Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Swamp Thing

News Details Reviews Trailer Galerie
"Swamp Thing"-Setfotos, Originstory enthüllt!

Blick auf "Swamp Thing" + Originstory & "Pennyworth" besetzt Schurken-Schwester

Blick auf "Swamp Thing" + Originstory & "Pennyworth" besetzt Schurken-Schwester
0 Kommentare - Mi, 05.12.2018 von S. Spichala
Derzeit wird der Pilot zur DC Universe-Serie "Swamp Thing" gedreht, hier erste Eindrücke vom Titelstar Alec Holland und Abby Arcane-Darstellerin Crystal Reed. Zudem gibt es Details zur Titelheld-Verwandlung.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Blick auf "Swamp Thing" + Originstory & "Pennyworth" besetzt Schurken-Schwester

Die Kameras für die Realserie Swamp Thing von DC Universe rollen nun schon ein paar Tage, und natürlich teilt nicht nur Regisseur Len Wiseman selbst einige Setfotos via Instagram, auch via Twitter bekommen Neugierige einige Eindrücke vom Dreh im Sumpf geliefert - wo auch sonst. Im Fokus stehen dabei Titelstar Alec Holland - vorerst noch als Andy Bean - und Abby Arcane-Darstellerin Crystal Reed, und eine Explosion verheißt schon nichts Gutes...

Wie aus Andy Bean dann das titelgebende Sumpfding von Swamp Thing wird, das will Geeks WorldWide bereits wissen: Der Pilotfilm drehe sich hauptsächlich darum, ein Heilmittel gegen das mysteriöse Sumpfvirus zu finden. Andy Bean (Holland) arbeitet an einem Virus-Beschleuniger, um bei der Erforschung desselben flotter voranzukommen. Das Virus sorgt für gräßliche pflanzliche Mutationen im Mensch und tötet den Mensch dann. Als er im Sumpf Proben sammelt, lauert ihm ein mysteriöser Angreifer auf, er wird von einem großen Spotlight angestrahlt und der Angreifer schießt ihm in die Brust. Schließlich läßt er auch noch sein Boot mit Dynamit hochgehen.

Bean ist tot und treibt mit dem Beschleuniger im Wasser, einige seltsame chemische Reaktionen lassen das Wasser sprudeln und dann wird er von einer mysteriösen Macht unter Wasser gezogen. Abby Arcane sucht ihn später und die Schlussszene des Pilotfilms offenbart den ersten Blick auf das Sumpfding.

Ob es wirklich so sein wird, erfahren US-Fans dann irgendwann im neuen Jahr, ein genauer Startermin ist für Swamp Thing noch offen. Auch bei einer weiteren neuen DC-Serie tut sich wieder etwas:

"Pennyworth" castet Schurken-Schwester

Polly Walker (Rom) ist in Pennyworth frisch an Bord, der Batman-Prequelserie von Epix, die sich um Alfreds Vergangenheit dreht. Walker wird als wiederkehrende Figur Peggy Sykes spielen, die Schwester von Schurkenlady Bet Sykes (Paloma Faith), eine von Lancashires meist beschäftigten und erfolgreichsten Dominatrixes, die äußerst treu hinter ihrer Familie steht. Sie verfügt über endlose Ressourcen und folgt ihrem ganz eigenen rigorosen moralischen Code.

Die Produktion von Pennyworth soll bereits am 22. Oktober in den UK begonnen haben, also dürfte es auch hier bald erste Setfotos geben. Die erste Staffel soll zehn Folgen umfassen, ein Starttermin ist auch hier noch nicht bekannt.

Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?