Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Drachenzähmen leicht gemacht 3 - Die geheime Welt

News Details Kritik Trailer Galerie
Ciao, Hicks & Ohnezahn!

"Drachenzähmen leicht gemacht 3" ist das Ende - es sei denn...

"Drachenzähmen leicht gemacht 3" ist das Ende - es sei denn...
1 Kommentar - Mo, 04.03.2019 von R. Lukas
Falls man auf die Idee kommt, das Franchise doch noch fortzusetzen, hätte "Drachenzähmen leicht gemacht"-Macher Dean DeBlois kein Problem damit. Solange man seine eigene Trilogie in Ruhe lässt.
"Drachenzähmen leicht gemacht 3" ist das Ende - es sei denn...

Wo andere Animationsfilmreihen dann doch recht erzwungen und gehetzt wirken, um möglichst viel Geld aus ihnen herauszupressen, ist die Drachenzähmen leicht gemacht-Reihe von DreamWorks Animation eine positive Ausnahmeerscheinung. Ihr Regisseur und Drehbuchautor, Dean DeBlois, hatte von Anfang an eine klare Vision für seine Trilogie, und er konnte sie auch bis zum Ende durchziehen. So ist Drachenzähmen leicht gemacht 3 - Die geheime Welt ein runder Abschluss geworden.

Und ein sehr einträglicher, denn mit 375 Mio. $ wurde im Kino schon ordentlich abkassiert. Da es Studios immer schwerfällt, sich von Hits zu trennen, muss man sich fragen: Ist Drachenzähmen leicht gemacht 3 - Die geheime Welt wirklich das Ende? Oder könnte DreamWorks irgendwann in der Zukunft beschließen, die Wikinger und ihre Drachen doch wieder hervorzukramen? Wenn dem so wäre, hätte DeBlois erst einmal nichts dagegen, wie er selbst sagt. Er hoffe nur, dass es dann eine andere Zeitlinie und andere Charaktere wären, sodass die Geschichte von Hicks und Ohnezahn intakt bliebe. Wäre wohl tatsächlich das Beste, aber ob DreamWorks auch so denkt?

Unterstütze MJ
Quelle: CinemaBlend
Erfahre mehr: #Fantasy, #Fortsetzungen
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
04.03.2019 17:08 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 272 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Ich würde es begrüßen das in der Gegenwart die Drachenwelt entdeckt werden würde. Aber ich hoffe das es mit Ohnezahn und Hicks ein Ende hat. Mir gefiel das Ende man sollte es so lassen.

Forum Neues Thema