhr
0
Dabei seit: 17.04.15 | Posts: 65 | Reviews: 0 | Hüte: 3

Ich werde jetzt nicht auf den Hypetrain aufsteigen, da ich mich das letzte mal sehr auf die Adaption gefreut habe, ich mich dann aber über das Ergebnis sehr ärgern musste.

Ich hätte mir nun eher gewünscht, dass sie die Geschichte Chronologisch nach den Büchern erzählen. Wobei diese Herangehensweise auch sehr gut werden kann. Ich hoffe zumindest sehr dass sie es diesmal hinbekommen, die wirklich überragende Geschichte von Roland auf den Bildschirm zu bringen.

Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm.

Avatar
Kumpeljesus : : Moviejones-Fan
22.03.2019 16:17 Uhr
0
Dabei seit: 10.08.12 | Posts: 235 | Reviews: 0 | Hüte: 3

Sag ich doch, es wird ganz sicherlich die geschichte aus dem Comics komen. Die ist ja ganz Offiziel Canon.

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
22.03.2019 11:39 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 11.178 | Reviews: 158 | Hüte: 362

@sublim77
Ich habe mir gerade den Original-Artikel durchgelesen, da scheint die MJ-Redaktion etwas falsch übersetzt zu haben oder sich auf einen anderen Artikel zu beziehen. In der Variety steht jedenfalls, was du auch schon schriebst.

"The series is said to tell the story of how Roland became a gunslinger and his first encounter with the villainous Man in Black."

Es scheint also doch ein Prequel bzw. eine Originstory zu werden, wahrscheinlich orientiert am Prequel-Handlungsstrang aus dem vierten Band "Glas", wie es AvecPlaisir schon erwähnte. Allerdings war Roland Deschain damals 14 Jahre alt, da passt Sam Strike mit 25 Jahren ebenfalls eher weniger. Aber mal abwarten.

@AvecPlaisir
Das sind alles tolle Geschichten^^
Wobei ich demnächst erst mit Band 7 (bzw. chronologisch Band 8) anfange.

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
AvecPlaisir : : Moviejones-Fan
22.03.2019 07:52 Uhr
0
Dabei seit: 24.02.16 | Posts: 263 | Reviews: 0 | Hüte: 9

Sam Strike kommt sehr jung rüber. Da muss ich luph92 beipflichten, das passt nicht so wirklich. Vielleicht setzt die erste Staffel ja in den Kapiteln von Glas an, die von Rolands Jugend erzählen? Eine tolle Geschichte nebenbei bemerkt smile

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
22.03.2019 05:39 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 4.117 | Reviews: 34 | Hüte: 337

@luho92:

Zu "es soll kein Prequel sein":

Ist ja seltsam, ich hab gerade gestern Abend genau das Gegenteil gelesenyell

Nämlich, dass es um den ersten Einsatz gehen soll, der den Revolvermann erst zum Revolvermann gemacht haben soll und um das erste Auseinandertreffen mit dem Mann in Schwarz. So oder so ähnlich hab ich das gelesen. Ist das nun auch wieder obsolet oder hab ich das falsch verstanden?

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
22.03.2019 01:13 Uhr | Editiert am 22.03.2019 - 01:16 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 11.178 | Reviews: 158 | Hüte: 362

Sam Strike ist 25 Jahre alt und es soll kein Prequel sein...

Das passt so erstmal überhaupt nicht, wenn man bedenkt, dass Roland Deschain in der Haupthandlung so aussieht wie ein gealterter Clint Eastwood oder quasi wie Hugh Jackman in "Logan". Oder zumindest im ersten Band noch wie Clint Eastwood in der Dollar-Trilogie oder analog Hugh Jackman in den früheren X-Men-Filmen.

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
Kumpeljesus : : Moviejones-Fan
22.03.2019 00:44 Uhr
0
Dabei seit: 10.08.12 | Posts: 235 | Reviews: 0 | Hüte: 3

Also wen ich mir so "Sam Strike" ansehe, der würde aschon passen, aber nur wen es um die Vorgeschichte geht. Also um die Jungen Jahre von Roland. Wie halt zB in den Comics.

Forum Neues Thema