Anzeige
Anzeige
Anzeige
Wie er Hugh Jackman an Bord holte

"Deadpool 3": Ein völlig neuer Wolverine & ein weiteres Comeback (Update)

"Deadpool 3": Ein völlig neuer Wolverine & ein weiteres Comeback (Update)
5 Kommentare - Di, 02.05.2023 von N. Sälzle
Vieles sei eine Frage des Timings gewesen, doch Ryan Reynolds erklärt, dass mehr hinter dem Wolverine-Auftritt von Hugh Jackman in "Deadpool 3" steckt also nur ein perfektes Timing.

++ Update vom 02.05.2023: Und ein weiteres Comeback für Deadpool 3! Wie auch Ryan Reynolds auf Twitter verkündete, hat Rob Delaney für das Sequel unterschrieben. Zuletzt war der ja als Teil der X-Force in Deadpool 2 zu sehen. Nicht bekannt ist, in welcher Kapazität er zurückkehren wird und ob die X-Force in Deadpool 3 nochmals eine Rolle spielen wird. Der Verdacht liegt nun zumindest nah.

++ News vom 22.04.2023: Hugh Jackman kehrt für Deadpool 3 zurück, so viel ist längst klar. Aber wie wird sein Wolverine ticken, nun, da er auf Deadpool trifft? Laut Ryan Reynolds bekommen wir jedenfalls einen völlig neuen Wolverine zu sehen, wenn Deadpool 3 im kommenden Jahr über die Kinoleinwände flimmert.

Was man Jackman vorgelegt hätte, um ihn von einer Rückkehr in der ikonischen Rolle zu überzeugen, hätte sich ausreichend von dem Charakter unterschieden, den er bislang gekannt und den er hinter sich gelassen habe. Das gebe ihm die Chance, etwas völlig Neues zu spielen und entsprechend würde sich Jackman über diese Möglichkeit freuen.

Ferner merkte Reynolds an, dass man seit Jahrzehnten auf ein solches Aufeinandertreffen gehofft hatte und nun handle es sich merkwürdigerweise um das perfekte Timing. Er hätte Jackman einfach jahrelang mit der Idee genervt, aber am Ende sei alles zusammengekommen: harte Arbeit, Glück und all die Entwicklungen, die dazu geführt hätten, dass man zusammenfinde. Das Timing hätte arg reingespielt.

Während das Aufeinandertreffen von Deadpool und Wolverine in Deadpool 3 im Mittelpunkt stehen dürfte, darf man sich außerdem über so manch einen Rückkehrer freuen. So meldeten sich erst kürzlich Morena Baccarin als Vanessa und Stefan Kapicic als Colossus zurück und Leslie Uggams als Blind Al und Karan Soni als Dopinder sind ebenfalls wieder mit von der Partie. Neu im Cast sind Matthew Macfadyen und Emma Corrin.

Mehr zum Thema
Horizont erweitern
Was denkst du?
Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
5 Kommentare
Avatar
DrGonzo : : Drachenzähmer
02.05.2023 15:20 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 3.058 | Reviews: 0 | Hüte: 131

"Anders" muss auf Wolverine bezogen nicht gleich "schlecht" bedeuten. Abwarten.

"Fuck the kingsguard, fuck the city, fuck the king."

Avatar
Ellessarr : : Wundersamer
02.05.2023 14:31 Uhr
0
Dabei seit: 11.01.10 | Posts: 529 | Reviews: 4 | Hüte: 11

Das war ja aber klar das wir einen anderen Wolverine bekommen, anfangs hatte man noch Angst ein FSK 6 Deadpool zu bekommen, wegen Disney etc. Dann hieß es der Film ist doch tatsächlich ab 18. Das dürfte auch bedeuten das man einen derberen Logan zu sehen bekommt. Irgendwie rechne ich mit einem Splatter. Dazu der hauseigene Deadpool Humor, der noch irgendwie auf Wolverine gemünzt werden muss. Je nach Time und Storyline, muss Wolverine ja nicht mal der "Gute" sein. Also ja er wird wohl definitiv anders.

Avatar
jodeci2012 : : Moviejones-Fan
25.04.2023 00:57 Uhr
0
Dabei seit: 25.03.13 | Posts: 69 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Da holt man einen Hugh Jackman als Wolverine mit ins Boot,weil ihn alle als Wolverine lieben gelernt haben und macht dann eine neue Figur aus ihm? Das kann ja nur schief gehen.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
20.04.2023 10:20 Uhr | Editiert am 20.04.2023 - 10:21 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 7.275 | Reviews: 110 | Hüte: 653

Ich bin echt neugierig, was da auf uns zukommt. Ich hoffe nur eines: Dass Deadpool 3 auf Pipi-Kacka-Penis-Sex-Witze verzichtet oder diese zumindest stark minimiert werden. Das hat für mich Deadpool 1 & 2 stark nach unten gezogen. Die beiden Filme hätten ohne diesen Humor viel besser sein können. Das ist für mich alberner und einstudierter Möchtegern-Humor, mehr gewollt als gekonnt. Guter Humor sieht für mich anders aus (Spontan-Humor, ungewollter Humor, etc.).

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
20.04.2023 10:04 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 17.154 | Reviews: 19 | Hüte: 398

Oh ? Wird er endlich zu einem Werwolfverine ? laughing

Forum Neues Thema
AnzeigeY